Suchen Sie hier nach allen Meldungen
30. Spieltag
28.06.2020 17:00
Beendet
LASK
LASK
0:1
Wolfsberger AC
Wolfsberger AC
0:0
  • Shon Weissman
    Weissman
    88.
    Rechtsschuss
Stadion
Raiffeisen Arena
Schiedsrichter
Christian-Petru Ciochirca

Liveticker

90
19:04
Einen schönen Abend aus Pasching, bis zum nächsten Mal!
90
19:03
Fazit:
Nach einer ansehnlichen ersten Hälfte trotz hoher Temperaturen, begann auch die zweite Halbzeit ähnlich flott. Wieder ging es vom Start weg hin und her, wobei diesmal die Linzer etwas präsenter in der Offensive waren als die Gäste. Trotz etlicher Tormöglichkeiten wie Standardsituationen wollte es einfach nicht mit einem Tor klappen, weshalb sich die beiden Mannschaften kurz vor Schluss schon auf eine torlose Punkteteilung eingestellt hatten. Wie aus dem Nichts foulte Reiter dann aber Dieng drei Minuten vor Schluss im Strafraum und schenkte dem WAC einen Elfmeter. Weissman ließ sich die Chance auf sein 27. Saisontor nicht nehmen und sackte für die Kärntner die drei Punkte ein. Somit hat Rapid im Abendspiel gegen Sturm die Möglichkeit, in der Tabelle wieder am LASK vorbeizuziehen, bevor es am Mittwoch zum direkten Duell der Oberösterreicher mit den Wienern kommt. Der WAC ist mit diesem Sieg übrigens fix für den Europacup in der kommenden Spielzeit qualifiziert.
90
19:02
Peter Michorl: „Wir haben heute leider verpasst, das Spiel zu gewinnen. Wir machten dann einen Riesenfehler, den der WAC eiskalt ausgenutzt hat. Es war nicht unser bester Tag, Halbzeit zwei war besser, aber das hat trotzdem nicht gereicht. Am Mittwoch können wir gegen Rapid wieder die Sache zum Positiven wenden.“
90
19:02
Christopher Wernitznig: „Ich finde, dass wir heute wieder eine reife Leistung gezeigt und verdient gewonnen haben. Wir wissen um die Qualität von Dieng Bescheid und er hat mit seiner Geschwindigkeit in letzter Minute noch einen Elfmeter für uns herausgeholt. Und wir haben diese Chance genutzt!“
90
18:53
Spielende
90
18:52
Noch einmal flankt Michorl per Freistoß in der gegnerischen Sechzehner, doch Trauners Kopfballversuch geht ins Tor-Out.
90
18:51
Der LASK wirft jetzt verständlicherweise alles nach vorn, doch der WAC stemmt sich gegen einen möglichen Ausgleichstreffer.
90
18:49
Die offizielle Nachspielzeit beträgt fünf Minuten.
90
18:49
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Manfred Gollner
90
18:49
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Shon Weissman
90
18:49
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Stefan Gölles
90
18:48
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Christopher Wernitznig
89
18:48
Gelbe Karte für Shon Weissman (Wolfsberger AC)
Fürs Trikotausziehen gibt es die gelbe Karte.
88
18:46
Tooor für Wolfsberger AC, 0:1 durch Shon Weissman
Da ist die späte Führung für den WAC!! Weissman tritt zum Elfmeter an und gibt sich keine Blöße. Er verlädt den Goalie schraubt mit seinem Schuss ins rechte Eck sein Torkonto auf 27 Treffer hoch.
87
18:45
Elfmeter für den WAC! Reiter bringt Dieng ohne große Not zur Fall und beschwert den Gästen somit die Topchance, zwei Minuten vor Schluss in Führung zu gehen.
86
18:43
Der LASK hat sich wieder in der Gästehälfte festgesetzt und setzt an zur Schlussoffensive.
83
18:43
Einwechslung bei LASK: Dominik Reiter
83
18:43
Auswechslung bei LASK: Philipp Wiesinger
83
18:41
Nun ein Angriff der Kärntner über Dieng und Liendl, der zu einer Ecke führt. Deren Ausführung sorgt allerdings für weit weniger Gefahr als der Angriff zuvor.
81
18:39
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Kai Stratznig
81
18:39
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Miloš Jojić
81
18:38
Zehn Minuten sind noch ausständig - bleibt es beim 0:0 oder sehen wir heute doch noch ein Tor?
79
18:37
Ecke für die Hausherren! Michorl schläft einmal mehr ein Flanke, die Koflach jedoch ohne Probleme aus der Luft pflücken kann.
78
18:36
Der LASK rollt einen Angriff über die beiden Einwechselspieler Tetteh und Klauss, zum einem wirklichen Abschluss kommt es jedoch nicht.
75
18:33
Es gibt Ecke für den WAC, die allerdings nichts einbringt.
75
18:33
Einwechslung bei LASK: Klauss
75
18:33
Auswechslung bei LASK: Dominik Frieser
75
18:33
Einwechslung bei LASK: Andrés Andrade
75
18:32
Auswechslung bei LASK: Petar Filipović
73
18:31
Michorl probiert's aus der Distanz, kann den Ball aber nicht aufs Tor der Gäste bringen.
71
18:29
Gelbe Karte für Petar Filipović (LASK)
