Suchen Sie hier nach allen Meldungen
19:30
ERC Ingolstadt
Ingolstadt
ING
ERC Ingolstadt
Nürnberg Ice Tigers
NIT
Nürnberg
Nürnberg Ice Tigers
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
60.
21:44
Fazit:
Die Nürnberg Ice Tigers geraten zum wiederholten Mal auswärts beim ERC Ingolstadt unter die Räder und verlieren das Derby mit 0:6! Nach einem 0:0 im ersten Drittel stellten die Panther mit gleich vier Treffern in Durchgang zwei die Weichen für den Sieg. Und selbst im Schongang in den letzten 20 Minuten gelangen ihnen noch zwei weitere Treffer. Matteau (43') und Brune (52') konnten sich noch in die Torschützenliste eintragen. 43:4 zu Gunsten der Ingolstädter lautet nun das Torverhältnis der beiden Teams in den letzten sechs Aufeinandertreffen in der Donaustadt. Einen schönen Abend noch!
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
60.
21:42
Spielende
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
60.
21:42
Und tatsächlich wird es nochmal eng vor Garteig. Ustorf legt quer auf Stoa, der den Puck aus einem Meter über die Linie drücken will. Aber der Keeper ist zur Stelle.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
59.
21:40
Die letzten 90 Sekunden sind angebrochen. Schaffen die Gäste es noch, einen Ehrentreffer zu erzielen oder verlässt Garteig ohne Gegentreffer das Eis?
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
58.
21:39
Die beiden Streithähne kehren zurück aufs Eis. Beide Mannschaften sind damit wieder komplett.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
57.
21:38
Ryan Stoa verpasst die beste Chance der Gäste in diesem Drittel und schießt aus wenigen Metern über das Tor, da er den Puck beim Onetimer nicht richtig trifft.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
56.
21:36
Kleine Strafe (2 Minuten) für Frederik Storm (ERC Ingolstadt)
Storm hingegen kassiert eine zweiminütige Strafe wegen übertriebener Härte. Beide Teams machen zu viert weiter.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
56.
21:36
Kleine Strafe (2 Minuten) für Dane Fox (Nürnberg Ice Tigers)
Fox und Storm kriegen sich in die Haare. Der Nürnberger wird aufgrund eines Crosschecks auf die Strafbank geschickt.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
55.
21:35
Ansonsten gibt es zur Zeit wenig Unterbrechungen, sodass die Uhr munter herunterläuft. Noch gut fünf Minuten sind zu gehen.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
54.
21:34
Die Fans der Gastgeber sind alle von ihren Sitzplätzen erhoben und singen. Wer kann es ihnen verdenken.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
52.
21:29
Tor für ERC Ingolstadt, 6:0 durch Louis Brune
Das halbe Dutzend ist voll! Vor Leon Hungerecker ist viel los und am Ende spitzelt Louis Brune die Scheibe über die Linie.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
51.
21:29
Elis Hede empfängt zwischen den Verteidigern einen wunderbaren Pass über das gesamte Eis und könnte alleine auf den Keeper zulaufen. Betonung auf "könnte", denn zuvor befand sich der Angreifer im Abseits und wird zurückgepfiffen.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
50.
21:27
Nürnberg setzt sich jetzt überwiegend im Drittel der Hausherren fest. Ingolstadt geht zwar nicht mit letzter Konsequenz in die Zweikämpfe, nimmt aber immer die gefährlichen Schusspositionen weg.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
49.
21:25
Andrew Bodnarchuk zieht per Onetimer von der Blauen Linie ab, doch auch dieser Versuch ist ungefährlich und fliegt genau zentral auf Michael Garteig zu. Dieser nimmt den Puck sicher auf.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
48.
21:21
Die Partie dümpelt nun vor sich hin, das Feuer ist komplett raus. Und Ingolstadt kommt das sicherlich entgegen ob des knappen Kaders.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
46.
21:19
Jake Ustorf kommt im Slot aus der Drehung zum Abschluss, dieser wird allerdings geblockt. Im dritten Drittel warten die Gäste immer noch auf eine Torchance, nachdem sie bereits im letzten Durchgang lediglich zwei Schüsse aufs Tor abgaben.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
45.
