Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
19:30
Kölner Haie
Kölner Haie
KEC
Kölner Haie
Straubing Tigers
STR
Straubing
Straubing Tigers
Kölner Haie Straubing Tigers
60.
21:48
Fazit:
Die Kölner Haie besiegen die Straubing Tigers im Spitzenspiel mit 3:0 und springen damit auf den 4. Tabellenplatz! Im 1. Drittel machten die Haie mit ihren Special Teams den Unterschied und erzielten nach einigen Strafen für beide Teams in der wichtigen 13. Minute das wichtige 1:0 durch Storm. Die Tigers wollten daraufhin im Mittelabschnitt zurückschlagen, kassierten aber ausgerechnet während ihrer besten Phase das 0:2 der effizienteren Haie durch Wohlgemuth (34.). Mit der Zwei-Tore-Führung im Rücken ließ sich der KEC den Heimsieg im 3. Drittel daraufhin nicht mehr nehmen und machte bereits in der 53. Minute mit dem 3:0 durch Kammerer alles klar. Der KEC holt den dritten Sieg am Stück und setzt sich oben fest!
Kölner Haie Straubing Tigers
60.
21:46
Spielende
Kölner Haie Straubing Tigers
59.
21:45
Nochmal eine gute Chance von Mattinen! Der Tigers-Topscorer lässt es erneut von der Blauen Linie krachen und wuchtet den Puck mit Gewalt aufs Tor. Ančička wirft sich nach links und fängt den Schuss mit der Fanghand ab.
Kölner Haie Straubing Tigers
59.
21:44
Die letzten 120 Sekunden gehen die Tigers ohne Goalie an! Florian Bugl weicht für einen sechsten Feldspieler und bleibt auf der Bank.
Kölner Haie Straubing Tigers
59.
21:43
Die Lanxess Arena erhebt sich für die letzten zwei Minuten und klascht die Haie in Richtung Schlusspfiff und Heimsieg. Gäste-Coach Pokel nimmt unterdessen seine Auszeit.
Kölner Haie Straubing Tigers
57.
21:41
Bugl verhindert das 4:0! Kölns Olver löst sich im rechten Bullykreis und will den Puck aus kurzer Distanz einschieben. Bugl macht einen Schritt nach rechts und ist rechtzeitig zur Stelle.
Kölner Haie Straubing Tigers
55.
21:39
Mit einem 0:3-Rückstand und nur noch fünf Minuten auf der Uhr erhöhen die Tigers nun deutlich das Risiko. Für die Haie ergeben sich so einige Konterchancen.
Kölner Haie Straubing Tigers
54.
21:37
Nur wenige Sekunden nach dem 3:0 verpasast Manninen den 1:3-Anschlusstreffer für die Gäste! Der Kanadier visiert von rechts die lange Ecke an und trifft die letzten Zentimeter des linken Pfostens!
Kölner Haie Straubing Tigers
53.
21:34
Tor für Kölner Haie, 3:0 durch Maximilian Kammerer
Kammerer macht das 3:0! Der Kölner lauert bei einem Abpraller von Bugl auf einen Abpraller und wird dafür belohnt. Als der Puck in den hohen Slot driftet, geht Kammerer runter und versenkt die Scheibe rechts im Tor!
Kölner Haie Straubing Tigers
52.
21:34
Hilft die zweite Reihe? Mattinen drischt einen harten Flachschuss von der Blauen Linie aufs Tor und hofft entweder auf einen Einschlag, oder einen Tip-in. Am Ende hat Ančička freie Sicht und kann locker mit dem Schoner parieren.
Kölner Haie Straubing Tigers
51.
21:31
Hinten links im Bullykreis vor dem eigenen Tor gewinnen die Haie ein Bully und nehmen damit den Gästen wieder wichtige Sekunden weg. Zum letzten Powerbreak ist der KEC klar auf Heimsieg-Kurs!
Kölner Haie Straubing Tigers
50.
21:30
Die Haie nerven die Tigers zunehmend mit eigenen Kontern und sind derzeit sogar wieder das gefährlichere Team. Die Tigers sind noch weit weg von einem möglichen Comeback und haben mittleweile auch nur noch zehn Minuten Zeit...
Kölner Haie Straubing Tigers
48.
