Suchen Sie hier nach allen Meldungen
19:30
Löwen Frankfurt
Frankfurt
FRA
Löwen Frankfurt
Grizzlys Wolfsburg
WOB
Wolfsburg
Grizzlys Wolfsburg
n.P.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:14
Fazit: Mal wieder ein wildes Spiel, also eigentlich wie immer, wenn die Frankfurter auf dem Eis stehen. In Überzahl schoss Murray sein Team erst auf die Siegerstraße. Doch Frankfurt steckt niemals auf. Das haben sie in dieser Saison schon zur Genüge bewiesen und heute Abend auch mal wieder beeindruckend vorgeführt: Burns sorgte Sekunden vor dem Ende mit einem dreckigen Tor für den Ausgleich und schickte das Spiel damit in die Verlängerung. Doch die Entscheidung sollte erst im Shootout fallen, in dem sich die Grizzlys dank zweier Treffer von Jeffrey und Zajac durchsetzen konnten. Damit endet die Siegesserie der Löwen - dennoch nehmen die Gastgeber wieder mal einen Punkt mit nach einem späten Ausgleich. Für die Gäste geht endlich mal wieder ein Spiel in der Extrarunde positiv aus, nachdem es gegen München und Straubing keinen zweiten Punkt zu holen gab. Somit festigen die Autostädter ihren fünften Platz vor dem Aufsteiger. Das war es mit Eishockey - bis dann!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:09
Zajac überwindet Hildebrand und macht damit den Auswärtssieg der Niedersachsen perfekt! Jeffrey gleich im Shootout erst aus, und dann sorgt der Verteidiger für den Schlusspunkt an diesem Donnerstagabend.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:07
Spielende
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:07
Penalty verwandelt
Grizzlys Wolfsburg -> Nolan Zajac
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:07
Penalty verschossen
Löwen Frankfurt -> Carter Rowney
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:06
Penalty verwandelt
Grizzlys Wolfsburg -> Dustin Jeffrey
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:06
Penalty verschossen
Löwen Frankfurt -> Dylan Wruck
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:05
Penalty verschossen
Grizzlys Wolfsburg -> Trevor Mingoia
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:05
Penalty verwandelt
Löwen Frankfurt -> Yannick Wenzel
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:05
Penalty-Schießen
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:05
Strahlmeier vs. Hildebrand. Wer trägt sein Team jetzt noch zum Sieg? Hildebrand ist gerade in der Overtime noch richtig heiß gelaufen.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:03
Ab in den Shootout! Wer holt sich noch den Extrapunkt?
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:03
Ende Verlängerung
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:03
Wieder dieser Teufelskerl zwischen den Pfosten! Morley feuert von links direkt ab, doch Hildebrand rutscht rechtzeitig rüber und macht die kurze Ecke dicht.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
65.
22:01
Hildebrand packt den Blocker gegen Murray aus! Der Löwen-Goalie verhindert die Niederlage erneut.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
64.
22:01
Hildebrand hält das Spiel am Leben! Mingoia hat freie Fahrt und entscheidet sich für den schnellen Abschluss durch die Beine mit der Rückhand. Doch die Scheibe rutscht nicht ganz durch und bleibt zwischen den Schonern stecken!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
63.
21:59
Rowneys Schuss von der linken Seite wird noch abgeblockt! Bokk hatte seinen Sturmpartner in Szene gesetzt.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
62.
21:58
Mingoia verliert die Scheibe an Maginot.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
62.
21:58
Doch Morley verteidigt stark gegen Rowney. Jetzt sind die Autostädter am Zug.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
61.
21:57
Die Löwen haben die Scheibe und lassen sich Zeit, suchen die eine entscheidende Lücke.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
61.
21:57
Damit geht das Drama weiter! Die Overtime startet.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
61.
21:56
Beginn Verlängerung
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
60.
21:56
Na klar - Frankfurt macht den Ausgleich noch. Elf Sekunden vor der Schlusssirene! Bei diesen Löwen sollte das aber inzwischen keine Überraschung mehr sein. Das ist ja schon Routine, wie die kurz vor Schluss immer wieder Wege finden das Spiel noch zu drehen.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
60.
