Suchen Sie hier nach allen Meldungen
Halbfinale Hinspiel
13.02.2020 20:45
Beendet
AC Mailand
AC Mailand
1:1
Juventus Turin
Juventus
0:0
  • Ante Rebić
    Rebić
    61.
    Rechtsschuss
  • Cristiano Ronaldo
    Cristiano Ronaldo
    90.
    Elfmeter
Stadion
Giuseppe Meazza
Zuschauer
72.738
Schiedsrichter
Paolo Valeri

Liveticker

90
22:48
Fazit
Schuss in Mailand, Milan muss sich mit einem 1:1 gegen Juventus im Hinspiel des Pokal-Halbfinales zufrieden geben. Und das, obwohl die Rossoneri heute weite Teile des Spiels bestimmten, großen Einsatz lieferten und auch die besseren Möglichkeiten auf ihrer Seite hatten. Ähnlich wie gegen Inter belohnen sie sich am Ende jedoch nicht, müssen nach einen unnötigen Platzverweis für Theo Hernández noch 20 Minuten zittern und kassieren tatsächlich noch den Ausgleich durch einen Handelfmeter in der Nachspielzeit. Juve hatte heute seinen typischen Dusel, während Milan anfangen muss, sich für seinen Aufwand zu belohnen. Heute war ein Sieg gegen Juventus auf alle Fälle drin. Am 4. März gibt es das Rückspiel aus dem Allianz Stadium zu Turin!
90
22:43
Spielende
90
22:41
Miralem Pjanić probiert es gegen die dichte Milan-Kette aus der zweiten Reihe, aber der geht deutlich drüber. Die Zeit läuft davon.
90
22:38
Juve ist erleichtert, aber jetzt will Juve mit einem Mann mehr noch mehr: Das Powerplay auf Milans Tor geht weiter, sechs Minuten Nachspielzeit.
90
22:37
Gelbe Karte für Davide Calabria (AC Milan)
90
22:36
Tooor für Juventus, 1:1 durch Cristiano Ronaldo
Der Portugiese lässt sich nicht zweimal bitten und versenkt humorlos hoch in die Mitte, Donnarumma fliegt vergebens ins rechte Eck.
89
22:35
Handelfmeter? Nach einer Flanke von rechts nimmt CR7 die Pille per Seitfallzieher, von wo aus der Ball aus sehr kurzer Distanz an den Arm Calabrias springt. Nach Ansicht der Videobilder entscheidet Valeri auf Elfer.
88
22:34
Die Uhr läuft runter, und die Uhr läuft gnadenlos gegen Juventus Turin heute Abend. Die Hoffnung der Alten Dame scheint auf dem Rückspiel zu liegen, denn heute ist es bisher ein schwarzer Tag.
86
22:33
Einwechslung bei AC Milan: Lucas Paquetá
86
22:32
Auswechslung bei AC Milan: Hakan Çalhanoğlu
83
22:30
Juve versucht ein Powerplay aufzuziehen, aber wirklich druckvoll ist das nicht. Milan steht nach wie vor defensiv stabil, ohne wie gegen Inter auseinanderzufallen.
80
22:26
Einwechslung bei AC Milan: Alexis Saelemaekers
80
22:26
Auswechslung bei AC Milan: Samu Castillejo
78
22:24
De Ligt mit einem Kopfstoß, aber kein Problem für Donnarumma. Das ist bislang beschämend für Juve im Offensivspiel, so kennen wir die Alte Dame nicht.
75
22:21
Einige Wechsel nun, in Kombination mit den vielen Fouls ist der Sielfluss nun deutlich gestört. Milan kommt das im Zuge des Zeitspiels zugute, Juve sollte schleunigst den Ball nach vorne bringen.
74
22:20
Einwechslung bei AC Milan: Diego Laxalt
74
22:20
Auswechslung bei AC Milan: Ante Rebić
73
22:20
Einwechslung bei Juventus: Adrien Rabiot
73
22:19
Auswechslung bei Juventus: Blaise Matuidi
72
22:18
Gelb-Rote Karte für Theo Hernández (AC Milan)
Der Franzose geht überhart gegen Dybala im Mittelfeld an den Mann - das ist eine klare Gelbe, im Kombination mit der Karte zuvor ist das ein durchaus berechtigter Platzverweis.