21:26
Es bleibt beim 2:0! Die Tigers haben in der zweiten Minute sogar eine Unterzahl-Gelegenheit, schaffen es bei einem Konter über den linken Flügel aber nicht ganz bis zum gegnerischen Tor.
Kölner Haie Straubing Tigers
46.
21:23
Kleine Strafe (2 Minuten) für Justin Scott (Straubing Tigers)
So wird's nicht leichter für die Tigers! Scott geht an der Bande zu stürmisch in seinen Gegenspieler und fängt sich zwei Minuten wegen Beinstellens ein. Macht der KEC das 3:0 und damit vielleicht auch schon alles klar?
Kölner Haie Straubing Tigers
44.
21:21
Alu! Der Straubinger Adrian Klein lässt einen Onetimer von der Blauen Linie los und trifft den linken Innenpfosten. Der Puck tanzt auf der Torlinie und springt wieder nach vorne raus. Glück für die Haie!
Kölner Haie Straubing Tigers
43.
21:19
Ist die Hartgummischeibe auf dem Eis, laufen die Tigers ein ums andere Mal erfolglos an. Auch der Start im 3. Drittel bringt den Gästen einige offensive Momente ein, ist allerdings auch nicht zwigend genug.
Kölner Haie Straubing Tigers
42.
21:18
Wo geht der Pass denn hin? Ein Straubinger löffelt den Puck von der Neutralen Zone direkt auf die Haie-Bank. Sogar so ziemlich auf Kopfhöhe von Haie-Trainer Uwe Krupp. Der Coach der Kölner kann sich gerade noch rechtzeitig wegducken.
Kölner Haie Straubing Tigers
41.
21:15
Die letzten 20 Minuten laufen! Gibt es noch ein Comeback der Tigers oder bleiben die Punkte in der Domstadt?
Kölner Haie Straubing Tigers
41.
21:15
Beginn 3. Drittel
Kölner Haie Straubing Tigers
40.
20:59
Drittelfazit:
Im DEL-Spitzenspiel zwischen den Kölner Haien und Straubing Tigers gehen die Haie mit einem 2:0-Vorsprung ins letzte Drittel! Die Haie verteidigten ihre knappe 1:0-Führung im Mitteldurchgang zunächt, ehe Wohlgemuth in einer sehr offenen Spielphase zum perfekten Zeitpunkt für die Haie das 2:0 nachlegte (34.) und die zuvor noch stürmenden Tigers damit erstmal wieder stoppte. Die Gäste sind vor dem Tor weiterhin zu harmlos und konnten auch eine späte Schlussoffensive im 2. Drittel nicht mit einem eigenen Tor krönen.
Kölner Haie Straubing Tigers
40.
20:57
Ende 2. Drittel
Kölner Haie Straubing Tigers
39.
20:55
Die Offensive der Tigers hält die Scheibe vor Ančička und sucht nach einer Lücke in der KEC-Abwehr. Beim letzten Pass fehlt Strabing weiterhin die nötige Präzision.
Kölner Haie Straubing Tigers
37.
20:53
Wieder Pfostenglück für Straubing! Nach dem Alu-Treffer von Lindner scheitert nun auch Sennhenn am Gestänge. Ein mögliches 3:0 könnte schon eine kleine Vorentscheidung sein...
Kölner Haie Straubing Tigers
36.
20:51
Straubing nimmt abermals Kurs auf das KEC-Tor und will endlich ebenfalls jubeln. Connolly und Braun werfen den Puck hinters Tor, bleiben aber an der Bande wirkungslos.
Kölner Haie Straubing Tigers
35.
20:49
Jetzt läuft das Hartgummi wieder über das Eis. Die Haie führen mittlerweile 2:0 und die Tigers sind gefordert. Was passiert noch in den restlichen Minuten bis zur Sirene?
Kölner Haie Straubing Tigers
35.
20:48
Spielunterbrechung: Neben der Bank der Kölner Haie gibt es ein Problem an der Plexiglasscheibe neben den Spielern. Eine Leiste muss kurz neu gesetzt werden. Die Partie dürfte gleich weitergehen.
Kölner Haie Straubing Tigers
34.
20:45
Tor für Kölner Haie, 2:0 durch Tim Wohlgemuth
Die Haie legen nach! Storm steuert einen KEC-Konter auf der rechten Seite und findet Wohlgemuth mit einem perfekten Steilpass in die Schnittstelle. Der Kölner umkurvt Bugl und schiebt easy zum 2:0 ein.