21:55
Ende 3. Drittel
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
60.
21:53
Tor für Löwen Frankfurt, 4:4 durch Nathan Burns
Der Ausgleich!!!! Schwartz wirft die Scheibe von der rechten Seite vor das Tor, wo Strahlmeier den kurzen Pfosten dicht macht. Burns hackt im Slot noch nach und findet irgendwie eine Lücke!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
60.
21:53
Nochmal packt der Strahlmeier hier sicher zu! Schwartz visiert die Lücke in der kurzen Ecke an, doch schnappt sich das Spielgerät. Es bleiben noch knappe 30 Sekunden.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
60.
21:52
Strahlmeier stoppt Bokk! Sein Schlagschuss von links landet im Equipment des Goalies.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
59.
21:50
Hildebrand bleibt auf der Bank. Jetzt also sechs Feldspieler auf dem Eis für die Löwen.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
59.
21:50
Gerry Fleming nimmt die Auszeit! Hat der Coach die zündende Idee für den Ausgleich kurz vor Ende?
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
58.
21:49
Auf der anderen Seite verpasst Gläßl den Ausgleich gegen Strahlmeier! Der Goalie pariert den Abschluss sicher.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
58.
21:48
Braun verpasst erst selbst mit einem Schuss in die kurze Ecke, holt sich dann aber den Abpraller und legt ab auf Machacek, der im letzten Moment noch am Direktschuss aus der Mitte gehindert wird!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
57.
21:47
Kommt noch eine Antwort der Gastgeber? Die Comeback-Löwen sind bekanntlich immer für einen späten Ausgleich zu haben!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
56.
21:44
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 3:4 durch Jordan Murray
Murray macht´s mit Auge! Morley zieht die Blicke auf der linken Seite auf sich, entscheidet sich dann aber im Bullykreis doch gegen einen Abschluss und legt zurück an die blaue Linie. Dort wartet Murray, legt sich noch kurz die Scheibe zurecht, schaut wo die Lücke ist und platziert den Puck dann optimal über der Fanghand von Hildebrand!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
55.
21:43
Die erste Minute ist rum. Bisher besteht noch keine Gefahr.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
54.
21:41
Kleine Strafe (2 Minuten) für Maximilian Gläßl (Löwen Frankfurt)
Gläßl checkt Dumont hinter dem Tor mit dem Stock auf Eis. Die Referees werten das als Beinstellen und schicken den Verteidiger in die Kühlbox.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
54.
21:41
Schwartz blockt einen verdeckten Abschluss von Zajac noch - der war wichtig!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
53.
21:40
Jetzt wieder Hildebrand! Nach einem Machacek-Kracher ist der Puck frei im Slot und Wurm stochert nach. Doch Hildebrand setzt sich einfach auf die Scheibe und erzwingt somit den Pfiff der Referees.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
52.
21:39
Vogt taucht plötzlich völlig blank in der Mitte auf, als der Puck von hinter dem Tor in den Slot hüpft. Vogt kontrolliert die Scheibe und schließt dann ab, doch Strahlmeier kommt einen Schritt raus und nimmt den Schuss damit aus dem Spiel!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
51.
21:36
Es laufen die letzten 10 Minuten. In dieser Partie könnte schon der nächste Fehler spielentscheidend sein.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
49.
21:33
Archibald setzt sich an der linken Bande gegen Olsen durch und lässt diesen stehen. Auf der Grundlinie kurvt der Topscorer dann plötzlich direkt in den Slot und will die Scheibe durch die Beine des Goalies drücken. Hildebrand drückt die Schoner aufs Eis und verhindert den Rückstand.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
48.
21:31
Dumont beißt sich die Zähne an Hildebrand aus! Einen starken Rückpass von der Grundlinie kann Dumont direkt verwerten und knallt aus der Mitte aufs Tor. Der Angreifer geht seinem eigenen Rebound nach und stochert am rechten Pfosten nochmal nach, doch auch hier macht der Löwen-Goalie die Schotten dicht!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
47.
