Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
19:30
Kölner Haie
Kölner Haie
KEC
Kölner Haie
EHC München
MUC
München
EHC München
Kölner Haie EHC München
60.
21:53
Fazit:
Die Münchner gewinnen nach dem 6:1-Sieg gegen die Adler Mannheim auch ihr zweites Spiel in Folge und siegen mit 6:3 bei den Kölner Haien. Die Rheinländer kassieren damit die dritte Niederlage in Folge. Nachdem der Titelverteidiger schon nach dem zweiten Drittel mit 4:1 führte, kamen die Gastgeber noch zum 2:4 heran und es entstand nochmal Hoffnung in der Arena, doch Parkes beendete diese schnell mit dem Tor zum 5:2. In der 58. Minute traf dann aber doch nochmal Dietz zum 3:5-Anschluss, doch durch die Zeitstrafe von Kammerer und dem Treffer von Ortega ins leere Tor besiegelten die Oberbayern den Sieg. Der EHC bleibt durch den Sieg mit 61 Punkten auf dem vierten Rang, auch Köln bleibt mit 57 Zählern erst einmal Sechster. Am Sonntag geht es für beide Teams dann bereits in der Liga weiter. Vielen Dank fürs Mitlesen und bis bald.
Kölner Haie EHC München
60.
21:49
Spielende
Kölner Haie EHC München
60.
21:47
Tor für EHC München, 3:6 durch Austin Ortega
Ančička ist wieder vom Eis und Ortega fängt die Scheibe im Angriffsdrittel ab. MacLeod versucht noch alles gegen den Spieler mit der Nummer acht, doch Ortega umkurvt ihn und trifft unten rechts ins leere Tor zum 6:3.
Kölner Haie EHC München
60.
21:47
Die letzte Minute läuft.
Kölner Haie EHC München
59.
21:46
Damit gibt es für die Münchner nun das erste Powerplay in diesem Spiel. Köln hält den EHC aber gut aus dem Angriffsdrittel fern.
Kölner Haie EHC München
58.
21:45
Kleine Strafe (2 Minuten) für Maximilian Kammerer (Kölner Haie)
Doch die Hoffnung auf die Wende scheint nur kurz aufzukommen, den Kammerer muss nach Haken für 120 Sekunden vom Eis. Ančička ist wieder zurück zwischen den Pfosten.
Kölner Haie EHC München
58.
21:45
Die Haie riskieren jetzt alles und nehmen Ančička vom Eis.
Kölner Haie EHC München
58.
21:43
Tor für Kölner Haie, 3:5 durch Stanislav Dietz
Nach einem Pass von MacLeod von der linken Seite durch die Beine seines Gegenspielers bekommt Dietz die Scheibe und per Handgelenkschuss schießt der Spieler mit der Nummer 67 den Puck oben links ins Tor.
Kölner Haie EHC München
57.
21:43
Die Münchner machen es jetzt gut und stehen wieder präsenter in der neutralen Zone und fangen so immer wieder den Pass in das Angriffsdrittel ab und halten die Gastgeber so aus der gefährlichen Zone fern.
Kölner Haie EHC München
56.
21:41
Die letzten vier Minuten laufen und die ersten Fans verlassen schon die Arena. Auch von den Rängen von Kölner Seite ist nicht mehr viel zu hören. Die Partie wirkt entschieden.
Kölner Haie EHC München
55.
21:40
Die Kölner kontern mit drei-gegen-zwei. Nach einem tiefen Pass auf die rechte Seite zu MacLeod will dieser den Puck nochmal querlegen und Schütz scheitert am extrem starken Niederberger.
Kölner Haie EHC München
54.
21:38
Geht hier für die Haie in der Crunchtime noch etwas? DeSousa fängt einen Pass auf Müller ab und schießt aus dem Zentrum selbst ab. Ančička ist da!
Kölner Haie EHC München
53.
21:37
Bast setzt sich auf der linken Seite im Forechecking durch und schießt aus spitzem Winkel aufs Tor. Er touchiert aber nur das Außennetz!
Kölner Haie EHC München
52.
21:36
Die Haie drücken schon. Nach einer scharfen Hereingabe von der rechten Seite hält rund einen Meter vor dem Kasten Aubry die Kelle rein - rechts vorbei!
Kölner Haie EHC München
51.
21:35
Und nochmal die Haie. Nach einem Pass von Sieloff zieht Müller mit einem Handgelenkschuss aus dem Zentrum ab. Niederberger ist sofort wieder da!
