Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
16:30
Handball Sport Verein Hamburg
Hamburg
HSV
Handball Sport Verein Hamburg
MT Melsungen
MTM
Melsungen
MT Melsungen
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
60.
18:13
Fazit:
Der HSV Hamburg gewinnt souverän gegen desolate Melsunger, am Ende steht mit dem 29:22-Erfolg der vierte Sieg in Serie für die Hanseaten. Die MT hingegen muss die neunte Auswärtsniederlage in dieser Saison schlucken und wartet weiter auf den ersten Punktgewinn bei den Norddeutschen. Die Partie startete in Phasen, die Hausherren legten vor, doch über Sindre Aho kamen die Gäste besser ins Spiel. Sechs Tore im ersten Durchgang waren eine gute Leistung, aber im Prinzip auch der einzige Lichtblick der Hessen. Denn die Mannen von Trainer Parrondo erwischten offensiv einen rabenschwarzen Tag: Viele Großchanchen wurden ausgelassen, in der zweiten Hälfte wurde das Angriffsspiel dann komplett harmlos. Die Hamburger hingegen konnten sich auf eine solide Abwehr mit einem gut aufgelegten Jogi Bitter, der auf zehn Paraden kam, verlassen. Casper Mortensen avancierte mit zehn Treffern zum besten Schützen, das war ein rundum gelungener Auftritt für die Hansestädter. Weiter geht es für den HSVH am Freitag auswärts bei Hannover-Burgdorf - Die Melsunger müssen sich jetzt schnellstens berappeln, denn es folgt am Samstag das Heimspiel gegen Flensburg, außerdem wirft das DHB-Pokal FinalFour seine Schatten voraus. Einen schönen Abend noch!
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
60.
18:09
Spielende
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
60.
18:08
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 29:22 durch Alexander Hartwig
Auch der Nachwuchs darf nochmal, im Konter setzt der Youngster den Schlusspunkt.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
59.
18:07
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 28:22 durch Niklas Weller
Weller wird am Kreis nochmal mit einem Kegelpass bedient, dann gibts einen Treffer für die Galerie! Aus dem Stand dreht der Kreisläufer den Ball mit einem Heber in die Maschen, mit sechs Toren bei sechs Versuchen bleibt Weller heute makellos.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
57.
18:06
Tor für MT Melsungen, 27:22 durch Elvar Örn Jónsson
Der isländische Spielmacher ist der einzige, der hier noch Widerstand leistet. Mit Einzelaktionen sorgt er hier noch für Ergebniskosmetik...
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
57.
18:05
Am Ende wird das sogar noch eine deutliche Niederlage für schwache Melsunger! Offensiv war das ein komplett gebrauchter Tag, mit Blick auf das FinalFour im Pokal gibt es noch viel Nachbesserungsbedarf.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
56.
18:04
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 27:21 durch Zoran Ilić
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
56.
18:04
Tor für MT Melsungen, 26:21 durch Elvar Örn Jónsson
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
55.
18:03
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 26:20 durch Casper Mortensen
Der Linksaußen macht seinen zehnten Treffer, abgesehen von dem Siebenmeter an die Latte, ist das ein starker Nachmittag von ihm. Aus sieben Metern behält er die Nerven gegen Adam Morawski, netzt trocken unten rechts in die Ecke.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
55.
18:02
Übungsleiter Torsten Jansen läutet die letzten gut fünf Minuten ein mit seinem zweiten Team-Timeout! Im Prinzip dürfte nach dem Spielverlauf hier der Deckel drauf sein, das müssten die Norddeutschen jetzt kontrolliert runterspielen können.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
55.
18:01
2 Minuten für Ivan Martinović (MT Melsungen)
Da dürfte jetzt auch viel Frust dabei sein! Der Kroate stürmt gegen den völlig ungefährlichen Baijens raus und reißt ihn zu Boden, das war ein unnötiges Foul...
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
54.
18:00
Die Hamburger Abwehr hat sich deutlich stabilisiert, Jogi Bitter nimmt weiter regelmäßig Bälle weg. Im Summe ist das ein überzeugender Auftritt der Hanseaten, die Melsunger hingegen legen den nächsten missratenen Auswärtsauftritt hin.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
53.
