Suchen Sie hier nach allen Meldungen
Achtelfinale
05.02.2020 20:45
Beendet
Saarbrücken
1. FC Saarbrücken
5:3 i.E.
Karlsruher SC
Karlsruhe
0:00:00:0
i.E.
Stadion
Hermann-Neuberger-Stadion
Zuschauer
6.800
Schiedsrichter
Sören Storks

Liveticker

120
23:29
Fazit:
Der Traum des Regionalligisten geht weiter! Der 1. FC Saarbrücken kegelt mit dem Karlsruher SC den nächsten höherklassigen Verein aus dem Wettbewerb und schafft die nächste Überraschung! Nach schleppenden 90 Minuten, in denen die Karlsruher etwas mehr vom Spiel hatten, ging es zunächst in die Verlängerung. Saarbrücken wurde stärker und wollte noch vor dem Elfmeterschießen die Entscheidung herbeiführen, doch der Ball wollte nicht rein. Im Elfmeterschießen scheiterte KSC-Kapitän David Pisot als einziger Schütze an Daniel Batz, der klasse parierte. Den entscheidenden letzten Strafstoß verwandelte Christopher Schorch. Anschließend gab es kein Halten mehr - der Klub aus der Regionalliga Südwest steht im Viertelfinale des DFB-Pokals! Wir bedanken uns und wünschen noch einen schönen Abend!
120
23:23
Spielende
120
23:23
Elfmeter verwandelt 1. FC Saarbrücken: Christopher Schorch
Das ist die Entscheidung! Der Innenverteidiger bleibt cool und haut die Kugel halbhoch in die linke Ecke! Gersbeck spekuliert zwar richtig, kommt aber nicht entscheidend dran!
120
23:22
Elfmeter verwandelt Karlsruher SC: Marvin Wanitzek
120
23:22
Elfmeter verwandelt 1. FC Saarbrücken: Nino Miotke
Eiskalt! Miotke nagelt die Kugel hart in die Mitte!
120
23:21
Elfmeter verschossen Karlsruher SC: David Pisot
Der Kapitän verschießt! Er visiert die untere rechte Ecke an und Batz pariert!
120
23:21
Elfmeter verwandelt 1. FC Saarbrücken: Manuel Zeitz
120
23:20
Elfmeter verwandelt Karlsruher SC: Marco Djuricin
120
23:20
Elfmeter verwandelt 1. FC Saarbrücken: Timm Golley
Stark geschossen! Der Ball schlägt oben rechts ein!
120
23:19
Elfmeter verwandelt Karlsruher SC: Philipp Hofmann
Humorlos! Der Stürmer hämmert das Ding mittig in die Maschen!
120
23:18
Elfmeter verwandelt 1. FC Saarbrücken: Steven Zellner
Souverän verwandelt! Zellner schiebt das Leder lässig unten rechts in die Ecke!
120
23:18
Elfmeterschießen
120
23:17
Das Elfmeterschießen findet vor der Fankurve der Saarbrücker Fans statt.
120
23:15
Das Elfmeterschießen muss die Entscheidung herbeiführen! Vor allem in der zweiten Halbzeit der Verlängerung wirkten die Mannen von Łukasz Kwasniok frischer als der Gegner. Die Saarbrücker kämpften um jeden Meter Rasen und drängten auf den entscheidenden Treffer - der wollte aber nicht fallen. Wer übernimmt jetzt Verantwortung und welcher Keeper wird zum Pokalhelden? Die Mannschaften stellen sich nochmal im Kreis auf und reden sich Mut zu. In wenigen Sekunden kann es losgehen.
120
23:13
Ende 2. Halbzeit Verlängerung
118
23:12
Barylla sucht mit einer Flanke von rechts Jurcher in der Mitte. Gersbeck ist aber auf dem Posten und pflückt die Kirsche lässig aus der Luft.
116
23:09
Guter Versuch aus der Distanz! Nach einem weggefausteten Ball von Balz packt Gondorf den Hammer aus. Die Kugel rauscht rechts am Kasten vorbei!