Kölner Haie Straubing Tigers
34.
20:45
So langsam verzweifeln die Tigers! Köln ist in den Zweikämpfen stets einen Tick intensiver unterwegs und sichert sich so wichtige Puckgewinne. Das Offensivspiel der Straubinger kommt so nur selten auf Touren.
Kölner Haie Straubing Tigers
32.
20:43
Die Haie überstehen die Unterzahl und sind wieder komplett! Es bleibt dabei: Die Special Teams machen in dieser engen Partie den Unterschied. Während das Powerplaytor zum 1:0 immer noch Bestand hat, bleibt auch die dritte Überzahl der Tigers zu harmlos.
Kölner Haie Straubing Tigers
30.
20:41
Kleine Strafe (2 Minuten) für David McIntyre (Kölner Haie)
Es bleibt aufregend, nun dürfen die Gäste wieder mit einem Mann mehr ran. David McIntyre muss bei den Haien wegen Beinstellens runter.
Kölner Haie Straubing Tigers
30.
20:40
Pfostentreffer! Jetzt geht hier von Coast-to-Coast und das nächste Tor liegt schon in der Luft. Lindner tankt sich auf der rechten Seite durch und lässt in der Lanxess Arena das Alu erklingen! Köln fast mit dem 2:0.
Kölner Haie Straubing Tigers
29.
20:39
Penalty verschossen von Nicolas Mattinen (Straubing Tigers) Mattinen vergibt! Der Topscorer der Straubinger tritt zum Penalty an und scheitert an Ančička. Der KEC-Goalie blockt den Schuss im rechten Tor-Eck mit seinem Körper ab.
Kölner Haie Straubing Tigers
29.
20:38
...es gibt Penalty für die Tigers! Clarke ist frei durch und wird von Sustr zu Fall gebracht. Die Straubingen erhalten den Alleingang aufs Tor!
Kölner Haie Straubing Tigers
29.
20:37
Spielerisch sehen wir gerade die beste Phase des Spiels. Puckverluste auf beiden Seiten führen zu einigen heißen Torchancen im Minutentakt. Jetzt stürmt wieder Straubing und...
Kölner Haie Straubing Tigers
28.
20:36
Riesenchance für Straubing! Die Gäste erhöhen das Tempo auf der linken Seite und feuern den Puck mehrfach aufs KEC-Tor. Nach einem Fernschuss fliegt die Scheibe über Ančička hoch durch die Luft und landet beinahe im Netz. Kurz vor der Torlinie wirft sich Ančička rettend auf den Puck.
Kölner Haie Straubing Tigers
27.
20:34
2-auf-1 für die Haie! Dietz drückt seine Kufen tief ins Eis und skatet bis vors Tor durch. Kurz dem Kasten folgt der Querpass zum freien Grenier. Der Kanadier nimmt den Puck volley und schiebt seinen Onetimer links vorbei.
Kölner Haie Straubing Tigers
26.
20:31
Jetzt landet der Puck auf dem Haie-Tor: Clarke hat ein freies Schussfenster hinter dem linken Bullykreis und verfrachtet den Puck in die Fanghand von Ančička.
Kölner Haie Straubing Tigers
25.
20:30
Im Spiel nach vorne, besonders bei Umschaltmomenten, hapert es bei den Tigers allerdings am Passspiel. Die Niederbayern verschenken einige aussichtsreiche Momente durch ungenaue Zuspiele.
Kölner Haie Straubing Tigers
23.
20:28
Der Start im zweiten Durchgang geht an die Gäste. Das Team von Trainer Tom Pokel geht viel intensiver in die engen Duelle um die Zweikämpfe und will scheinbar schnell auf 1:1 stellen.
Kölner Haie Straubing Tigers
21.
20:26
Das 2. Drittel läuft! Schlagen die Tigers jetzt zurück oder bleiben die Haie vorne?
Kölner Haie Straubing Tigers
21.
20:23
Beginn 2. Drittel
Kölner Haie Straubing Tigers
20.