17:58
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 25:20 durch Dani Baijens
Mit großen Schritten rennen die Hamburger auf den vierten Sieg in Folge zu. Nun kommt auch etwas Fortune dazu, ein eigentlich verunglückter Schlagwurf von Baijens trudelt auch noch ins Gehäuse.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
52.
17:58
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 24:20 durch Dani Baijens
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
52.
17:58
Es fällt etwas schwer die Aufstellung der MT nachzuvollziehen... Sindre Aho wird im zweiten Durchgang nur auf Linksaußen geparkt, auch der spielstarke Martinović bekommt nur wenige Minuten. Mit Kühn und Kristopans ist der Angriff einfach zu statisch.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
51.
17:56
Tor für MT Melsungen, 23:20 durch Elvar Örn Jónsson
Bisher ist das offensiv viel zu harmlos, gerade einmal acht Tore stehen bei den Melsungern zu Buche. Hier ist es eine Einzelaktion des Isländers, gegen die Hand tankt er sich zum Sechser durch.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
51.
17:55
Trainer Roberto Garcia drückt zum zweiten Mal auf den Buzzer! Es fehlt der Flow und die Durchschlagskraft, insgesamt ist das ein harmloser Auftritt der Gäste. Es droht die neunte Niederlage in der Fremde bei nur fünf erfolgreichen Auswärtsspielen für die MT...
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
50.
17:53
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 23:19 durch Casper Mortensen
Der Däne ist weiter on fire, von der Linie trifft der Linksaußen unten links in die Ecke. Adam Morawski streckt sich, liegt früh auf dem Boden, kommt aber nicht mehr an den Ball heran.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
49.
17:52
2 Minuten für Dainis Krištopāns (MT Melsungen)
Die Hessen bleiben in Unterzahl, der Linkshände geht reflexartig mit dem Fuß zum Ball.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
49.
17:52
Tor für MT Melsungen, 22:19 durch Ivan Martinović
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
48.
17:50
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 22:18 durch Casper Mortensen
Der Kempa war zu offensichtlich, dann feuert der Linksaußen die Kugel mit hohem Risiko in die verwaisten Maschen. So steht nach der achten Minute die erneute Vier-Tore-Führung...
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
47.
17:49
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 21:18 durch Dani Baijens
Nach fünf Fehlwürfen macht der quirlige Spielmacher sein erstes Tor! Mit viel Schwung kommt der Niederländer über die linke Seite, kann zwischen Halb und Außen durchbrechen.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
46.
17:48
Rote Karte für Adrián Sipos (MT Melsungen)
Und nach Ansicht der Wiederholung entscheiden die Schiedsrichter auf glatt Rot! Von der Seite gibt es die Schlagbewegung Richtung Kopf von Tissier, damit ist der Arbeitstag vom Abwehrchef beendet. Auch wenn die Schiedsrichter den Vorteil haben laufen lassen, so wird das Spiel mit Freiwurf Hamburg fortgesetzt.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
46.
17:47
Mittlerweile haben die Gäste im Tor gewechselt, Adam Morawski zeigt sich sofort mit einer Glanzparade. Doch in der Aktion gab es einen Kopftreffer bei Leif Tissier, das schauen sich die Unparteiischen nochmal im Videobeweis an.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
46.
17:45
Tor für MT Melsungen, 20:18 durch Timo Kastening
Nach dem schlechten Siebenmeter folgt das Erfolgserlebnis. Unten an den Füßen von Bitter vorbei, trudelt der Ball in die lange Ecke. Mit dem Sieben gegen Sechs können die Hessen gut bin in die letzte Stufe abräumen.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
45.
17:44
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 20:17 durch Casper Mortensen
Der Linksaußen wird auch aus dem Feld in der zweiten Hälfte zunehmend ein Faktor, netzt auch die schwierigen Winkel.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
45.
17:44
Tor für MT Melsungen, 19:17 durch Arnar Freyr Arnarsson
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
44.