21:17
Stachowiak zieht über rechts in Richtung kurzes Eck und probiert es mit einem Rückhandschuss. Hungerecker pariert zum ersten Mal an diesem Abend.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
44.
21:16
Die Körpersprache der Nürnberger Spieler ist derzeit quasi gar nicht vorhanden. Und Ingolstadt scheint auch ein paar Gänge zurückzuschalten jetzt.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
43.
21:12
Tor für ERC Ingolstadt, 5:0 durch Stefan Matteau
Es wird immer bitterer für die Gäste! Flaake zieht per Onetimer aus halb rechter Position ab und Treutle kann den Versuch nur nach vorne abprallen lassen. Das ruft Matteau auf den Plan, der locker ins verwaiste Tor einschiebt. Im Zuge des fünften Gegentreffers ist dann übrigens auch Schluss für Treutle am heutigen Abend, Hungerecker steht von nun an im Kasten.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
42.
21:10
Tyler Sheehy prüft Michael Garteig mit einem hohen Handgelenksschuss ins kurze Eck vom rechten Bullykreis aus. Der Keeper hat aber keine Mühe, den Puck aus der Luft zu fangen.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
41.
21:08
Hinein in den Schlussabschnitt! Wie gehen beide Mannschaften die letzten 20 Minuten an?
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
41.
21:08
Beginn 3. Drittel
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
40.
20:54
Drittelfazit:
Ein furioses Drittel des ERC Ingolstadt geht zu Ende. Zu Hause führen die Panther mit 4:0, nachdem es nach 20 Minuten noch 0:0 stand. Den Anfang machte Colton Jobke mit seinem ersten Saisontreffer (22'). Philipp Krauß legte mit einem tollen Handgelenksschuss nach (25'), ehe Frederik Storm zwei Minuten später ebenfalls einnetzte (27'). Enrico Henriquez-Morales traf dann zum vierten (33'). Zwischenzeitlich ließ der ERC darüber hinaus noch eine einfache Überzahl liegen und gegen Ende des zweiten Drittels auch noch eine lange doppelte Überzahl. Kann Nürnberg da noch zurückkommen?
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
40.
20:50
Ende 2. Drittel
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
40.
20:50
Der ERC spielt das im Moment absolut abgezockt und lässt die Ice Tigers überhaupt nicht zur Entfaltung kommen. Noch ein paar Sekunden.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
38.
20:48
Das Spiel gönnt sich eine kurze Pause. Insgesamt sind aber natürlich die Hausherren gerade oben auf, die Franken wirken etwas ratlos.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
37.
20:47
Ustorf kehrt aufs Eis zurück und holt dann ein paar Sekunden von der Uhr. Anschließend ist auch die Strafzeit von Mebus abgesessen. Die Gäste überstehen die Unterzahl somit schadlos.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
36.
20:46
Bislang schlagen die Panther noch kein Kapital aus der Überzahl, das 5:0 wäre vermutlich der entscheidende Dolchstoß. Aber Nürnberg kann sich immer wieder befreien.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
35.
20:44
Kleine Strafe (2 Minuten) für Oliver Mebus (Nürnberg Ice Tigers)
Kurz darauf muss der nächste Ice Tiger vom Eis. Es trifft erneut Oliver Mebus, diesmal aufgrund eines hohen Stocks. Ingolstadt ist damit eine Minute und 44 Sekunden in doppelter Überzahl.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
35.
20:43
Kleine Strafe (2 Minuten) für Jake Ustorf (Nürnberg Ice Tigers)
Ustorf hat etwas Wut im Magen und kassiert eine Strafe wegen Beinstellens.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
33.
20:40
Tor für ERC Ingolstadt, 4:0 durch Enrico Henriquez-Morales
Niklas Treutle pariert zunächst zwei Mal stark, ist dann aber machtlos. Nach Zuspiel von Nicolas Schindler und Mathew Bodie kann Enrico Henriquez-Morales aus halb linker Position ins verwaiste linke Eck schießen und bringt sein Team mit 4:0 in Front.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
32.
20:40
Pietta hat noch eine gute Möglichkeit vom rechten Bullykreis, die er aber knapp verzieht. Kurz darauf kehrt Mebus zurück.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
31.