Der Linzer fehlt somit im Spiel gegen Rapid am kommenden Mittwoch.
70
18:27
Nach einer kurzen Trinkpause bittet der Unparteiische die Akteure zurück aufs Spielfeld.
68
18:26
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Sven Sprangler
68
18:26
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Mario Leitgeb
67
18:25
Michorl bedient Raguž ideal per Freistoß, doch den kann seinen Kopfball nicht aufs Tor drücken.
66
18:24
Gelbe Karte für Mario Leitgeb (Wolfsberger AC)
Leitgeb mäht Renner um und erhält zurecht die gelbe Karte.
65
18:22
Renner probiert es mit einem zu schwachen Schuss auf das Gehäuse von Kofler.
64
18:21
Die nächste Ecke für den LASK durch Michorl, doch auch dieses Standardsituation sorgt nicht wirklich für Gefahr.
62
18:20
Jetzt rollt wieder einmal der WAC einen Angriff, kommt allerdings nicht in Abschlussposition.
61
18:19
Eckball für den LASK! Michorl flankt in den Sechzehner und findet Trauner, dessen Kopfball in Rücklage jedoch deutlich über die Querlatte geht.
60
18:18
Der LASK hat nun die Kontrolle über das Spiel übernommen, die Kärntner kommen kaum noch vor das gegnerische Tor.
59
18:17
Holland mit einem weiten Einwurf in den Gästestrafraum, wo Raguž etwas ungestüm zum Ball geht und dabei ein Offensivfoul begeht.
58
18:15
Beide Spieler sind zurück am Feld und werden vorerst weitermachen.
56
18:13
Raguž und Baumgartner knallen mit den Köpfen aneinander und müssen behandelt werden.
54
18:11
Diesmal versucht es Wiesinger, doch sein Abschluss stellt Kofler vor keinerlei Probleme.
53
18:11
Die nächste gute Freistoßmöglichkeit für die Linzer, diesmal aus deutlich kürzerer Distanz.
51
18:09
Michorl probiert es direkt per Freistoß auf gut 30 Metern, sein Schuss geht nur knapp am Tor der Gäste vorbei!
49
18:07
Auch der LASK wird jetzt offensiver, wobei die Gäste aus Kärnten auf die eine oder andere Konterchance warten.
47
18:05
Der WAC versucht zieht gleich wieder aufs LASK-Tor, doch Wernitznigs strammer Schuss kann von Schlager entschärft werden!
46
18:04
Beide Teams haben zur Hälfte je einmal gewechselt.
46
18:03
Einwechslung bei Wolfsberger AC: Cheikhou Dieng
46
18:03
Auswechslung bei Wolfsberger AC: Alexander Schmidt
46
18:03
Einwechslung bei LASK: Samuel Tetteh
46
18:03
Auswechslung bei LASK: Husein Balic
46
18:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45
17:47
Halbzeitfazit:
Trotz brütender Hitze in praller Sonne war es eine flotte erste Hälfte mit Chancen hüben wie drüben, wobei die Gäste aus Kärnten vielleicht sogar etwas mehr vom Spiel hatten. Man merkte von Anfang an, um wieviel es für beide Teams im Ligaendspurt geht, Geschenke wurden bislang keine verteilt. Sollten die Akteure am Feld das hohe Tempo aufrecht erhalten können, wird es eine spannende zweite Hälfte – mit hoffentlich dem ein oder anderen Tor!
45
17:47
Ende 1. Halbzeit
45
17:45
Zwei Minuten werden nachgespielt.
45
17:45
Raguž mit der nächsten riesen Möglichkeit auf der anderen Seite, doch auch sein Schuss beschert dem LASK nicht die Führung.
44
17:44
Das zappelt der Ball erstmals im Netz! Doch Schmidt steht beim vermeintlich Treffer im Abseits, weshalb das Tor zurecht nicht gegeben wird.
43
17:43
Raguž mit einem sehenswerten Abschluss im Stfrafraum, doch Kofler ist hellwach und hält mit einer starken Parade seinen Kasten sauber!
41
17:42
Ranftl sucht an der Strafraumgrenze erneut den Abschluss und kommt dabei zu Fall. Nach einem kurzen Augenblick kann er schließlich weitermachen.
40
17:39
Gelbe Karte für Philipp Wiesinger (LASK)
Der LASK-Spieler zieht Liendl am Trikot und sieht dafür gelb.
39
17:38
Die Hausherren spielen weiterhin bemüht nach vorn und drängen noch vor der Halbzeit auf die Führung.
36
17:37
Frieser köpft auf die Latte, nachdem Ranftl den LASK-Stürmer ebenfalls per Kopf ideal am Fünfer bedient. Stark!
34
17:33
Jetzt sind wieder die Gäste am Drücker und machen LASK-Goalie Schlager das Leben schwer... Noch steht aber die Null auf beiden Seiten!
32
17:33
Riesenmöglichkeit für den LASK! Ranftl kommt am rechten Flügel unbedrängt zur Flanke und findet Frieser am Fünfer, dessen Kopfball nur knapp am Tor vorbeigeht.
31
17:31
Wernitznig arbeitet gegen Ranftl zu sehr mit den Armen, weshalb Schiri Ciochirca auf Offensivfoul entscheidet.
29
17:29
Wieder kommt der WAC gefährlich vor das LASK-Gehäuse, doch Schmidt steht bei diesem Angriff im Abseits.
29
17:28
Es kann weitergehen!
27
17:27