Kölner Haie EHC München
51.
21:34
Nach dem Blum hinten die Scheibe nicht klären kann, springt der Puck vor die Füße von Grenier. Er scheitert aber erneut am rechten Schoner von Niederberger.
Kölner Haie EHC München
50.
21:32
Und wieder die Münchner! Der EHC kommt erneut über die linke Seite. Eisenschmid hält den Schläger rein und Ančička ist da! Danach gibt es das letzte Powerbreak in diesem Spiel.
Kölner Haie EHC München
48.
21:28
Tor für EHC München, 2:5 durch Trevor Parkes
Krämmer legt die Scheibe von hinter dem Tor auf die linke Seite zu Abelshauser. Er passt den Puck scharf an den Slot, Parkes hält die Kelle rein und von seinem Schienbein oder dem Schläger springt das Hartgummi unten rechts zum 5:2 ins Tor. Damit verstummen die Fans in der ausverkauften Arena fast vollkommen.
Kölner Haie EHC München
48.
21:28
Nachdem zweiten Treffer der Kölner, sind die Fans in der Arena wieder voll da und feuern ihr Team weiter an. Aubry kommt nun rechts frei zum Abschluss, legt die Scheibe aber Zentimeter links am Pfosten vorbei.
Kölner Haie EHC München
47.
21:26
Niederberger ist da! Nach einem Fehlpass landet die Scheibe auf links bei Grenier. Er zieht sofort mit der Rückhand ab, scheitert aber erneut am linken Schoner von Niederberger.
Kölner Haie EHC München
46.
21:25
Köln erhöht nun den Druck im Forechecking und erzwingt gleich mal die Scheibe. Dietz zieht diesmal mit einem Schlagschuss von der blauen Linie ab. Sein Schuss wird abgefälscht, rutscht aber rechts am Kasten vorbei.
Kölner Haie EHC München
45.
21:23
Tor für Kölner Haie, 2:4 durch Stanislav Dietz
Da steht es nur noch 2:4 aus Sicht der Kölner! Die Haie kontern über die rechte Seite über Schütz. Er legt die Scheibe halbhoch an den Slot und Dietz haut den Puck aus leicht linker Position oben rechts zum 2:4 ins Tor.
Kölner Haie EHC München
44.
21:21
Eisenschmid probiert es mit einem Schlagschuss von der rechten Seite von der blauen Linie. Ančička fängt den Schuss sicher mit der Fanghand.
Kölner Haie EHC München
42.
21:20
Hager fängt die Scheibe nach einem Fehlpass auf der rechten Seite ab. Er läuft auf Ančička zu und der ehemalige Kölner will das Hartgummi links am Goalie vorbeilegen, doch Ančička ahnt das und blockt den Schuss. Der Nachschuss von Ortega kann der Schlussmann ebenfalls unter sich begraben.
Kölner Haie EHC München
42.
21:18
Die Haie setzen sich gleich mal im Angriffsdrittel fest, doch der EHC kann erstmal den Schuss von Schütz blocken.
Kölner Haie EHC München
41.
21:17
Der letzte Spielabschnitt läuft. Köln gewinnt das Eröffnungsbully.
Kölner Haie EHC München
41.
21:16
Beginn 3. Drittel
Kölner Haie EHC München
40.
21:01
Drittelfazit
Die Kölner Haie liegen nach dem Mittelabschnitt mit 1:4 gegen den EHC zurück. Die Münchner kamen motiviert aus der Kabine und trafen gleich in der 34. Minute zum 2:1. Danach liefen die Gastgeber an, scheiterten aber immer wieder an Niederberger und der EHC machte im Gegenzug die Treffer drei und vier. Hat Kölns Head Coach Krupp noch eine Idee, um den Münchner Schlussmann zu überwinden?
Kölner Haie EHC München
40.
20:59
Ende 2. Drittel
Kölner Haie EHC München
40.
20:58
Die letzte Minute im zweiten Drittel läuft. Kommen die Haie nochmal gefährlich vor das Tor?
Kölner Haie EHC München
39.
20:58
Die Gastgeber sind weiter aggressiv vor dem Kasten, verzweifeln aber wie schon im ersten Drittel immer wieder am deutschen Nationaltorhüter Niederberger. Ganz anders die Münchner. Sie erzielen aus wenigen Aktionen drei Tore.
Kölner Haie EHC München
38.