21:28
Wurm prüft Hildebrand mit einem Weitschuss von der blauen Linie. Hildebrand fischt sich den halbhohen Abschluss souverän mit der Fanghand aus der Luft.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
46.
21:27
McMillan nimmt ein bisschen Tempo aus dem Spiel und baut hinter dem eigenen Tor in aller Ruhe auf. Mal ein kleiner Tapetenwechsel nach den furiosen letzten Minuten.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
45.
21:26
Coast-to-coast! Braun legt im zwei-gegen-eins rüber zu Jeffrey, der aber mit dem erneuten Abspiel auf Braun auch seinen eigenen Mitspieler überrascht. Gläßl klärt dann direkt vor dem Tor noch vor Braun. Es geht hin und her.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
44.
21:24
Bokk setzt das Spielgerät nur an den Schoner von Strahlmeier! Rowney arbeitet weiter und holt sich den Rebound, doch dann wird er im Slot von der Scheibe getrennt.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
43.
21:23
Erstmal durchatmen, was für ein Start in das Schlussdrittel!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
42.
21:21
Tor für Löwen Frankfurt, 3:3 durch Brett Breitkreuz
Besser kannst du nicht antworten! Im direkten Gegenstoß feuert Schwartz aus dem rechten Bullykreis auf die Kiste. Strahlmeier hat den ersten Abschluss, doch Breitkreuz gewinnt das Duell im Slot gegen Krupp und staubt rotzfrech ab!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
41.
21:20
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 2:3 durch Luis Schinko
So kann man mal starten! Morley hat zu viel Platz in der neutralen Zone und legt in die Mitte ab zu Archibald. Der knallt den One-Timer sofort auf den Kasten und trifft die Kufe von Schinko vor ihm. Von dort fliegt die Scheibe unhaltbar ins Tor!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
41.
21:19
Wer setzt sich in den letzten 20 Minuten durch? Oder sind sogar noch mehr als das nötig? Drittel Nr.3 läuft!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
41.
21:18
Beginn 3. Drittel
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
40.
21:07
Drittelfazit: Was für eine Aufregung am Ende! Nachdem sich das Spiel nach 30 Minuten etwas entspannt hat und Chancen plötzlich Mangelware wurden, hat es der Schluss in sich. Erst bescherten die Löwen ihrem Kontrahenten mit einer brutalen Strafe ein Powerplay. Und dieses wurde dann auch eiskalt ausgenutzt, als Archibald überragend für Mingoia ablegen konnte. Doch die Autostädter können diese Führung nicht mit in die Kabine nehmen. Denn ein Schuss von Burns findet Sekunden vor Schluss irgendwie den Weg über die Linie. Minuten des Zittern und Bangens während des Videobeweises enden dann mit einem lauten Jubelschrei der Heimfans - Frankfurt gleich aus. Also geht es mit diesem 2:2 in das Schlussdrittel. Bis gleich!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
40.
21:02
Ende 2. Drittel
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
40.
21:02
Also fällt Sekunden vor dem Drittelende noch der Ausgleich der Löwen!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
40.
21:02
Tor für Löwen Frankfurt, 2:2 durch Daniel Wirt
Nach einem Abschluss von der rechten Seite von Burns rutscht der Puck Strahlmeier durch die Lappen, springt an den Rücken von Wirt und an den Stock von Strahlmeier. Von dort springt der Puck auf die Torlinie. Strahlmeier macht sich lang und kratzt das Ding wieder raus. Doch es nützt alles nichts - das Spielgerät war mit vollem Umfang über der Linie!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
40.
20:58
Es sieht eigentlich deutlich danach aus, dass die Scheibe komplett über die Linie gerutscht ist. Trotzdem lassen sich die Referees hier viel Zeit. Auf dem Eis selbst wurde direkt abgewunken...
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
40.
20:56
Die Entscheidung zieht sich...
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
40.
20:54
Die Sirene heult, die Fans jubeln! Doch der Referee winkt ab. Es geht in den Videobeweis, ob die Löwen hier den Ausgleich gemacht haben.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
39.