115
23:08
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Kianz Froese
115
23:08
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Tobias Jänicke
113
23:07
Saarbrücken ist jetzt besser und die Hausherren drücken! Der Regionalligist wird frischer als der KSC und setzt sich in der gegnerischen Hälfte fest. Kommt der FCS zum erlösenden 1:0?
111
23:05
Schorch aus elf Metern! Der Eckball kommt auf den kurzen Pfosten, wo er per Kopf verlängert wird. Dem aufgerückten 31-Jährigen fällt das Spielgerät vor die Füße, er schießt den Ball aber rechts am Tor vorbei!
109
23:03
Die Fans fordern Elfmeter für den FCS! Der schnelle Jurcher wird rechts im Strafraum von Gordon zu Fall gebracht, aber der trifft vorher sauber den Ball. Richtigerweise lässt Storks weiterspielen und es gibt Ecke.
108
23:01
Jurcher nimmt Fahrt auf! Der quirlige Stürmer erobert den Ball in der gegnerischen Hälfte und marschiert in den Strafraum der Gäste. Er geht zunächst ins Dribbling und kann den Bal behaupten. Unter Bedrängnis will er das Ding zum Mitspieler zurückspielen, doch der Pass wird abgefangen.
106
22:58
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
105
22:57
Die erste Hälfte der Verlängerung gestaltete sich etwas munterer als die 90 Minuten zuvor. Das lag allen voran daran, dass die beiden Mannschaften höheres Tempo gingen und sich größere Räume ergaben. Auf einen Torerfolg warten wir aber weiterhin.
105
22:56
Ende 1. Halbzeit Verlängerung
105
22:56
Die letzten Sekunden der ersten Hälfte laufen und es gibt nochmal einen Eckball für die Badener.
105
22:55
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Nino Miotke
105
22:55
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Fanol Perdedaj
102
22:53
Gelbe Karte für Lukas Grozurek (Karlsruher SC)
Der eingewechselte Österreicher sieht für ein Offensivfoul die Gelbe Karte und beschwert sich anschließend lautstark.
100
22:51
Schöner Ball von Uaferro! Er spielt einen klasse Ball in den Lauf von Jänicke. Der bedient Zeitz in der Mitte, sein Schuss verfehlt das Tor um einen Meter.
98
22:49
Der junge Dominik Kother, der in der zweiten Halbzeit erst eingewechselt wurde, muss den Platz wieder verlassen und wird durch Lukas Grozurek ersetzt.
97
22:48
Einwechslung bei Karlsruher SC: Lukas Grozurek
97
22:48
Auswechslung bei Karlsruher SC: Dominik Kother
95
22:47
Bock von Uaferro! Der Verteidiger verliert auf der rechten Seite die Kugel gegen Djuricin. Der nimmt sofort Fahrt auf, zieht in die Mitte und hält einfach mal drauf. Sein Schuss aus etwa 14 Metern ist aber zu unplatziert und das Spielgerät fliegt dem Schlussmann in die Arme.
93
22:45
Frecher Versuch von Gillian Jurcher! Aus spitzem Winkel zieht der 22-Jährige von der Strafraumkante aus mutig ab - Außennetz!
92
22:43
Zellner schnappt sich im Zentrum den Ball und wählt den Weg über die rechte Seite. Mit einer flachen, strammen Hereingabe sucht er Jurcher in der Mitte. Das Zuspiel kommt aber zu nah vor das gegnerische Tor und Gersbeck kann das Leder locker aufnehmen.
91
22:41
Weiter geht's! Die Gäste aus Karlsruhe eröffnen die Verlängerung.
91
22:41
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
90
22:39
Fazit:
Es geht in die Verlängerung! Nach torlosen 90 Minuten soll zunächst einmal die Verlängerung die Entscheidung herbeiführen. Beide Mannschaften strahlten in einer ebenfalls tempo- und chancenarmen zweiten Halbzeit kaum Torgefahr aus. Erst in den letzten zehn Minuten drückten beide Mannschaften auf das Gaspedal und riskierten etwas mehr als zuvor. Welches Team hat jetzt mehr Körner? Beide Trainer können noch jeweils einmal wechseln und frische Kräfte auf den Rasen bringen.