20:56
Starke Möglichkeit für die Gastgeber! Erneut ist Niederberger im Tor nicht zu überwinden. Thuresson umkurvt zwei Gegenspieler und will die Scheibe dann rechts am Goalie vorbeilegen, doch der Münchner Schlussmann ist wieder mit dem Schoner da und verhindert das 2:4!
Kölner Haie EHC München
37.
20:55
München ist wieder komplett. Ist das 4:1 schon die Entscheidung oder können die Haie vor der letzten Drittelpause noch zum Anschlusstreffer kommen?
Kölner Haie EHC München
36.
20:53
Tor für EHC München, 1:4 durch Markus Eisenschmid
Nach einem Block der Gäste springt der Puck vor die Füße von Eisenschmid, der kommt mit viel Tempo in das Angriffsdrittel und überwindet Ančička aus kurzer Distanz. Er legt die Scheibe rechts am Goalie vorbei ins Tor zum 4:1!
Kölner Haie EHC München
36.
20:52
Und nochmal die Kölner! Nach einer Rückgabe von rechts auf Kammerer probiert es der Spieler von der Nummer neun mit einem Handgelenkschuss. Niederberger lässt prallen und auch der Nachschuss von Wohlgemuth landet bei Niederberger.
Kölner Haie EHC München
35.
20:51
Gleich die Chance für die Haie! Nach einem scharfen Pass von Rechtsaußen von Sustr hält Storm am ersten Pfosten die Kelle rein, Niederberger ist da.
Kölner Haie EHC München
35.
20:50
Kleine Strafe (2 Minuten) für Yasin Ehliz (EHC München)
Ehliz muss wegen Beinstellens für 120 Sekunden in die Eisbox. Was machen die Kölner nun im dritten Powerplay?
Kölner Haie EHC München
35.
20:49
Effiziente Münchner! Die Gäste setzen jetzt gleich nach und gehen früh ins Forechecking und wollen gleich den nächste Treffer erzielen. Doch statt dem nächsten Treffer muss Ehliz für zwei Minuten vom Eis.
Kölner Haie EHC München
34.
20:48
Tor für EHC München, 1:3 durch Andreas Eder
Nach einem Bullygewinn von Eder legt er die Scheibe zu Blum. Er hält von der rechten Seite fast von der blauen Linie einfach mal drauf, Eder hält die Kelle rein und die Scheibe rutscht links an Ančička zum 3:1 ins Tor.
Kölner Haie EHC München
34.
20:47
Mittlerweile ist der EHC im zweiten Drittel spielbestimmend und die Führung für die Gäste geht in Ordnung. Zwar haben die Gastgeber mit 16 Schüssen aufs Tor, weiter mehr Aktionen vor dem Kasten, doch die Oberbayern haben mittlerweile auch schon zwölf Abschlüsse.
Kölner Haie EHC München
33.
20:46
Storm bekommt auf der linken Seite die Scheibe vor die Füße und zieht vom linken Bully ab. Sein Schussversuch blockt München aber ab.
Kölner Haie EHC München
32.
20:44
Wieder wollen die Gastgeber kontern, doch der Pass von Schütz in der neutralen Zone aus dem Zentrum nach rechts auf Grenier ist dann etwas zu sehr in den Rücken gespielt und München fängt die Scheibe ab.
Kölner Haie EHC München
31.
20:42
Und nun probiert es Krämmer von Außen aus spitzem Winkel mit der Rückhand, Ančička ist aber da und pariert auch den Nachschuss stark.
Kölner Haie EHC München
30.
20:40
Bast setzt sich auf der linken Seite auf Außendurch und passt die Scheibe scharf an den ersten Pfosten. McIntyre verpasst die Hereingabe knapp.
Kölner Haie EHC München
29.
20:38
Dann gibt es das zweite Powerbreak in dieser Partie.
Kölner Haie EHC München
29.
20:38
Nach einem tiefen Pass von der rechten Seite lauert Grenier am zweiten Pfosten. Er probiert es per One-timer und will den Torhüter mit einem Schuss rechts an ihm vorbei überwinden, doch Niederberger ist mit dem Schoner da. Auch mit dem Nachschuss kann der Spieler mit der 82 den Goalie nicht überwinden.
Kölner Haie EHC München
28.
20:36
München ist wieder komplett und übersteht das Unterzahlspiel diesmal ohne Gegentreffer.
Kölner Haie EHC München
28.