20:51
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 1:2 durch Trevor Mingoia
Und das rächt sich sofort! Jeffrey legt auf der rechten Seite auf die Grundlinie zu Archibald, der blind durch die Beine auf den zweiten Pfosten ablegt und damit Mingoia perfekt in Szene setzt. Das Netz ist völlig frei, und Mingoia drückt den Puck direkt souverän in die Maschen!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
38.
20:51
Kleine Strafe (2 Minuten) für Brett Breitkreuz (Löwen Frankfurt)
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
38.
20:49
Wieder kein Tor in Überzahl. Aber das sah richtig gut aus! Jedenfalls nicht nach der schrecklichen Quote. Strahlmeier konnte sich gleich mehrmals auszeichnen.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
37.
20:49
Bokk hämmert einen Direktschuss von der linken Seite ansatzlos auf die Kiste. Der Schuss kommt aber zu zentral!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
36.
20:48
Olsen fälscht einen knallharten flachen Abschluss im Slot gefährlich ab! Strahlmeier war am kurzen Pfosten aber schon perfekt platziert und hält sicher.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
36.
20:46
Kleine Strafe (2 Minuten) für Dustin Jeffrey (Grizzlys Wolfsburg)
Jeffrey hakt gegen Maginot, der die Scheibe gerade in die Offensive trägt und dadurch verliert. Also dann: Können die Löwen an der miserablen Quote arbeiten?
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
35.
20:45
Jetzt wird es gleich das erste Powerplay der Mainstädter geben!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
34.
20:44
Das nächste Icing gegen die Gastgeber. Doch Frankfurt holt sich das Bully und kann den nächsten Aufbau starten. In der neutralen Zone verspringt die Scheibe dann aber wieder - also der nächste Neustart im Aufbauspiel.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
33.
20:43
Kurze Verschnaufpause im Spiel! Beide Teams scheinen gerade einen Gang zurückzuschalten und das Risiko herunterzufahren. Und dann kommen auch noch viele Unterbrechungen hinzu.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
31.
20:38
Murray legt sich im Slot auf die Scheibe und stoppt so das Gewühle! Die Hessen stochern wie wild, doch kommen nicht an den fünf Wolfsburgern vorbei, die allesamt direkt vor dem Tor dicht machen. Plötzlich sind die Löwen am Drücker!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
29.
20:36
Bokk kreist seine Runden und wird dann in der Mitte alleine gelassen. Jetzt setzt er den Handgelenkschuss aber zu hoch an und trifft nur das Plexiglas hinter dem Gehäuse.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
29.
20:35
Jetzt geht es erstmal ins Powerbreak. Wolfsburg hat mehr vom Spiel, doch nutzt das noch nicht aus. Auch in Überzahl will kein Treffer fallen.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
28.
20:34
Eisenmenger knallt die Scheibe nach feinem Zuspiel von Wenzel aus der Mitte ansatzlos auf die Kiste. Doch sein Direktschuss kommt zu zentral prallt daher an Strahlmeier ab.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
28.
20:33
Wruck springt aus der Kühlbox - Frankfurt wieder komplett!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
27.
20:32
Archibald nimmt auf der linken Seite Fahrt auf und pfeffert die Scheibe in die lange Ecke. Hildebrand nimmt den Abschluss mit dem Blocker aus dem Spiel.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
26.
20:30
Kleine Strafe (2 Minuten) für Dylan Wruck (Löwen Frankfurt)
Wruck muss runter. Nach einem Stockschlag haben die Autostädter jetzt wieder in Überzahl zwei Minuten Zeit und ganz viel Platz auf dem Eis.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
26.
20:30
Rowney sorgt für Entlastung und bringt das Spielgerät im linken Anspielkreis zu Bokk, der hoch abzieht. Strahlmeier passt auf und hält den Handgelenkschuss mit der Schulter.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
25.
20:29
Die Vorteile sind bei den Gästen, die sich in diesem Drittel in der Offensive einnisten. Gefährlich wird es aber noch nicht.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
24.
20:27
Zwei Löwen-Icings in Folge. Die Hessen sind ordentlich am pumpen, müssen jetzt aber nochmal durchhalten, bis endlich der erlösende Wechsel möglich wird.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
23.