20:07
Drittelfazit:
Damit bleibt es erstmal bei einer knappen 1:0-Führung für die Kölner Haie! Der KEC lieferte sich mit den Tigers im ersten Durchgang ein ausgeglichenes Spiel, bei dem bisher ein Powerplaytor von Storm (13.) den Unterschied macht. Die Tigers durfen ihrerseits sogar dreimal in Überzahl ran, waren mit ihren Special Teams aber noch nicht erfolgreich.
Kölner Haie Straubing Tigers
20.
20:05
Ende 1. Drittel
Kölner Haie Straubing Tigers
20.
20:05
Konter für die Haie! Die Hausherren sprinten auf dem rechten Flügel los und sind mit Kammerer frei durch. Der Kölner legt sich den Puck auf die Vorhand und ballert rechts vorbei.
Kölner Haie Straubing Tigers
19.
20:04
Marcel Müller bringt die Scheibe ebenfalls aufs Tor und zieht vom rechten Bullykreis ab. Tobias Ančička hat freie Sicht und kassiert den Puck souverän mit der Fanghand in.
Kölner Haie Straubing Tigers
18.
20:02
Kleine Strafe (2 Minuten) für Alexandre Grenier (Kölner Haie)
Das Strafen-Festival geht weiter! Ein Wechselfehler der Haie ermöglicht den Tigers die nächste Überzahl.
Kölner Haie Straubing Tigers
18.
20:02
Kurz vor der ersten Sirene erhöhen die Tigers nochmal den Druck. Samanski bemüht erneut die Distanz und jagt den Puck von halblinks knapp hinter dem Alu in die Bande.
Kölner Haie Straubing Tigers
17.
20:00
Louis-Marc Aubry wird von Tigers in der gegnerischen Zone verfolgt und schafft es nicht ganz bis vors Tor. Am rechten Alu holt der Kölner daher zu einem Trickshot aus und passt die Scheibe hinter seinem Rücken quer durchs Zentrum. Ein Abnehmer in KEC-Trikot findet sich aber nicht.
Kölner Haie Straubing Tigers
16.
19:57
Die Haie überstehen die Unterzahl und halten das 1:0 erstmal auf der Anzeigetafel.
Kölner Haie Straubing Tigers
15.
19:56
Josh Samanski setzt vor dem KEC-Tor mehrfach mit der Schlägerspitze nach und löffelt den Puck gegen die Ausrüstung von Tobias Ančička. David McIntyre stört den Straubinger dabei noch mit seiner Kelle und verhindert so einen freien Abschluss.
Kölner Haie Straubing Tigers
14.
19:55
Kleine Strafe (2 Minuten) für Justin Schütz (Kölner Haie)
Direkt nach dem Tor fangen sich die Haie die nächste Strafe ein. Wieder wegen Hohen Stocks und diesmal trifft es Schütz.
Kölner Haie Straubing Tigers
13.
19:53
Tor für Kölner Haie, 1:0 durch Frederik Storm
Die Haie schlagen zu und drücken den Puck irgendwie ins Tor! Zunächst knallt Wohlgemuth das Hartgummi in den Slot, wo den Tigers ein Abpraller zum Verhängnis wird. Während Bugl verwirrt die Scheibe sucht, staubt Storm am linken Pfosten im Getümmel ab und macht das 1:0.
Kölner Haie Straubing Tigers
12.
19:50
Kleine Strafe (2 Minuten) für Nicolas Mattinen (Straubing Tigers)
Das Powerplay der Haie wird verlängert! Mattinen zieht auch ein Foul und wird wegen Hakens vom Eis geschickt. Was macht jetzt das kölsche Überzahlspiel?
Kölner Haie Straubing Tigers
11.
19:49
Für 38 Sekunden geht's auf dem Eis mit einem 4-gegen-4 weiter. Danach nehmen die Haie einen neuen Anlauf in ihrer ersten Überzahl-Situation.
Kölner Haie Straubing Tigers
10.
19:47
Kleine Strafe (2 Minuten) für Justin Scott (Straubing Tigers)
...muss der Straubinger ebenfalls auf die Strafbank! Der Kanadier geht mit einem Hohen Stock in einen Zweikampf vor dem KEC-Tor und wird wie Storm mit 2 Minuten bestraft.
Kölner Haie Straubing Tigers
10.
19:46
Das Powerplay der Tigers ist schnell auf Betriebstemperatur! Connolly und Scott verziehen aus dem hohen Slot jeweils leicht. Nach dem Abschluss von Scott...