20:36
Und nochmal probiert es Kapitän Müller von der blauen Linie. Niederberger ist da. 13 Sekunden bleiben den Haien in Überzahl noch!
Kölner Haie EHC München
27.
20:35
Das machen die Münchner nun gut und halten die Haie gut aus dem Angriffsdrittel fest. Daubner setzt sich auf Linksaußen durch und hält drauf - Ančička ist da!
Kölner Haie EHC München
27.
20:34
Köln findet erneut schnell in die Formation. Nach einem Handgelenkschuss von Schütz von der rechten Seite verpasst im Slot MacLeod knapp die Scheibe.
Kölner Haie EHC München
26.
20:33
Kleine Strafe (2 Minuten) für Andrew MacWilliam (EHC München)
MacWilliam sieht für einen Stockschlag die zweite Strafe des Spiels. Damit gibt es das zweite Powerplay für die Haie. Können die es wieder ausnutzen, wie schon im ersten Dirttel?
Kölner Haie EHC München
26.
20:33
Und wieder die Oberbayern. Erst fängt Kastner auf der rechten Seite die Scheibe ab und legt den Puck ins Zentrum zu Bittner. Seinen Schuss können die Kölner aber blocken.
Kölner Haie EHC München
25.
20:30
Die Haie struggeln nun ein bisschen und verlieren in der neutralen Zone gerade immer wieder die Scheibe. Können die Gäste das gleich wieder bestrafen?
Kölner Haie EHC München
24.
20:29
Und nochmal der EHC! Ortega zieht vom rechten Bully ab. Sein Schuss fliegt aber knapp links am Gehäuse vorbei.
Kölner Haie EHC München
24.
20:28
Tor für EHC München, 1:2 durch Markus Eisenschmid
Spiel gedreht für den EHC! Abeltshauser probiert es von der blauen Linie aus dem Zentrum und hämmert den Puck an den rechten Pfosten. Die Scheibe springt auf der linken Seite Eisenschmid vor die Füße und er reagiert am schnellsten und haut das Hartgummi zum 2:1 unten rechts ins Tor.
Kölner Haie EHC München
23.
20:27
Die Münchner kommen motiviert aus der Pause. Der EHC erhöht jetzt das Forechecking und gewinnt so immer wieder die Scheibe.
Kölner Haie EHC München
22.
20:26
Nun die Kölner. Aubry legt die Scheibe von der linken Seite scharf an den ersten Pfosten. Kammerer hält die Kelle rein und sein Schuss fliegt oben an die Latte und dann ins Fangnetz!
Kölner Haie EHC München
22.
20:25
Die Münchner setzen gleich nach und Ortega bringt die Scheibe von der rechten Seite scharf an den Slot. Smith verpasst die flache Hereingabe um Zentimeter.
Kölner Haie EHC München
21.
20:24
Weiter geht es mit dem Mittelabschnitt. Köln gewinnt das erste Bully.
Kölner Haie EHC München
21.
20:24
Beginn 2. Drittel
Kölner Haie EHC München
20.
20:08
Drittelfazit
Die Kölner Haie und der EHC München trennen sich nach dem ersten Drittel mit einem 1:1. Das ist für die Gäste mehr als schmeichelhaft. Die Rheinländer sind spielbestimmend und haben immer wieder gefährliche Abschlüsse vor dem Kasten von Niederberger, doch entweder steht der Goalie im Weg oder der Abschluss ist zu ungenau. So traf unter anderem Schütz aus spitzem Winkel nur den Außenpfosten. Wie reagiert nun Head Coach Söderholm auf das schwache erste Drittel der Münchner?
Kölner Haie EHC München
20.
20:05
Ende 1. Drittel
Kölner Haie EHC München
20.
20:04
Die letzte Minute läuft. München kommt nochmal über die linke Seite, Sieloff fängt den Pass auf Krämmer aber ab.
Kölner Haie EHC München
19.
20:04
Nächster Fehlpass bei den Gästen und Grenier schnappt sich mit Tempo die Scheibe und probiert es von der rechten Seite vom Bully - links vorbei!
Kölner Haie EHC München
18.
20:03
Dietz bekommt nach einem Querpass von Hänelt im Zentrum an die Scheibe. Er hält direkt drauf, aber wieder einmal ist Niederberger nicht zu überwinden.
Kölner Haie EHC München
17.