90
22:36
Ende 2. Halbzeit
90
22:36
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Timm Golley
90
22:36
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Markus Mendler
90
22:36
Der KSC bekommt nochmal einen Freistoß im rechten Halbfeld. Der Ball fliegt hoch in den Sechszehner, doch dann wird die Situation aufgrund eines Fouls abgepfiffen.
90
22:35
Gelbe Karte für Mario Müller (1. FC Saarbrücken)
90
22:34
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
89
22:33
Schwach gemacht von Hofmann! Der Stürmer wird im Strafraum schön von links bedient, bekommt aber den Ball nicht unter Kontrolle. Das Spielgerät springt ihm vom Fuß und die gute Chance ist vertan.
88
22:32
Jetzt drückt der KSC wieder und auch die Fans auf den Rängen erwachen! In den letzten Spielminuten der regulären Spielzeit wird das Pokalspiel zum Pokalspiel. Jetzt wollen plötzlich doch beide Klubs die Entscheidung herbeiführen!
86
22:30
Fast die Führung für die Hausherren! Jurcher erläuft einen langen Ball im rechten Halbfeld. Und was macht Gersbeck da? Er kommt aus seinem Gehäuse und wollte wohl den langen Ball abfangen, doch davon ist er weit entfernt. Jurcher versucht es mit einem hohen Ball über den Keeper hinweg ins Tor. Der Ball segelt einen guten Meter links vorbei!
84
22:28
Einwechslung bei Karlsruher SC: Marco Djuricin
84
22:28
Auswechslung bei Karlsruher SC: Anton Fink
84
22:28
Lorenz aus halblinker Position! Zunächst zieht Hofmann von der rechten Seite nach innen, behauptet den Ball und spielt dann weiter auf Lorenz. Der zieht von der Strafraumkante ab, die Kugel rauscht aber knapp rechts am Gehäuse vorbei!
82
22:26
Uaferro will das Leder aus dem rechten Halbfeld in den Strafraum flanken, doch das Ding rutscht ihm über den Fuß und segelt ins Toraus. Sinnbildliche Szene für das Spiel.
81
22:25
Steven Zellner setzt sich vorne rechts im Zweikampf durch und hat dann jede Menge Zeit und Platz zum flanken. Doch dann ertönt der Pfiff des Schiedsrichters, wenn er will ein Foulspiel im Zweikampf gesehen haben. Das hätte er durchaus laufen lassen können.
78
22:22
Bis jetzt läuft alles auf eine Verlängerung hinaus. Beide Mannschaften wirken nicht so, als würden sie jetzt alles auf eine Karte setzen und das 1:0 innerhalb der ersten 90 Minuten erzwingen wollen. Momentan hat Karlsruhe deutlich mehr Ballbesitz, sie kommen aber nicht ins entscheidende letzte Drittel.
75
22:19
Der zuletzt starke 22-jährige Stürmer Jurcher ersetzt positionsgetreu Eisele.
74
22:18
Gelbe Karte für Dominik Kother (Karlsruher SC)
74
22:18
Einwechslung bei 1. FC Saarbrücken: Gillian Jurcher
74
22:18
Auswechslung bei 1. FC Saarbrücken: Fabian Eisele
73
22:17
Dominik Kother ersetzt Burak Çamoğlu und wird dessen Rolle wohl etwas offensiver interpretieren.
73
22:16
Einwechslung bei Karlsruher SC: Dominik Kother
73
22:16
Auswechslung bei Karlsruher SC: Burak Çamoğlu
72
22:16
Knapp zwanzig Minuten reguläre Spielzeit bleiben für die beiden Teams noch für einen Lucky Punch. Derzeit ist ein Treffer auf beiden Seiten in weiter Ferne. Wann wird einer der beiden Trainer reagieren, um vielleicht mit einem Wechsel einen Impuls zu setzen?