20:38
Der ERC findet sofort die Aufstellung, kommt aber noch nicht gefährlich zum Abschluss. Nürnberg kann sich auch immer wieder befreien.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
30.
20:36
Kleine Strafe (2 Minuten) für Oliver Mebus (Nürnberg Ice Tigers)
Henriquez-Morales verpasst erst eine gute Chance kurz vor dem Tor, kurz darauf muss Mebus wegen Haltens in die Kühlbox.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
29.
20:35
Nürnberg schafft es vorerst, das Spiel etwas zu beruhigen. Die Auszeit und das kurz darauffolgende Powerbreak haben dazu sicherlich etwas beigetragen.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
27.
20:32
Im Anschluss an den dritten Gegentreffer innerhalb kürzester Zeit nimmt Tom Rowe nun auch seine Auszeit. Es gefällt ihm logischerweise gar nicht, was er gerade auf dem Eis sieht.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
27.
20:29
Tor für ERC Ingolstadt, 3:0 durch Frederik Storm
Die Nürnberger Verteidigung steht im Moment komplett neben sich! Pietta marschiert im gegnerischen Drittel einfach so in der Mitte durch die Verteidiger hindurch, verliert den Puck aber etwas. Trotzdem kann er ihn hinter dem Kasten wieder ungestört aufnehmen und passt zurück in den Slot, wo Storm ebenfalls ohne Gegenspieler steht. Dieser netzt dann rechts halb hoch ein.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
26.
20:28
Der ERC spielt sehr einfaches, aber eben auch erfolgreiches Eishockey bislang in Durchgang Nummer zwei. Die Nürnberger probieren zwar viel, aber ihre Mühen werden bislang nicht belohnt.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
25.
20:25
Tor für ERC Ingolstadt, 2:0 durch Philipp Krauß
Satt! Ingolstadt kontert, und wie! Storm dringt halb links ins gegnerische Drittel und lässt liegen für Krauß. Dieser geht noch ein paar Schritte, nimmt Maß und löffelt den Puck dann perfekt rechts oben in den Knick.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
24.
20:25
Welsh passt zu Shaw, der es aus halb linker Position aus der Distanz versucht. Das Hartgummi geht allerdings deutlich drüber.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
22.
20:20
Tor für ERC Ingolstadt, 1:0 durch Colton Jobke
Die Hausherren gehen in Führung! Jobke zieht von der Bande links einfach mal ab. Vor dem Tor verwirrt Storm Treutle und so rutscht der Puck irgendwie durch. Jobke beendet damit eine Serie von 109 Spielen ohne eigenen Treffer. Den letzten erzielte er übrigens ebenfalls gegen Nürmberg.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
21.
20:18
Weiter geht's! Auch im zweiten Drittel schnappt sich Daniel Pietta für Ingolstadt das erste Anspiel.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
21.
20:17
Beginn 2. Drittel
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
20.
20:03
Drittelfazit:
Nach 20 Minuten steht es zwischen Ingolstadt und Nürnberg 0:0. Beide Teams kamen schwungvoll aus der Kabine, gerade in der Anfangsphase gab es einige Chancen auf beiden Seiten. Nach circa zehn Minuten übernahmen die Gäste etwas mehr das Zepter, ohne dabei ein offensives Feuerwerk abzubrennen. Da half auch ein Powerplay kurz vor der Pause nicht. Gleich geht es weiter!
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
20.
19:59
Ende 1. Drittel
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
20.
19:59
Der ERC versucht gar nicht wirklich mehr, noch Akzente nach vorne zu setzen. Das dürfte es dann gleich gewesen sein mit dem ersten Drittel.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
19.
19:58
Tyler Sheehy verzieht kurz vor Ablauf der Strafzeit von Colton Jobke aus dem Slot rechts vorbei. Anschließend ist Ingolstadt wieder vollzählig und Nürnberg kann vorerst seine miserable Powerplay-Bilanz nicht aufhübschen.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
18.
19:57
Nürnberg tut sich schwer, in gute Schusspositionen zu kommen. MacLeod zieht mal zentral von der Blauen Linie ab, Garteig ist zur Stelle.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
17.
19:55
Kleine Strafe (2 Minuten) für Colton Jobke (ERC Ingolstadt)
Erstes Powerplay für die Ice Tigers! Colton Jobke muss wegen eines Checks gegen die Bande für zwei Minuten vom Eis.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
16.