20:02
Drei Minuten vor der Pause haben die Haie elf Schüsse aufs Tor und der EHC schoss nur viermal aufs Tor.
Kölner Haie EHC München
16.
19:59
MacLeod legt die Scheibe aus dem Zentrum zu Austin. Er visiert das untere rechte Eck an, doch Niederberger ist erneut mit dem Schoner da. Den Nachschuss von MacLeod landet ebenfalls beim Münchner Goalie.
Kölner Haie EHC München
15.
19:58
Die Fans in der ausverkauften Lanxess Arena peitschen ihr Team weiter nach vorne und erneut gewinnen die Haie im Forechecking die Scheibe.
Kölner Haie EHC München
14.
19:56
Die Kölner gewinnen das Bully und Schütz legt die Scheibe ins Zentrum zu Sennhenn. Er probiert es per One-timer, doch sein Schuss fliegt knapp über das Tor. So langsam wäre eine Führung für die Haie mehr als verdient!
Kölner Haie EHC München
14.
19:55
Nach einem tiefen Pass auf die rechte Seite zieht MacLeod aus rund zwei Metern vom Bully ab. Er findet seinen Meister aber in Niederberger!
Kölner Haie EHC München
12.
19:54
Nach einem Pass von der rechten Seite an den ersten Pfosten hält Aubry den Schläger rein. Erneut trifft er nur den Außenpfosten!
Kölner Haie EHC München
11.
19:53
Nächster Scheibengewinn für die Rheinländer nach guten Forechecking in der neutralen Zone. Doch der Pass von der rechten Seite auf Kammerer ist etwas zu lang.
Kölner Haie EHC München
11.
19:52
Das Spiel geht jetzt wieder hin und her und die Reihe vom ehemaligen Haie-Spieler Hager macht Druck. Die Scheibe kommt zu Kastner, der von der linken Seite abzieht. Ančička ist da!
Kölner Haie EHC München
10.
19:51
Auch nach dem Powerplay sind die Kölner die aggressivere Mannschaft. Schütz probiert es nach einem Querpass von der linken Seite am zweiten Pfosten direkt, trifft aber das Aluminium!
Kölner Haie EHC München
10.
19:50
Die Kölner lassen sich aber nicht aus der Ruhe bringen und kommen schon wieder über MacLeod. Er legt die Scheibe von der rechten Seite nach links und Sustr nimmt den Puck per One-timer. Sein Schuss fliegt knapp rechts über die Latte hinweg. Der Abpraller landet bei MacLeod und seinen Schuss kann Niederberger mit dem Schoner parieren.
Kölner Haie EHC München
9.
19:47
Tor für EHC München, 1:1 durch Jonathon Blum
Da ist die plötzliche Antwort der Gäste! Nach einem Pass von der rechten Seite scharf aufs Tor hält Blum im Slot die Kelle rein und erwischt Ančička auf dem falschen Fuß. Der Puck fliegt unten rechts zum 1:1 ins Tor.
Kölner Haie EHC München
8.
19:46
Die Haie sind nach der Führung nun die stärkere Mannschaft und setzen sich immer wieder im Angriffsdrittel fest. Der EHC kann einen Schlagschuss von Schütz aber blocken.
Kölner Haie EHC München
7.
19:44
Wie spielen nun die Gastgeber? Auch gegen Iserlohn führten die Haie zuletzt mit 1:0 und verloren dann noch im Penalty Shoot-out mit 3:4. Legen sie heute gleich nach?
Kölner Haie EHC München
6.
19:43
Und wieder die Haie! Nach einem tiefen Pass in die neutrale Zone auf Wohlgemuth läuft dieser allein auf Niederberger zu. Er will die Schiebe mit der Rückhand rechts am Goalie vorbeilegen, doch der Torhüter bleibt lange stehen und pariert den Schuss mit der Brust.
Kölner Haie EHC München
5.
19:40
Tor für Kölner Haie, 1:0 durch Louis-Marc Aubry
Die Kölner finden schnell in ihre Formation. Müller legt die Scheibe von der linken Seite schnell nach rechts. Aubry hält aus rund eineinhalb Metern per One-timer drauf und schießt das Hartgummi unten mittig zum 1:0 ins Tor.
Kölner Haie EHC München
5.
19:40
Kleine Strafe (2 Minuten) für Maximilian Kastner (EHC München)
Kastner sieht für Beinstellen die erste Zwei-Minuten-Strafe. Erstes Powerplay für die Haie.