Es geht munter hin und her, weshalb der Unparteiische nun zu einer Trinkpause für die Spieler pfeift.
25
17:25
Die hohen Temperaturen sind den Spieler zwar anzumerken, trotzdem mangelt es auf beiden Seiten keinesfalls an Einsatzbereitschaft.
24
17:23
Eine weitere gute Flanke von Liendl wird zur zweiten Ecke für die Kärntner geklärt, die allerdings nichts Zählbares einbringt.
22
17:22
Und wieder eine Topchance für den WAC! Jojić verarbeitet einen Flanke von Liendl perfekt und legt ab für Wernitznig, dessen Schuss nur knapp am Gehäuse von Alexander Schlager vorbeigeht.
20
17:20
Nach einem weiten Einwurf von Holland wird es im WAC-Sechzehner gefährlich, doch die Feldhofer Elf kann letztlich den Ball klären.
19
17:19
Ranftl probiert es mal mit einem Schuss vom Strafraumeck, doch sein Schuss geht deutlich am Tor von Kofler vorbei.
18
17:18
Der LASK versucht nun, das Spiel zu machen, doch die Wolfsberger lassen sich nur schwer einkesseln.
16
17:15
Liendl flankt das Leder in den Strafraum, doch die LASK-Abwehr kann die Situation klären.
15
17:15
Die erste Ecke des Spiels gehört den Gästen!
14
17:14
Das Spiel wird ruppiger!
13
17:12
Der LASK hingegen wirkt in der Vorwärtsbewegung noch etwas ideenlos.
10
17:11
Wieder ist der WAC mit Weissman brandgefährlich, nachdem dieser von Liendl im Strafraum gut bedient wird. Schiri Ciochirca entscheidet auf Offensivfoul des Israelis und unterbindet damit diesen Angriff.
9
17:09
Die Hausherren sind nun aufgewacht und versuchen die Kärntner früh zu attackieren.
7
17:08
Die nächste Großchance für die Gäste! Schmidt tankt sich auf dem linken Flügel gleich gegen zwei Linzer durch und bedient Liendl im Zentrum, der den Ball dann aber nicht voll trifft.
5
17:05
Weissman mit der ersten Tormöglichkeit für den WAC, doch der Toptorschütze verpasst die Flanke von Schmidt knapp!
4
17:03
Engagierte erste Minuten der Gäste, die immer wieder in Richtung des gegnerischen Sechzehners drängen.
2
17:02
Liendls Hereingabe findet Baumgartner im Linzer Strafraum, dessen Kopfball allerdings deutlich über das Tor geht.
1
17:01
Der WAC hat Anstoß und holt gleich in der ersten Minute einen Freistoß heraus.
1
17:00
Spielbeginn
16:59
Es kann losgehen!
16:57
Die Gastgeber spielen in schwarz-weiß gestreiften Dressen von links nach rechts.
16:55
Die Mannschaften sind bereit und werden jeden Moment auflaufen.
16:12
In Pasching hat es vor Spielbeginn gute 30 Grad.
16:11
Schiedsrichter der heutigen Begegnung ist Christian-Petru Ciochirca, der an den Seitenlinien von seinen Assistenten Robert Steinacher und Martin Höfler unterstützt wird.
16:07
Den Hausherren fehlen heute erneut die Langzeitverletzten Thomas Goiginger und Marvin Potzmann, während auf der Gästeseite außer Romano Schmid alle Spieler fit und voll einsatzfähig sind.
16:07
In den bisherigen elf Bundesligaduellen zwischen dem LASK und dem WAC hatten die Oberösterreicher sechs Mal die Oberhand, während die Kärntner erst zweimal als Sieger vom Platz gingen. In der laufenden Saison ist die Bilanz mit je einem Sieg sowie einem Unentschieden ausgeglichen.
16:07
Im letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams vor drei Wochen kam es in einer verrrückten Partie zu einem 3:3 Unentschieden. Frieser brachte die Linzer in Halbzeit eins in Führung und nachdem Trauner nach knapp einer Stunde auf 0:2 stellte, schien alles bereits entschieden. Dann aber erwachten die Kärntner plötzlich und drehten durch Tore von Dieng, Liendl und Novak sogar das Spiel, ehe Tetteh in der Nachspielzeit doch noch einen Punkt für die Ismaël-Truppe sicherte.
16:07
WAC-Trainer Ferdinand Feldhofer zur heutigen Begegnung: „Das einzige Ziel ist: Wir fahren zum LASK, um zu gewinnen, um drei Punkte mitzunehmen. Den Rest werden wir sehen. Ich erwarte ein enges und umkämpftes Spiel. Wir sind gegen die Topteams Salzburg und LASK bis jetzt dreimal ungeschlagen. Warum sollte uns das nicht auch ein viertes Mal gelingen?“
16:07
LASK-Coach Valérien Ismaël meinte vor dem Spiel: „Die Mannschaft hat zuletzt viel Selbstvertrauen getankt, wir sind in die Erfolgsspur zurückgekehrt. Dementsprechend motiviert und fokussiert gehen wir auch in das Spiel gegen den WAC rein. Wir wissen, dass wir mit einem Sieg den dritten Platz absichern können. Nach allem, was zu Beginn der Meistergruppe passiert ist, ist das natürlich eine extrem hohe Motivation für uns.“
Herzlich willkommen zur 30. Runde der tipico Bundesliga zum Spiel LASK gegen Wolfsberger AC!