69
22:13
Beide Mannschaften riskieren weiterhin nicht viel und beschränken sich teilweise auf ihre defensive Stabilität. Hin und wieder sehen wir mal Distanzschüsse, echtes Kombinationsspiel bis in die Gefahrenzone gab es noch nicht zu sehen.
67
22:11
Gelbe Karte für Markus Mendler (1. FC Saarbrücken)
64
22:08
Wanitzek versucht es in halbrechter Position aus der zweiten Reihe! Uaferro steht aber im Weg und fälscht den Schuss zur Ecke ab. Die bringt nichts ein.
62
22:06
Hofmann im Nachschuss! Nach einer Freistoßflanke des KSC kann die Saarbrücker Defensive zunächst per Kopf klären. Dann fällt aber Hofmann zentral an der Strafraumkante vor die Füße. Der bullige Stürmer legt sich den Ball zurecht und zieht ab. Das Ding geht aber deutlich links am Gehäuse vorbei!
59
22:03
Gelbe Karte für Damian Roßbach (Karlsruher SC)
58
22:02
Karlsruhe nimmt das Tempo raus und lässt das Spielgerät durch die eigenen Reihen laufen. Wir sehen weiterhin äußerst wenige vertikale Pässe auf beiden Seiten. Derzeit sind es weiterhin die FCS-Akteure, die zumindest ab und an nach Ballgewinnen mal Fahrt aufnehmen können.
54
21:58
Fink packt den Hammer aus! Der ehemalige Chemnitzer kommt nach einer langen Hereingabe rechts im Strafraum an den Ball und fackelt nicht lange. Er nagelt die Kugel Volley einen guten Meter drüber!
51
21:54
Die Landeshauptstädter kommen besser aus der Kabine. Die Gastgeber gehen aggressiv in die Zweikämpfe und spielen jetzt etwas zielgerichteter nach vorne.
48
21:52
Die Saarbrücker mit dem ersten Schuss auf das Tor! Eisele nimmt eine flache Hereingabe von der linken Seite am Elfmeterpunkt an, dreht sich clever vom Gegenspieler weg und zieht flach ab. Er bekommt aber nicht genug Druck hinter den Ball und Gersbeck kann parieren.
46
21:49
Weiter geht's!
46
21:49
Anpfiff 2. Halbzeit
46
21:37
Halbzeitfazit:
Zähe erste Hälfte im Hermann-Neuberger-Stadion. Mit einem torlosen Remis geht es für die beiden Mannschaften in die Kabinen. Der KSC begann entschlossen und startete mit viel Tempo in die Partie. Das legte sich aber nach ein paar Minuten und es entwickelte sich eine ereignisarme Partie auf überschaubarem Niveau. Den Saarbrückern fällt gegen eine gut organisierte Karlsruher Defensive nahezu nichts ein. Das Spiel der Gäste wirkt etwas flüssiger als das des Regionalligisten und zumindest konnte der KSC gelegentlich für etwas Gefahr sorgen. Klare Torchancen konnten sich aber auch die Karlsruher nicht herausspielen. Gleich geht's weiter!
45
21:32
Ende 1. Halbzeit
43
21:29
An Interimstrainer Christian Eichner liegt es nicht, dass das Spiel so schleppend ist. Der Coach gestikuliert mit viel Engagement an der Seitenlinie und macht seiner Mannschaft lautstarke Ansagen.
41
21:28
Das Spiel plätschert so vor sich hin. Karlsruhe steht defensiv gut und lässt überhaupt nichts zu. Wenn Saarbrücken mal den Ball hat, spielt es Querpässe und kreiert keine Überraschungsmomente.
38
21:25
Mendler setzt sich zunächst auf dem linken Flügel durch, findet dann aber keine Anspielstation und muss abdrehen. Die Saarbrücker spielen das Leder hinten rum und wieder geht jegliches Tempo verloren.
35
21:22
Gordon per Kopf! Der lange Verteidiger schraubt sich bei einem Eckball hoch und nickt das Leder aus sechs Metern knapp über die Querlatte! Da fehlte nicht viel.