19:54
Gregor MacLeod kann einfach so durch die Defensive der Panther marschieren und legt links vor dem Kasten nach hinten in den Slot zu Tyler Sheehy. Dieser haut per One-Timer über den Kasten.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
15.
19:51
Julius Karrer nimmt von rechts aus der Distanz mal Maß. Sein Flachschuss wird vom Keeper über die Plexiglasscheibe geblockt – es gibt Bully.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
14.
19:50
Ingolstadt lauert gerade etwas mehr auf Konter. Nürnberg hat dagegen Mittel und hält die eigene Blaue Linie gut.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
13.
19:49
Auch nach dem Powerbreak ist viel Schwung in der Partie. Beide Teams tun sich jedoch schwer, zum Abschluss zu kommen.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
11.
19:46
Es geht hin und her zur Zeit. Dennis Lobach spielt die Scheibe scharf in den Slot, wo sein Mitspieler das Zuspiel knapp verpasst. Und sofort nimmt Ingolstadt anschließend Fahrt in die andere Richtung auf.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
9.
19:43
Die Panther bleiben druckvoll, verpassen es dabei aber, gefährlich zum Abschluss zu kommen. Dann können die Gäste sich befreien.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
8.
19:42
Auf der anderen Seite gelingt Ingolstadt es mal wieder, sich im gegnerischen Drittel festzusetzen. Edwards versucht's von der Blauen Linie, doch sein Schuss kracht rechts am Tor vorbei in die Bande.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
7.
19:40
MacLeod verpasst die Führung! Auf einmal kontern die Ice Tigers über links. Sheehy steckt durch auf MacLeod, der alleine auf Garteig zulaufen kann. Er versucht, den Goalie im Five Hole zu überwinden, doch Garteig hat das gerochen und kann parieren.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
6.
19:40
Nürnberg hat derzeit mehr Abschlüsse. Insgesamt agieren beide Teams aber weiterhin auf Augenhöhe.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
5.
19:38
Gregor MacLeod prüft Michael Garteig vom rechte Bullykreis aus mit einem Schlenzer. Mühelos fischt der Keeper den Puck aus der Luft. Auf der anderen Seite lässt Ingolstadt einen vielversprechenden Konter liegen, da Welsh den Querpass mit dem Puck abblockt.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
4.
19:36
Lobach zieht von links in Richtung Tor und wird in letzter Sekunde noch entscheidend von Stachowiak gestört. Dieser verhindert so einen Abschluss aus kürzester Distanz.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
3.
19:35
Der ERC wirkt zu Beginn sehr aktiv, aber auch die Gäste wollen von Anfang an mitspielen. Nun versucht's Mebus mal aus der Distanz, aber sein Schuss wird abgefälscht und geht deutlich am Kasten vorbei.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
2.
19:33
Erste richtig gute Möglichkeit für die Gastgeber! Bei einem Konter kommt Stefan Matteau aus halb rechter Position zum Direktschuss. Er zimmert den Puck knapp am kurzen Pfosten vorbei.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
1.
19:32
Der erste Puck fällt! Die Ingolstädter in den blauen Trikots gewinnen das erste Bully. Die Gäste laufen in Weiß auf.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
1.
19:31
Spielbeginn
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
19:14
Übrigens: Das letzte Mal, dass der ERC Ingolstadt zu Hause gegen Nürnberg nicht gewinnen konnte, ist eine Weile her. Am 13.12.2019 gewannen die Ice Tigers zuletzt in der Saturn Arena gegen die Panther. Und auch in dieser Saison sieht es für die Franken nicht gut aus gegen die Donaustädter. Alle drei Partien gingen bislang an den ERC.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
19:09
Die Nürnberger sind darüber hinaus wieder vollzählig, was das Line-Up betrifft. Patrick Reimer kehrte am Sonntag ins Aufgebot zurück, Hayden Shaw wird heute in Ingolstadt sein Comeback geben und auch Charlie Jahnke wird wieder auf dem Eis stehen. Blake Parlett und Tim Fleischer müssen derweil Platz machen für die beiden "Neuen".