Kölner Haie EHC München
4.
19:39
Und wieder die Hausherren! Austin bringt von der blauen Linie von der linken Seite die Scheibe scharf rein, Grenier hält am zweiten Pfosten die Kelle rein, bringt die Scheibe aber nicht an Niederberger vorbei.
Kölner Haie EHC München
4.
19:38
Nach einem Scheibengewinn der Haie in der neutralen Zone probiert es Storm aus rund vier Metern aus zentraler Position. Sein Schuss fliegt aber klar rechts am Kasten vorbei.
Kölner Haie EHC München
3.
19:37
Nach einem Pass von der linken Seite von Sustr verpasst Grenier am ersten Pfosten knapp die flache Hereingabe. Niederberger ist mit dem Schoner da.
Kölner Haie EHC München
2.
19:36
Die Oberbayern machen von Beginn an Druck und erzwingen im Forechecking immer wieder die Scheibe. Köln kommt bisher noch nicht gefährlich in das Angriffsdrittel.
Kölner Haie EHC München
1.
19:34
Erster Angirff des EHC. Ortega bekommt auf der linken Seite am Bully an den Puck und schließt sofort ab. Sein Schuss fliegt aber klar links am Kasten vorbei.
Kölner Haie EHC München
1.
19:33
Los geht's! Die Haie gewinnen das erste Bully.
Kölner Haie EHC München
1.
19:33
Spielbeginn
Kölner Haie EHC München
19:24
Die Starting Six sind da! Für die Kölner beginnt wie in den letzten Spielen schon Ančička zwischen den Pfosten. Außerdem starten Sustr, Dietz, Grenier, MacLeod und Schütz. Des Weiteren kommt Bast nach seiner Verletzungspause zu seinem Comeback und Sieloff spielt erstmals seit der Saison 2021/22 wieder für die Haie. Beim EHC steht wie zu erwarten, Nationaltorhüter Niederberger im Tor. Zudem beginnen in der ersten Reihe Blum, Abeltshauser, Ortega, Smith und Ehliz.
Kölner Haie EHC München
19:20
Auch der Meister der vergangenen Saison ist noch nicht wirklich in Form und hat auf den Tabellenführer aus Berlin bereits 14 Punkte Rückstand. Der EHC steht aktuell mit 58 Zählern auf dem vierten Rang. Zuletzt zeigte das Team von Cheftrainer Toni Söderholm keine wirkliche Konstanz. Nach einem Sieg gegen Iserlohn (3:2), verloren die Oberbayern mit 2:4 gegen die Straubing Tigers. Dann gab es wieder einen 3:2-Sieg gegen Wolfsburg. Das letzte Spiel des Jahres verloren die Münchner dann aber mit 1:3 gegen die Düsseldorfer EG. Zuletzt siegte der EHC mit 6:1 gegen die Adler Mannheim.
Kölner Haie EHC München
19:11
Aus den vergangenen zehn Partien holten die Kölner Haie 19 Zähler. Dabei kassierten die Rheinländer zuletzt zwei Niederlagen. Erst gab es eine 0:1-Niederlage gegen die Adler Mannheim und zuletzt unterlag das Team von Head Coach Uwe Krupp im Penalty Shoot-out beim Tabellenletzten, den Iserlohn Roosters, mit 3:4. Somit stehen die Domstädter mit 57 Punkten auf dem sechsten Rang. Jedoch gab es in den letzten sieben Heimspielen nur eine Niederlage gegen die Grizzlys Wolfsburg (2:3) und Köln holte 16 von 21 möglichen Punkten. Unter anderem gewannen die Haie das Derby gegen Düsseldorf (3:1) und das Spiel gegen Frankfurt (4:3) vor heimischen Fans.
Kölner Haie EHC München
18:55
Herzlich willkommen zu den Freitagsspielen des 35. Spieltages in der Deutschen Eishockey Liga in der Saison 2023/24. Die Kölner Haie empfangen im Spitzenspiel heute den Meister EHC München. Face-off ist um 19.30 Uhr.

Tore

#SpielerMannschaftTorePen
1Eisbären BerlinTy RonningEisbären Berlin90
2Fischtown PinguinsJan UrbasFischtown Pinguins70
3Straubing TigersJC LiponStraubing Tigers60
Fischtown PinguinsRoss MauermannFischtown Pinguins60
5Eisbären BerlinBlaine ByronEisbären Berlin50

Aktuelle Spiele