20:25
Nathan Burns schleppt sich gebeugt vom Eis und muss erstmal behandelt werden. Der Frankfurter scheint aber weitermachen zu können.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
22.
20:24
In den Ecken und hinter dem Tor wird wie schon im ersten Drittel geackert und gedrückt. Bisher gehen da offensiv noch zu viele Scheiben verloren. Also wieder ist es die Defensivarbeit, die gerade passt!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
21.
20:22
Wir sind zurück - der zweite Durchgang beginnt!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
21.
20:22
Beginn 2. Drittel
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
20.
20:07
Drittelfazit: Die Mainstädter konnten nach anfänglichem Abtasten direkt mit der ersten großen Chance des Spiels zuschlagen. Bokk machte die frühe Führung mit einem perfekt platzierten Schuss aus der Drehung. Es dauerte ein bisschen, bis auch die Niedersachsen in Fahrt kommen konnten. Doch der grandios ausgespielte Konter von Machacek und Braun sorgte für den Ausgleich - seitdem sind die Grizzlys deutlich besser im Spiel. Jetzt ist es also ein ausgeglichenes Duell mit ordentlichem Tempo. Gerne mehr! Gleich geht es weiter.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
20.
20:04
Und so fix sind die ersten 20 Minuten dann auch rum. Es geht mit 1:1 in die Kabine!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
20.
20:03
Ende 1. Drittel
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
20.
20:03
Rowney sucht nochma Bokk im Slot, doch der wird in der Mitte gut festgemacht und kann die Kelle nicht aufs Eis bringen.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
19.
20:02
Morley verpasst die Führung! Alleine rast er auf Hildebrand zu und will den Goalie mit der Vorhandfinte verladen, bevor er die Scheibe mit der Rückhand flach durch das Five-Hole schieben will. Hildebrand macht zu und rettet in größter Not!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
18.
20:01
Vandane kontrolliert das Spielgerät an der blauen Linie, das aus der Luft geflogen kam. Sein Handgelenkschuss aus der Distanz ist dann allerdings keine Gefahr. Weil sich niemand im Slot breit macht, hat Strahlmeier freie Sicht.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
17.
19:59
Inzwischen ist das Spiel ausgeglichen. Die Grizzlys sind jetzt da.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
16.
19:57
Dumont probiert´s mit einem hohen Geschoss aus dem hohen Slot. Doch Hildebrand pariert locker mit der Schulter!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
14.
19:56
Wieder Sezemsky! Weil Strahlmeier vor lauter Beinen im Slot gar nichts sehen kann, nimmt sich die Frankfurter Nr.93 wieder einen halbhohen Abschluss. Im Slot wird das Hartgummi noch knapp neben das Tor gelenkt.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
13.
19:54
Bokk täuscht erst den Zug zum Tor an, und dreht dann doch im Anspielkreis ab. Sezemsky rückt aus der neutralen Zone nach und wird vom Topscorer gefunden. Sein Abschluss fliegt halbhoch haarscharf am linken Pfosten vorbei!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
12.
19:52
Ein Konter wie aus dem Lehrbuch. So schnell klingelt es dann, auch wenn die Hessen bisher mehr vom Spiel haben. Jetzt müssen sie den Ausgleich schlucken.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
11.
19:49
Tor für Grizzlys Wolfsburg, 1:1 durch Laurin Braun
Eiskalt ausgekontert! Weil Moser an der blauen Linie eine springende Scheibe durch die Lappen rutscht, werfen Machacek und Braun den Turbo an. Der Kapitän schließt dann von rechts clever flach ab und Hildebrand kann den Rebound nur genau vor die Füße von Braun klären, der von links dann locker einschieben kann!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
10.
19:48
Die Top-Reihe! Bokk startet den Konter und passt zu Rowney, der an der blauen Linie stark links auf Wruck ablegt. Strahlmeier hat den scharfen Handgelenkschuss aus dem Anspielkreis.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
9.
19:47
Und damit haben die Mainstädter das erste gefährliche Powerplay der Grizzlys gestoppt. Beaudin hatte die beste Chance zum Ausgleich, doch Hildebrand hält die Führung fest.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
8.