71
22:16
Sarri muss mehr Risiko gehen, mit Higuaín kommt ein Stürmer für Abwehrmann De Sciglio. Aber Juve muss sich die Chancen nun auch erspielen, das kam bisher nicht vor.
70
22:16
Einwechslung bei Juventus: Gonzalo Higuaín
70
22:15
Auswechslung bei Juventus: Mattia De Sciglio
69
22:15
Gelbe Karte für Samu Castillejo (AC Milan)
65
22:11
Jetzt muss Juve kommen, ein 0:1 wäre mit das schlechteste Ergebnis für das Rückspiel. Aber nochmal: Die Führung ist völlig verdient, Milan macht im zweiten Durchgang da weiter, wo es im ersten aufgehört hatte und erarbeitet sich Chance um Chance.
63
22:09
Einwechslung bei Juventus: Rodrigo Bentancur
63
22:09
Auswechslung bei Juventus: Aaron Ramsey
61
22:07
Tooor für AC Milan, 1:0 durch Ante Rebić
Ein Tor mit Ansage! Castillejo chippt die Pille mit Gefühl von rechts in die Mitte, dort ist der Ball ein bisschen zu hoch für den langen Ibra, aber Rebić steht direkt dahinter und schiebt ihn mit viel Gefühl in die kurze Ecke, diesmal kann Buffon da nichts ausrichten, der war zu präzise!
60
22:07
Ibrahimović mit dem nächsten Ding! Zlatan bekommt den Ball auf den linken Strafraum serviert und zieht sofort flach ins kurze Eck ab, doch Buffon muss wie ein Jungspund abtauchen und bekommt das Ding auch tatsächlich ins Aus gekratzt!
58
22:04
Gelbe Karte für Franck Kessié (AC Milan)
56
22:02
Milan kombiniert nach wie vor besser als die Alte Dame, obwohl die Abschlüsse in dieser Phase nicht mehr da sind. Juve muss einfach mehr offensiv ins Risiko gehen und das Auswärtstor suchen.
53
21:59
Samu Castillejo schließt nach einem Pass Zlatans zu voreilig aus der zweiten Reihe ab, da hätte er Ibra erneut suchen können, der sich gut freigelaufen hatte.
51
21:57
Trotz der Pause bleibt das Spiel sehr hektisch in diesen Minuten, ein Handspiel von Ramsey wurde zunächst nicht erkannt. Schiri Valeri macht nicht den besten Eindruck.
48
21:54
Da war wieder das magische Zusammenspiel von Ibrahimović und Rebić! Einen langen Ball verlängert der Schwede hervorragend mit dem Kopf in den Lauf des Kroaten, aber der Ex-Frankfurter schließt zu zentral ab - aus vollem Lauf war das schwierig. Buffon pariert einmal mehr glänzend.
46
21:52
Weiter geht's zunächst ohne Wechsel in San Siro.
46
21:51
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:39
Halbzeitfazit
Pause in Mailand, der AC Mailand kommt trotz einiger Feldvorteile nicht über ein 0:0 nach 45 Minuten gegen Juventus Turin hinaus. Die Gastgeber legten wie schon gegen Inter beherzt los und konnten gleich ein paar Abschlüsse verbuchen. Die Bianconeri fingen sich zwar schon bald, konnten aber nach wie vor nichts aufs gegnerische Tor bringen - anders Milan, das auch nach Kontern gefährlich blieb und Buffon schon das ein oder andere Mal ernsthaft prüfen konnte. Juve muss im Spiel nacvh vorne zielstrebiger werden, während Milan effizienter werden muss - dann könnten heute durchaus noch einige Treffer fallen.
45
21:35
Ende Erste Halbzeit
43
21:32
Gelbe Karte für Stefano Pioli (AC Milan)
42
21:31
Gelbe Karte für Theo Hernández (AC Milan)
Das Spiel wird nun deutlich härter, Hernández mit einem klaren Körpereinsatz, nachdem Bennacer gefoult wurde. Das muss nicht sein, solch eine Reaktion bringt gar nichts.