17:43
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 19:16 durch Casper Mortensen
Wahnsinns Assist von Tissier! Von der Mitte legt er nach Linksaußen, dabei liegt der Regisseur fast auf dem Boden.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
43.
17:42
7-Meter verworfen von Timo Kastening (MT Melsungen) Jogi Bitter holt den nächsten Wurf vom Strich raus! Auch der Linkshänder scheitert am Routinier, mit dem rechten Bein drückt er den Ball ins Seitenaus.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
43.
17:41
2 Minuten für Niklas Weller (Handball Sport Verein Hamburg)
Der Innenblocker weiß naturgemäß nicht, was er gemacht hat. Dabei verliert er klar den Zweikampf, hängt von hinten in der Klamotte von Elvar Örn Jónsson.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
42.
17:40
Gelbe Karte für Torsten Jansen (Handball Sport Verein Hamburg)
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
42.
17:40
Beide Mannschaften zehren viel von ihrer Abwehrarbeit und den Torhüterparaden. Es knirscht gewaltig im Angriffsspiel, bei den Melsungern ist es im Moment nur Kristopans in Kombination mit seinen Kreisläufern. Beim HSVH ist es das Kollektiv, doch der Aufwand für den Erfolg ist weiter groß.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
41.
17:38
Tor für MT Melsungen, 18:16 durch Adrián Sipos
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
41.
17:37
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 18:15 durch Casper Mortensen
Nun müssen die Hausherren lange für den Torerfolg arbeiten, mit viel Geduld läuft die Passstafette bis nach Linksaußen. Knapp an Simić vorbei, knallt das Spielgerät mit voller Überzeugung oben rechts in die Ecke.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
39.
17:36
Gelbe Karte für Roberto Garcia (MT Melsungen)
Der Coach der Gäste ist stinksauer, beschwert sich lautstark über einen ausbleibenden Pfiff. Zur Beruhigung gibt es dann erstmal den gelben Karton.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
39.
17:34
Tor für MT Melsungen, 17:15 durch Sindre Aho
Den Mann kann Parrondo heute überall hinstellen. Beide etatmäßigen Linksaußen leisten sich zuhauf Fahrkarten, dann muss es eben der Norweger übernehmen. Auf ihn dürften sich die Hamburger im Videostudium nicht vorbereitet haben.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
39.
17:34
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 17:14 durch Niklas Weller
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
37.
17:33
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 16:14 durch Casper Mortensen
Zwei Mal oben links, ein Fehlwurf, dann zwei Mal oben rechts. Nebojša Simić ist noch mit den Fingerspitzen dran, doch erneut hat er das Nachsehen im Duell aus sieben Metern.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
37.
17:32
2 Minuten für Julius Kühn (MT Melsungen)
Harte Entscheidung! Die Schiedsrichter sind sich sofort sicher, dass Kühn im Durchbruch die Hüfte rausgestellt hat. Den Kontakt nimmt Tissier dankend mit...
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
37.
17:31
Tor für MT Melsungen, 15:14 durch Elvar Örn Jónsson
Nach dem 3:0-Start der Gastgeber nutzen nun die Melsunger die verbleibende Überzahl und verkürzen wieder auf ein Tor. Mit dem Kopf durch die Wand rennt Jónsson an, kann sich durchtanken und kullert das Leder über die Linie.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
35.
17:29
Tor für MT Melsungen, 15:13 durch Julius Kühn
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
34.
17:29
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 15:12 durch Casper Mortensen
Zelstrebig nimmt sich der Däne den Ball, geht zum Siebenmeter. Zwei Mal angetäuscht hämmert er das Spielgerät dieses Mal oben rechts in die Ecke, Nebojša Simić lag schon unten in der Ecke.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
34.
17:29
Aber den Hessen unterläuft der nächste Fehlpass! Mit dem Kopf noch in der Kabine könnte der Abstand wieder auf drei Tore anwachsen.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
33.
17:27
2 Minuten für Niklas Weller (Handball Sport Verein Hamburg)
Eben noch gescort, gehts jetzt auf die Bank. Zu offensichtlich zieht der Innenblocker am Trikot. Materialtest bestanden, dafür nun zwei Minuten in Unterzahl.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
33.