19:45
Noch eine schnelle Kombination: Morley legt von links ab zum einlaufenden Beaudin, der per Handgelenkschuss flach draufhält. Hildebrand macht das Five-Hole zu und lenkt in die linke Ecke ab!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
7.
19:44
Machacek lässt es aus dem hohen Slot nach Zuspiel von Jeffrey krachen, doch sein One-Timer rauscht neben die Kiste!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
6.
19:41
Kleine Strafe (2 Minuten) für Carter Rowney (Löwen Frankfurt)
Rowney fährt den langen Schläger aus und legt Murray in der neutralen Zone. Das bringt dem Stanley-Cup-Sieger zwei Minuten in der Kühlbox ein und Wolfsburg das erste Powerplay des Abends.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
5.
19:41
Dumont setzt die Scheibe an den Pfosten! Beaudin legt in die Mitte zu Dumont, der sich das Hartgummi auf die Vorhand legt und dann in die lange Ecke feuert. Hildebrand hat Glück, dass er nur den Pfosten trifft, da war er schon geschlagen.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
4.
19:39
Es ist das 12. Saisontor vom Nationalspieler, der diesen Schuss wirklich nicht besser hätte platzieren können! Und nebenbei auch noch Scorerpunkt Nr.30.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
3.
19:36
Tor für Löwen Frankfurt, 1:0 durch Dominik Bokk
Der Topscorer knipst früh! Nach einem Icing der Gäste machen die Hessen Druck. Wruck zieht aus der Mitte ab, scheitert aber noch an Strahlmeier. Der Abpraller trudelt in den linken Anspielkreis, wo Bokk an den Puck kommt und dann mit dem Rücken zum Tor aus der Drehung abschließt. Sein verdeckter Schuss knallt absolut perfekt unter die Latte in die Maschen!
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
3.
19:36
Breitkreuz versucht sich mit aller Macht durch zwei Grizzlys durchzubeißen, bei seinem Kraftakt bleibt er aber hängen und verliert die Scheibe an Strahlmeier, der sich den Puck nur noch mit der Kelle zurechtlegen muss.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
2.
19:35
Erstmal die Defensive sortieren, bevor hier früh was im eigenen Slot anbrennt. Beide Teams starten erstmal entspannt und bleiben ungefährlich, machen aber hinten zu.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
1.
19:32
Auf ins Spiel! Die Scheibe ist auf dem Eis und die Partie läuft.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
1.
19:32
Spielbeginn
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
19:29
Dustin Strahlmeier bekommt heute mal wieder den Start im Tor der Gäste. Für die Löwen beginnt Jake Hildebrand zwischen den Pfosten.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
19:25
Topscorer der Gäste ist Darren Archibald. Der Kanadier hat bereits 26-mal gepunktet, dicht gefolgt vom Kapitän Spencer Machacek mit 24.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
19:22
Der angesprochene Carter Rowney stellt zusammen mit Dominik Bokk das dynamische Duo, dass für den Großteil der Frankfurter Punkte verantwortlich ist. Bokk steht mit seinen 29 Punkten in der DEL-Scorerliste momentan auf Rang drei. Rowney ist mit 27 aber auch nicht weit dahinter.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
19:19
Verrückte Gegensätze: Wolfsburg stellt das beste Powerplay der Liga – die Erfolgsquote von 30% ist natürlich überragend. Und ganz am Ende der Tabelle hocken dann die Löwen. Nur eine Quote von 11,63%. Miserabel. Aber mit Brett Breitkreuz und zuletzt Carter Rowney fielen auch wichtige Stützen im Überzahlspiel weg. Vielleicht bessert sich die Quote nun ja mit der Rückkehr
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
19:09
Da sind die Sorgenfalten der Gäste schon tiefer. Denen ist die Selbstverständlichkeit nämlich ein wenig aus den Händen gerutscht. Aus den letzten sieben Spielen konnten die Niedersachsen nur gegen Bietigheim und Nürnberg gewinnen. Zuletzt gab es eine bittere 4:2-Pleite zuhause gegen Schwenningen. Und München und Straubing setzten sich im Shootout gegen die Grizzlys durch. Folgt heute endlich der Befreiungsschlag gegen den heimstarken Aufsteiger, der wie immer von euphorischen Frankfurter Fans nach vorne gepeitscht wird?