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
19:04
Tabellarisch ist zwischen dem Zweiten und Nürnberg als Tabellenneunter zwar einiges an Luft, doch die Gäste reisen heute sicherlich mit breiter Brust an die Donau. Denn aus Sicht der Ice Tigers hätte das Wochenende nicht besser laufen können. Erst bezwang man die Iserlohn Roosters auswärts mit 4:3 und damit auch einen direkten Tabellennachbarn. Am Sonntag folgte dann ein 2:0-Heimerfolg gegen die Adler Mannheim, der so auch nicht unbedingt eingeplant war.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
18:51
Und dann wäre da ja noch die Verletztenmisere, die die Panther auch beim heutigen Derby beutelt. Das hat auch Konsequenzen für das Line-Up vor der Partie heute, denn der ERC stattete Lukas Ullmann und Daniel Schwaiger mit einer Lizenz aus – beide werden zum Einsatz kommen. Ullmann ist gebürtiger Ingolstädter und rückt aus dem eigenen Nachwuchs in den Profikader auf. Er wird heute sein DEL-Debüt feiern. Schwaiger hat dies bereits letzte Saison – damals noch in Diensten von Red Bull München – absolviert und kommt vom Kooperationspartner Ravensburg Towerstars.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
18:48
Von einem Derby zum nächsten: Erst am Sonntag erkämpften sich die Panther noch einen Punkt im letzten Drittel bei den Straubing Tigers, nachdem man nach 40 Minuten mit 0:2 hinten lag. Angesichts der Tatsache, dass der ERC die Partie bis 80 Sekunden vor Ende gar komplett auf den Kopf stellte und mit 3:2 führte, war eine Niederlage nach Penaltyschießen fast schon wieder zu wenig aus Sicht des heutigen Gastgebers. Aber sei es drum: Durch den Punktgewinn sicherte sich Ingolstadt Tabellenplatz zwei hinter München.
ERC Ingolstadt Nürnberg Ice Tigers
18:31
Schönen guten Abend und ein ganz herzliches Willkommen, liebe Eishockeyfreunde, zur Partie des ERC Ingolstadt gegen die Nürnberg Ice Tigers! Ab 19:30 Uhr flitzen die Cufencracks über das Eis in der Saturn Arena.

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
1EHC MünchenEHC MünchenMünchenMUC4629221102163:11251972.11
2ERC IngolstadtERC IngolstadtIngolstadtING4524231312147:10938851.89
3Adler MannheimAdler MannheimMannheimMAN4522251141132:10428851.89
4Straubing TigersStraubing TigersStraubingSTR4720441612148:1399791.68
5Düsseldorfer EGDüsseldorfer EGDüsseldorfDEG4620421532127:11611771.67
6Grizzlys WolfsburgGrizzlys WolfsburgWolfsburgWOB4619231444150:13020751.63
7Fischtown PinguinsFischtown PinguinsBremerhavenBRE4620321641127:11215751.63
8Kölner HaieKölner HaieKölner HaieKEC4720511911156:12531741.57
9Nürnberg Ice TigersNürnberg Ice TigersNürnbergNIT4518122040120:141-21641.42
10Schwenninger Wild WingsSchwenninger Wild WingsSchwenningenSEC4617221933118:1162651.41
11Iserlohn RoostersIserlohn RoostersIserlohnIEC4617402122124:146-22631.37
12Löwen FrankfurtLöwen FrankfurtFrankfurtFRA4615221854135:148-13621.35
13Eisbären BerlinEisbären BerlinBerlinEBB4612422035126:144-18561.22
14Augsburger PantherAugsburger PantherAugsburgAUG4511202552108:150-42440.98
15Bietigheim SteelersBietigheim SteelersBietigheimBIE46524311393:182-89310.67
  • Viertelfinale
  • Achtelfinale
  • Abstieg möglich
  • Abstieg

Tore

#SpielerMannschaftTorePen
1Grizzlys WolfsburgSpencer MachacekGrizzlys Wolfsburg240
2Löwen FrankfurtDominik BokkLöwen Frankfurt230
Schwenninger Wild WingsTyson SpinkSchwenninger Wild Wings230
4Kölner HaieMaximilian KammererKölner Haie220
EHC MünchenAustin OrtegaEHC München220

Aktuelle Spiele