40
21:29
Theo Hernández schließt im Aufrücken von der Strafraumgrenze ab, doch der geht ebenfalls klar am Kasten vorbei.
38
21:28
Juve hat nun klar die Oberhand und drängt die Gastgeber in ihre eigene Hälfte - allerdings kommt Juve nach wie vor nicht in Abschlusspositionen, Milan steht defensiv bisher gut.
35
21:25
Erster Torschuss der Alten Dame! Cuadrado bekommt die Pille im rechtne Halbfeld, läuft noch ein paar Meter und zieht ihn flach in die lange Ecke, aber Donnarumma ist blitzschnell unten und kann im Nachfassen klären.
32
21:20
Milan ist nun nicht mehr so druckvoll, hat aber nach wie vor die besseren Chancen aus schnellen Gegenstößen. Kein Wunder, dass das Torschussverhältnis bisher 6:0 anzeigt.
30
21:18
Gelbe Karte für Aaron Ramsey (Juventus)
Taktisches Foul des Walisers, auch hier ist Gelb vertretbar.
29
21:18
Gelbe Karte für Zlatan Ibrahimović (AC Milan)
Ellbogeneinsatz des Schweden, die Karte kann man wohl geben.
28
21:17
Milan aufmerksam! Alex Sandro mit einer Unaufmerksamkeit in der Abwehr, Çalhanoğlu geht dazwischen, findet Zlatan, der wiederum auf Rebić weitergibt, doch sein Flachschuss wird erneut von Buffon entschärft.
26
21:15
Das Spiel ist noch nicht bei 100%, beide Teams bauen immer wieder einen Rückpass ein. Klar, angesichts des KO-Modus mit Hin- und Rückspiel müssen beide ihre Balance finden und auf jedes Tor achten.
23
21:12
Nächste gute Gelegenheit für Milan! Die Rossoneri kombinieren sich über rechts bis an die Strafraumkante, Calabria zieht am Ende aus der Drehung ab und zwingt Oldie Buffon zu einer Glanzparade - stark über die Latte gelenkt!
20
21:08
Die Bianconeri wollen nun auch ihren ersten Abschluss erzwingen. Ramsey probiert es aus der Distanz, scheitert aber schon am Rücken des ersten Verteidigers.
18
21:07
CR7 will sich den Hackentrick Ibrahimovićs nicht lange gefallen lassen und passt seinerseits mit einem Absatztrick zu seinem Mitspieler im Mittelfeld. Kabinettstückchen-Ranking der beiden Stars: 1:1.
14
21:03
Juve hat sich gefangen und lässt die Gastgeber nun nicht mehr allzu leicht durch die Reihen kombinieren. Eigene Vorstöße scheitern aber auch meist von zu Beginn des letzten Drittels bei der Alten Dame.
11
21:00
Nächster Akzent von Ibrahimović! Der unheimlich offensivstarke Theo Hernández dringt über links in den Strafraum ein und sucht Zlatan, der es per Hackentrick versucht - doch am Ende gut zwei Meter vorbei.
8
20:57
Die Rossoneri starten ähnlich wie gegen Inter am Wochenende ganz stark ins Spiel und gehen mit viel Elan an die Angelegenheit. Viele frühe Ballgewinne, Juve muss sich erstmal sammeln.
5
20:54
Milan hat seine Schwachstelle ausgemacht: den 42-jährigen Buffon! Ante Rebić probiert es wieder aus der Distanz, aber den Strahl kann Buffon nach vorne wegboxen.
3
20:52
Und gleich die Megachance für Milan! Nach einem feinen Trick von Hernández im Mittelfeld findet der Franzose Kessié vor dem Strafraum, aber sein Fernhammer rauscht nur um Zentimeter rechts am Tor vorbei, Glück für Buffon, der heute wieder im Tor stehen darf.
2
20:50
Rebić mit einem ersten Ball aus dem Halbfeld in den Sechzehner, aber Ibra köpft das Ding aus 13 Metern weit über das Tor.
1
20:49
Los geht's in San Siro, Milan in Rot und Schwarz, Juve in Weiß und Schwarz.