33
21:19
Der Karlsruher SC steht im Spiel gegen den Ball äußerst kompakt und bietet dem Kontrahenten nahezu keine Räume für Passspiel. Saarbrücken fällt gegen diese gut organisierte Defensive nicht viel ein und so verpuffen die Angriffe meist nach wenigen Sekunden.
30
21:17
Wanitzek foult Müller nahe der Seitenlinie im linken Halbfeld. Die langen Verteidiger der Gastgeber gehen mit nach vorne, aber der Freistoß wird schwach getreten und kann problemlos geklärt werden.
28
21:15
Fabian Eisele wird mit einem langen Ball aus dem Mittelfeld steil geschickt. Der Stürmer kommt aber nicht an den Ball, weil KSC-Schlussmann Marius Gersbeck aus seinem Tor kommt und das Spielgerät locker aufnehmen kann.
26
21:12
Burak Çamoğlu setzt sich auf dem rechten Flügel durch und kommt frei zum Flanken. Der 23-Jährige flankt das Ding vor den Fünfmeterraum, doch Daniel Batz ist hellwach und pflückt das Ding lässig aus der Luft.
24
21:10
Klare Torchancen bleiben weiterhin Mangelware. Die besten Torannäherungen hatte die Auswärtsmannschaft in den weißen Trikots. In den vergangenen Minuten spielen sich große Teile der Begegnung zwischen den beiden Strafräumen ab.
21
21:07
Gelbe Karte für Manuel Stiefler (Karlsruher SC)
Mendler mach das Spiel nach einem Ballgewinn schnell und marschiert in die gegnerische Hälfte. Dort stellt sich Stiefler ihm in den Weg und begeht das taktische Foul. Richtigerweise wird der Karlsruher dafür verwarnt.
20
21:07
Die Saarbrücker lassen die Gäste im Spiel gegen den Ball jetzt etwas mehr kommen und greifen erst ab der Mittellinie an. Im Ballbesitz soll es dann schnell nach vorne gehen, bislang klappt das aber noch nicht.
17
21:04
Der KSC nimmt seit einigen Minuten ein wenig Tempo raus. In der Anfangsphase spielten die Nordbadener mutiger und entschlossener nach vorne und konnten vor allem über die Außenbahnen gefährlich werden.
14
21:01
Der Regionalligist konnte bislang offensiv noch nicht gefährlich werden. Der Mannschaft von Marcus Mann fällt noch nicht viel ein. Sie bekommt noch kein Tempo in die Offensivaktionen.
12
20:58
Nach einer Lorenz-Ecke ist es Gondorf, der am rechten Strafraumeck' den halbherzig geklärten Ball per Volleyschuss nimmt. Das Leder wird aber geblockt und Saarbrücken kann die Situation bereinigen.
11
20:56
Beide Mannschaften pressen entschlossen und attackieren den jeweils ballführenden Spieler früh. Dadurch ergeben sich viele Ballverluste und Fehlpässe im Mittelfeld.
8
20:54
Eisele kommt gegen Pinot zu spät und steigt ihm auf den Knöchel. Der Kapitän geht zu Boden, kann nach einer kurzen Unterbrechung aber weiterspielen.
6
20:52
Nächster Schuss aus der zweiten Reihe. Diesmal versucht es Wanitzek halbrechts zwanzig Meter vor dem gegnerischen Gehäuse. Er haut das Ding aber weit über das Gehäuse.
4
20:50
Der Favorit aus Karlsruhe drückt von Beginn an und ist klar spielbestimmend. Die Mannschaft von Christian Eichner setzt sich gleich in den ersten Minuten in der gegnerischen Hälfte fest und drückt den Gegner hinten rein.
2
20:49
Erste Torchance für die Gäste! Anton Fink zieht aus zwanzig Metern und zentraler Position flach ab. Saarbrücken-Keeper Daniel Batz taucht ab und wehrt den Schuss zur Ecke ab. Die bringt nichts ein.