17:26
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 14:12 durch Niklas Weller
Mit seinem vierten Tor eröffnet der bullige Kreisläufer den zweiten Durchgang. Robust sperrt er sich den Raum frei, dann drückt er die Kugel trocken über die Linie.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
32.
17:26
Die MT findet keine Lösung! Auch mit großem Aufwand, zum Beginn unter anderem das Sieben gegen Sechs, kommen die Melsunger nicht zu einer aussichtsreichen Abschlussposition. Gerade der Kroate Ivan Martinović ist bisher noch sehr blass, das war ein umkreativer erster Angriff.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
31.
17:25
Rein in die zweite Hälfte! Wessen Siegesserie hält weiter an, wer kann das Heft des Handelns im zweiten Durchgang übernehmen?
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
31.
17:24
Beginn 2. Halbzeit
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
30.
17:13
Halbzeitfazit:
Der HSV Hamburg führt zur Pause mit 13:12 gegen die MT Melsungen. Es ist bisher noch kein handballerischer Leckerbissen, aber ein durchaus packendes und umkämpftes Duell. Die Hanseaten erwischten den deutlich besseren Start, hochkonzentriert gingen sie zu Werke und konnten sich schnell auf 5:1 (8. Minute) absetzen. Die Hessen brauchten lange um zu ihrem Rhythmus zu finden, sie ließen in der Anfangsphase beste Chancen aus. Altmeister Jogi Bitter brillierte in der ersten Viertelstunde mit zahlreichen Paraden gegen freie Würfe, unter anderem auch zwei Siebenmeter. Doch nun war die MT an der Reihe, konnten bis auf ein Tor und in der Folge bis auf Unentschieden verkürzen. Angetrieben vom bärenstarken Sindre Aho, der sechs Mal bei sechs Versuchen traf, setzen die Gäste die Hausherren unter Druck. Der HSVH-Motor lief zusehends nicht mehr reibungslos, Stoppfouls und Paraden von Nebojša Simić, darunter ebenfalls zwei Strafwürfe, unterbrachen den Flow. Einen guten Auftritt legte Zoran Ilić hin, er war die Notlösung in der Offensive. Hier ist noch alles offen, bis gleich zu Durchgang zwei!
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
30.
17:09
Ende 1. Halbzeit
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
30.
17:08
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 13:12 durch Zoran Ilić
Der beste Hamburger heute netzt mit dem Buzzer Beater zur Pausenführung. Die Hessen schenken den Ball nochmals leichtfertig weg, dann geht es schnell nach vorne, Ilić schießt aus der zweiten Reihe.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
30.
17:08
Und einer wächst jetzt über sich hinaus: Nebojša Simić. Er stellt seine Quote jetzt auch auf fünf Paraden und ist der entscheidende Garant für den Ausgleich.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
29.
17:06
Tor für MT Melsungen, 12:12 durch Ivan Martinović
Da ist der Ausgleich für die MT! So ein schlechter Winkel für einen Linkshänder, zwischen Halb und Außen bricht der Rückraumshooter auf der linken Seite durch und murmelt die Kugel mit einem Aufsetzer in die lange Ecke.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
28.
17:06
Tor für MT Melsungen, 12:11 durch David Mandić
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
27.
17:05
7-Meter verworfen von Frederik Andersen (Handball Sport Verein Hamburg) Auch der nächste Außen lässt einen Siebenmeter liegen! Auch das dänische Pendant auf der rechten Seite vergibt, Nebojša Simić ist mit dem rechten Bein zur Stelle und lenkt die Kugel an den Pfosten.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
27.
17:05
Übungsleiter Torsten Jansen nimmt seine erste Team-Timeout! Es sind noch drei Pässe übrig im Zeitspiel, so soll die Führung wieder auf drei Tore ausgebaut werden. Nach dem Spiel in Phasen pendelt sich im Moment der Abstand ein.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
26.