Der LASK ist wieder auf Kurs! Nach dem denkbar schlechten Start in die Meistergruppe gelangen der Truppe von Valérien Ismaël drei Siege en suite (sechs Punkte gegen Sturm und zuletzt ein 5:1 in Hartberg), was die Linzer zurück auf Rang zwei der Tabelle beförderte. Bei drei noch ausstehenden Spieltagen sind sie bereits fix für den Europacup qualifiziert, wobei das oberste Ziel nun Champions-League-Qualifikation heißt.

Die Gäste aus Kärnten müssen hingegen noch um das internationale Geschäft zittern, könnten heute mit einem Sieg aber bereits einen großen Schritt in Richtung Europa League machen. Die beiden Unentschieden gegen Meister Salzburg und der Heimsieg gegen Sturm vergangenes Wochenende hauchte den Wolfsbergern neues Leben ein. Wir dürfen uns also auf ein aufregendes und hart umkämpftes Spiel gegen den LASK einstellen!

LASK

LASK Herren
vollst. Name
Linzer Athletik-Sport-Klub
Spitzname
Laskler
Stadt
Pasching
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
25.07.1908
Stadion
Raiffeisen Arena
Kapazität
6.009

Wolfsberger AC

Wolfsberger AC Herren
vollst. Name
Wolfsberger Athletiksport Club
Stadt
Wolfsberg
Land
Österreich
Farben
schwarz-weiß
Gegründet
1931
Stadion
Lavanttal Arena
Kapazität
7.300