Kölner Haie Straubing Tigers
9.
19:45
Kleine Strafe (2 Minuten) für Frederik Storm (Kölner Haie)
Powerplay für Straubing! Frederik Storm muss bei den Haien wegen Beinstellens vom Eis.
Kölner Haie Straubing Tigers
9.
19:43
Die Haie schaffen Entlastung und halten den Puck durch Sennhenn in der Rundung vor dem Tigers-Tor. Danaach probiert es Sustr mit einem Schlenzer und schiebt den Puck in die Fanghand von Tigers-Goalie Bugl.
Kölner Haie Straubing Tigers
8.
19:40
Erstmals stehen die Haie jetzt ganz tief in der eigenen Zone und werden von Straubing weiter unter Druck gesetzt. Folgt gleich das 0:1 der Gäste?
Kölner Haie Straubing Tigers
6.
19:39
Die Tigers schnuppern an der Führung! Marcel Müller findet Nicolas Mattinen im hohen Slot, der zu einem Direktschuss ausholt und den Puck knapp über den Querträger ballert.
Kölner Haie Straubing Tigers
5.
19:38
Medizinischer Einsatz: Die Scheibe fliegt vom Eis auf die Zuschauerränge und trifft dort einen Fan. Der Schiri unterbricht die Partie für einen Moment und wartet ab, damit der betroffene Zuschauer behandelt werden kann. Gute Besserung!
Kölner Haie Straubing Tigers
4.
19:36
So langsam finden sich auch die Kölner wieder in ihrem Haifischbecken zurecht. Nach einer scharfen Hereingabe vom linken Flügel tippt Grenier die Scheibe im Slot beinahe ins Tor.
Kölner Haie Straubing Tigers
2.
19:33
Straubing macht sofort Druck! Connolly gibt schon beim ersten Shift einen ersten Warnschuss ab und hämmert den Puck gegen den Schoner von KEC-Goalie Ančička.
Kölner Haie Straubing Tigers
1.
19:32
Zeit für Hockey: Das Spiel läuft! Die Haie gewinnen das Face-off und tragen heute rote Trikots. Die Gäste vom Pulverturm sind in blauen Jerseys unterwegs.
Kölner Haie Straubing Tigers
1.
19:31
Spielbeginn
Kölner Haie Straubing Tigers
19:26
Die Straubing Tigers holten ihren Doppelpack-Sieg derweil mit einem 4:1 bei den Augsburger Panthern sowie einem knappen 3:2-Sieg nach Penaltyschießen beim letzten Heimspiel gegen Tabellenschlusslicht Iserlohn. Folgt heute der Sieg-Hattrick in Köln, winkt den Tigers sogar die Tabellenführung.
Kölner Haie Straubing Tigers
19:19
Beide Teams zeigen in der spielereichen Zeit im Dezember momentan stabile Leistungen und waren zuletzt jeweils zweimal nacheinander siegreich. Die Haie besiegten kurz nach dem Nikolaustag den ERC Ingolstadt mit 4:1 und feierten danach zudem einen deutlichen 4:0-Auswärtserfolg im Prestige-Duell gegen die Adler Mannheim.
Kölner Haie Straubing Tigers
19:15
Bevor es am Kölner Dom so richtig besinnlich wird, geht es auf dem Eis bei den Kölner Haien nochmal richtig zur Sache: Vier Spiele haben die Haie noch bis Heiligabend auf dem Programm, drei davon in der eigenen Halle. Zum Auftakt kommt heute der Tabellenzweite aus Straubing zum Spitzenspiel beim Fünften.
Kölner Haie Straubing Tigers
19:07
Guten Abend liebe Eishockey-Fans! Wir melden uns heute aus Köln und zum DEL-Spiel zwischen den Haien und Straubing Tigers. Wer gewinnt das Spitzenspiel am Freitagabend?

Tore

#SpielerMannschaftTorePen
1Eisbären BerlinTy RonningEisbären Berlin90
2Fischtown PinguinsJan UrbasFischtown Pinguins70
3Straubing TigersJC LiponStraubing Tigers60
Fischtown PinguinsRoss MauermannFischtown Pinguins60
5Eisbären BerlinBlaine ByronEisbären Berlin50

Aktuelle Spiele