17:03
Die Unterzahl könnten die Hausherren nahezu schadlos überstehen, denn zu dem eigenen Treffer gesellt sich die nächste Parade von Jogi Bitter, der gegen Linksaußen Mandić die lange Ecke zumacht.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
25.
17:01
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 12:10 durch Frederik Andersen
Die Hanseaten nehmen viel Zeit von der Uhr, dann springt der Rechtsaußen in den Raum und dreht gefühlvoll das Spielgerät an Schlussmann Nebojša Simić vorbei in die Maschen.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
25.
17:01
Sindre Aho ist der Mann der ersten Hälfte! Wieder läuft er zum Eins gegen Eins an, vernascht den Russen im Mittelblock und zieht zum Sechser. Valiullin hängt von hinten dran, damit sind die Gastgeber jetzt noch dezimiert für zwei Minuten.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
25.
17:00
2 Minuten für Azat Valiullin (Handball Sport Verein Hamburg)
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
25.
17:00
Tor für MT Melsungen, 11:10 durch Sindre Aho
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
24.
17:00
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 11:9 durch Niklas Weller
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
23.
16:59
Die spektakuläreren Aktionen hatte bisher eindeutig Jogi Bitter zwischen den Pfosten. Auch Nebojša Simić hält zahlreiche Bälle, doch entweder geht der Abpraller ins Tor oder es gibt einen Siebenmeter, demnach ist der Melsunger Keeper bisher noch kein wirklicher Faktor.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
22.
16:57
Tor für MT Melsungen, 10:9 durch Dainis Krištopāns
Der große Rückraumhühne bindet bei neun Metern zwei Gegenspieler, unter Bedrängnis kriegt der Lette den Ball noch an den Kreis abgelegt.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
21.
16:56
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 10:8 durch Niklas Weller
Ein lang ausgespielter Angriff wird über den Kreisläufer vollendet, Tissier findet in der Kooperation wieder seinen kongenialen Partner am Kreis.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
20.
16:55
Tor für MT Melsungen, 9:8 durch Sindre Aho
Es ist schon sein fünfter Tagestreffer, Aho ist weiter Dreh- und Angelpunkt im Angriff.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
20.
16:54
7-Meter verworfen von Casper Mortensen (Handball Sport Verein Hamburg) Die Arroganzvariante geht daneben, Nebojša Simić guckt den Heber erfolgreich an den Querbalken.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
19.
16:53
Tor für MT Melsungen, 9:7 durch Sindre Aho
Was ist das bitte für ein zweiter Mann! Den kurzfristigen Ausfall von Erik Balenciaga kompensiert der Regisseur bisher einwandfrei, auch sein Schlagwurf oben rechts findet an Valiullin vorbei sein Ziel.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
19.
16:53
Gelbe Karte für Dani Baijens (Handball Sport Verein Hamburg)
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
18.
16:53
Es bleibt der fehlerbehaftete Schlagabtausch in Phasen. Nach dem Bilderbuchstart der Gastgeber kamen die Hessen wieder auf ein Tor heran, doch sofort setzten sich die Hamburger wieder auf drei Tore ab. Jetzt wären die Gäste wieder am Zug hier zu verkürzen.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
18.
16:50
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 9:6 durch Zoran Ilić
Bisher ist es fast nur die individuelle Klasse, die hier die Tore wirft. Der Motor im Positionsspiel stottert, die Abläufe passen auch bei den Hausherren noch nicht komplett. Doch die Wurfgefahr des Halbrechten kriegen die Gäste weiterhin nicht unter Kontrolle.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
17.
16:50
Gelbe Karte für Elvar Örn Jónsson (MT Melsungen)
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
17.
16:49
Tor für MT Melsungen, 8:6 durch Sindre Aho
Der Norweger macht bis dato seinen Job, zieht die Fäden im MT-Rückraum. Auch über die rechte Seite strahlt Aho viel Torgefahr aus, netzt aus kleinem Winkel.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
16.
16:49
Es hat sich bereits angebahnt, Coach Roberto Parrondo nimmt seine erste Auszeit! Es ist schier unglaublich, was die Melsunger hier ein Großchancen liegen lassen. Urgestein Jogi Bitter konnte vier freie Würfe rausnehmen, zwei Gegenstöße und zwei Siebenmeter sind sein atemberaubender Arbeitsnachweis in der ersten Viertelstunde.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
16.