1
20:48
Spielbeginn
20:30
Aber auch Milan will und muss liefern. Nach der Derby-Niederlage gegen Inter am Sonntag sind die Rossoneri wieder ein Stück weg von den Europa League-Plätzen gerückt. Der schnellste Weg zur Qualifikation für den internationalen Fußball läge somit im Pokal, womit man nicht nur den ersten Titel seit fast 10 Jahren holen würde, sondern auch gleichzeitig die Quali für den internationalen Wettbewerb sicher hätte. Milan dürstet nach der Rückkehr ins internationale Geschäft und wird in diesem schwerstmöglichen Halbfinale alles in die Waagschale werfen müssen.
20:24
Juventus steht heute besonders unter Druck - nach dem blamablen 1:2 gegen Hellas Verona am Wochenende erwarten die erfolgsverwöhnten Fans Wiedergutmachung. Da das Meisterrennen nun offen wie nie ist, soll die Alte Dame zumindest im Pokal glänzen und diesen Titel wieder zurück nach Turin holen. "Kritik ist gut, aber diesmal war sie übertrieben. Wir sind immer noch Erster in der Liga, im Pokalhalbfinale und im Achtelfinale der Königsklasse", wehrt sich Juan Cuadrado im Vorfeld der Partie gegen die lauten Kritiker der letzten Tage.
20:09
Im Vorfeld des Spiels gab es in den Medien ein beherrschendes Thema: Das erste Aufeinandertreffen von Zlatan und CR7 im italienischen Fußball. Beide Superstars laufen heute von Beginn an auf und sind in Topform: Ronaldo hat in den letzten 10(!) Ligaspielen immer mindestens einen Treffer erzielt und wird in dieser Saison gerade richtig warm, während Ibrahimović vor allem im letzten Spiel beim Derby gegen Inter seine ganze Klasse zeigte und fast im Alleingang dafür sorgte, dass Milan zumindest zur Halbzeit mit 2:0 führte (ein Tor, eine starke Vorarbeit). Es ist also angerichtet für das Duell der beiden Altstars!
19:58
Trotzdem könnten heute schon wichtige Weichen auf dem Weg nach Rom gelegt werden. Vor allem Auswärtssiege sind in diesem KO-System Gold wert; das wird auch Juventus wissen, vor allem nach dem Sieg Napolis gestern Abend an gleicher Stelle gegen Inter. Die Alte Dame will es den Partenopei gleich tun und erneut ins Finale einziehen. Den Pokal hatten sie im vergangenen Jahr nach einer Titel-Siegesserie an Lazio Rom abtreten müssen, das nun bereits im Viertelfinale an Neapel gescheitert war.
19:49
Das System ist das altbekannte: Nach wie vor spielen in Italien die Teams in der Vorschlussrunde die Finalisten in einem System mit Hin- und Rückspiel aus. Trotz vieler Proteste vonseiten der Vereine, die sich um ihre ohnehin schon überspielten Spieler sorgen, hat die Regel nach vor seine Gültigkeit, sodass wir heute noch keine offizielle Entscheidung um den Finaleinzug sehen werden. Diese wird es erst am 4. März in Turin geben.
19:46
Buonasera und ganz herzlich willkommen zum zweiten Halbfinal-Hinspiel der Coppa Italia 19/20! Rekordchampion Juventus muss heute Abend zunächst in San Siro beim AC Mailand antreten.

AC Mailand

AC Mailand Herren
vollst. Name
Milan Associazione Calcio s.p.a.
Spitzname
Rossoneri
Stadt
Milano
Land
Italien
Farben
rot-schwarz
Gegründet
16.12.1899
Sportarten
Fußball
Stadion
Giuseppe Meazza
Kapazität
80.018

Juventus Turin

Juventus Turin Herren
vollst. Name
Juventus Torino Football Club
Spitzname
Bianconeri, La Vecchia Signora
Stadt
Torino
Land
Italien
Farben
weiß-schwarz
Gegründet
01.11.1897
Sportarten
Fußball
Stadion
Allianz Stadium
Kapazität
41.254