1
20:47
Los geht's! Der Ball rollt.
1
20:46
Spielbeginn
20:45
Bevor es losgehen kann, gibt es noch eine Gedenkminute für die Vereinslegende Herbert Binkert, der kürzlich verstorben ist.
20:41
Die beiden Mannschaften betreten den Rasen des Hermann-Neuberger-Stadions. In wenigen Augenblicken kann es losgehen!
20:39
Der Unparteiische der Begegnung ist Sören Storks. Seine Assistenten sind Thorben Siewer und Marcel Pelgrim. Der vierte Offizielle heißt Asmir Osmanagic. Die Aufgabe des Video-Assistenten übernimmt Daniel Schlager.
20:28
Die Hausherren werden voraussichtlich in einem 5-4-1-System agieren. Dabei bildet Eisele die einzige echte Spitze. Die Gäste formieren sich wohl in einem 4-2-3-1 mit Wanitzek und Gondorf auf der Doppel-Sechs sowie Hofmann als Stürmer.
20:23
Kann der Underdog für die nächste Überraschung sorgen? Spätestens nach dem Sieg über Erstligist Köln ist dem Tabellenführer der Regionalliga Südwest alles zuzutrauen. Und gegen die derzeit nicht vor Selbstvertrauen strotzenden Karlsruher ist ein weiterer Sieg aus Sicht der Saarbrücker nicht abwegig.
20:16
Vor allem gegen die Domstädter zeigten die Landeshauptstädter eine leidenschaftliche Vorstellung, für die sie in einer turbulenten Schlussphase belohnt wurden. Nach einer torlosen ersten Hälfte erzielte die Mannschaft von Łukasz Kwasniok innerhalb von nicht einmal vier Minuten zwei Treffer durch Schorch und Jurcher. Die Kölner kamen zwar mit einem Doppelpack zurück, den Schlusspunkt setzte dann aber wieder Saarbücken in Person vom 30-jährigen Jänicke.
20:09
Der 1. FC Saarbrücken setzte sich in den ersten beiden Runden gegen Regensburg und den 1. FC Köln durch. In beiden Begegnungen egalisierte der Regionalligist die Klassenunterschiede und setzten sich nach leidenschaftlichen Vorstellungen alles in allem verdient durch.
20:03
Der aktuelle Tabellen-17. der zweiten Liga setzte sich in der ersten Runde gegen den Ligakonkurrenten Hannover 96 durch. In der darauffolgenden Runde gewannen die Karlsruher mit 1:0 in Darmstadt dank eines späten Treffers von Philipp Hofmann.
19:59
Hinter dem Karlsruher SC liegt eine turbulente Woche. Nach zwei Niederlagen in den ersten beiden Pflichtspielen im neuen Jahr zog der KSC die Reißleine und entließ Ex-Coach Alois Schwartz. Interimsmäßig heißt der neue Trainer Christian Eichner. Der 37-jährige ehemalige Spieler des Karlsruher SC trainiert die Mannschaft seit vergangenen Dienstag und war zuvor Co-Trainer beim KSC.
19:54
Hallo und herzlich willkommen im Hermann-Neuberger-Stadion zum Achtelfinale des DFB-Pokals und der Partie zwischen dem 1. FC Saarbrücken und dem Karlsruher SC. Um 20:45 Uhr geht’s los!

1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken Herren
vollst. Name
1. Fussball Club Saarbrücken
Stadt
Saarbrücken
Land
Deutschland
Farben
blau-schwarz
Gegründet
18.04.1903
Sportarten
Fußball, Tischtennis, Handball
Stadion
Ludwigspark
Kapazität
35.303

Karlsruher SC

Karlsruher SC Herren
vollst. Name
Karlsruher Sport-Club Mühlburg-Phönix
Spitzname
KSC
Stadt
Karlsruhe
Land
Deutschland
Farben
blau-weiß
Gegründet
06.06.1894
Sportarten
Boxen, Fußball, Leichtathletik
Stadion
Wildparkstadion
Kapazität
29.477