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
19:03
Für einen Heimerfolg spricht vor allem die aktuelle Form: Das Lazarett des Aufsteigers lichtet sich nach und nach, und prompt kehrt die Konstanz zurück. Drei Siege in Folge – jeweils zwei Punkte gegen Bremerhaven und Berlin sowie einen Dreier gegen Bietigheim – haben den Playoff-Rang wieder etwas gefestigt. Frankfurt kommt also mit mächtig Dampf zurück aufs heimische Eis.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
18:57
Trotzdem haben die Grizzlys in der Tabelle noch knapp die Nase vorn: Nach 29 Spielen stehen die Autostädter auf Rang fünf. Doch Wolfsburg spürt den heißen Atem der Löwen schon im Nacken: Mit zwei Spielen weniger können die Gastgeber heute auf zwei Punkte Abstand verkürzen. Das bringt momentan Platz sechs.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
18:51
Löwen gegen Grizzlys – die dritte Auflage dieses Duells findet in dieser Spielzeit nun erstmals in der Mainmetropole statt. Und der Aufsteiger aus Frankfurt scheint das Allheilmittel gegen die Wolfsburger gefunden zu haben. Denn die Niedersachsen bekommen die Löwen einfach nicht geknackt. Die vorherigen Spiele gingen mit 5:2 und 2:1 nach Penaltys an Frankfurt, die heute den Hattrick anstreben werden.
Löwen Frankfurt Grizzlys Wolfsburg
18:45
Herzlich willkommen zum 31. Spieltag in der DEL! Bevor es morgen Abend mit dem vollen Programm losgeht, kündigen die Löwen Frankfurt und Grizzlys Wolfsburg schonmal das Wochenende des vierten Advents an! Um 19:30 Uhr soll die Scheibe zum ersten Bully aufs Eis.

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
1EHC MünchenEHC MünchenMünchenMUC4629221102163:11251972.11
2ERC IngolstadtERC IngolstadtIngolstadtING4524231312147:10938851.89
3Adler MannheimAdler MannheimMannheimMAN4522251141132:10428851.89
4Straubing TigersStraubing TigersStraubingSTR4720441612148:1399791.68
5Düsseldorfer EGDüsseldorfer EGDüsseldorfDEG4620421532127:11611771.67
6Grizzlys WolfsburgGrizzlys WolfsburgWolfsburgWOB4619231444150:13020751.63
7Fischtown PinguinsFischtown PinguinsBremerhavenBRE4620321641127:11215751.63
8Kölner HaieKölner HaieKölner HaieKEC4720511911156:12531741.57
9Nürnberg Ice TigersNürnberg Ice TigersNürnbergNIT4518122040120:141-21641.42
10Schwenninger Wild WingsSchwenninger Wild WingsSchwenningenSEC4617221933118:1162651.41
11Iserlohn RoostersIserlohn RoostersIserlohnIEC4617402122124:146-22631.37
12Löwen FrankfurtLöwen FrankfurtFrankfurtFRA4615221854135:148-13621.35
13Eisbären BerlinEisbären BerlinBerlinEBB4612422035126:144-18561.22
14Augsburger PantherAugsburger PantherAugsburgAUG4511202552108:150-42440.98
15Bietigheim SteelersBietigheim SteelersBietigheimBIE46524311393:182-89310.67
  • Viertelfinale
  • Achtelfinale
  • Abstieg möglich
  • Abstieg

Tore

#SpielerMannschaftTorePen
1Grizzlys WolfsburgSpencer MachacekGrizzlys Wolfsburg240
2Löwen FrankfurtDominik BokkLöwen Frankfurt230
Schwenninger Wild WingsTyson SpinkSchwenninger Wild Wings230
4Kölner HaieMaximilian KammererKölner Haie220
EHC MünchenAustin OrtegaEHC München220

Aktuelle Spiele