16:47
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 8:5 durch Leif Tissier
Wieder geht es schnell nach vorne, Tissier prellt die Kugel nach vorne und fliegt dann förmlich zur erneuten Drei-Tore-Führung.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
15.
16:46
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 7:5 durch Zoran Ilić
Was für ein Hammer! Der Halbrechte schraubt die nächste Fackel in den Winkel, aus dem Stand fliegt der Schlagwurf unter die Latte.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
14.
16:46
Nun sind beide Kreisläufer an der Reihe und zeigen ihre Klasse! Weller erläuft sich am Sechser einen Steckpass und versenkt mit einem Aufsetzer. Sipos geht die zweite Welle mit und verwandelt mit einem Rückhandwurf, großes Kino!
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
14.
16:45
Tor für MT Melsungen, 6:5 durch Adrián Sipos
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
14.
16:45
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 6:4 durch Niklas Weller
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
13.
16:44
Tor für MT Melsungen, 5:4 durch Sindre Aho
Mit einem 3:0-Lauf kommen die Hessen langsam in Schwung! Aho ist der Motor im Spiel der Gäste, seine Einzelaktionen in den Zweikämpfen tragen das Offensivspiel gerade.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
12.
16:44
Tor für MT Melsungen, 5:3 durch Dainis Krištopāns
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
12.
16:43
Der Rückstand ist bisher trotzdem schmeichelhaft für die Gäste, denn die Hamburger lassen bisher auch gute Chancen aus. Dazu kommen noch Ballverluste, die aber nicht bestraft wurden, da dürfte Trainer Parrondo schon kurz vor der ersten Auszeit gewesen ein.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
11.
16:41
7-Meter verworfen von Ivan Martinović (MT Melsungen) Der Halbrechte kommt von der Bank für den Strafwurf, doch er hämmert das Spielgerät wuchtig gegen den Pfosten.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
11.
16:41
2 Minuten für Leif Tissier (Handball Sport Verein Hamburg)
Vorne wird der Ball leichtfertig zum Kreis gespielt, dann stellt sich der Spielmacher etwas ungeschickt an in der Rückwärtsbewegung und greift von hinten in die Klamotte.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
9.
16:40
Tor für MT Melsungen, 5:2 durch Sindre Aho
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
8.
16:39
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 5:1 durch Casper Mortensen
Auch der nächste Strafwurf sitzt mühelos, erneut wählt der Linksaußen den harten Wurf oben links in den Giebel.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
7.
16:39
Die Norddeutschen erwischen hier einen guten Start, mit hoher Effektivität und viel Tempo hinten raus, bleibt der Druck hoch. Die Melsunger lassen gute Chancen aus, finden noch überhaupt nicht in ihren Rhythmus.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
7.
16:37
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 4:1 durch Leif Tissier
Ignatow lässt auch die Großchance im Gegenstoß liegen, postwendend machen die Gastgeber den Ball schnell, Tessier haut sich voll in die Lücke und bringt seine Mannen früh mit drei Toren in Front.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
6.
16:36
7-Meter verworfen von Dimitri Ignatow (MT Melsungen) Was war denn da los?! Jogi Bitter muss einfach nur stehen bleiben, Ignatow kann sich nicht entscheiden, dann rutscht ihm das Leder unglücklich aus den Händen.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
5.
16:35
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 3:1 durch Casper Mortensen
Im letzten Spiel hat der Linksaußen noch drei Siebenmeter verworfen, doch heute erwischt Mortensen einen besseren Tag. Im ersten Duell gegen Nebojša Simić hämmert er die Kugel kraftvoll oben links unter die Latte.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
4.
16:34
Tor für MT Melsungen, 2:1 durch Rogério Moraes
Nun beteiligen sich auch die Gäste am Geschehen, über ihren wuchtigen Kreisläufer fällt der Anschlusstreffer.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
3.
16:33
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 2:0 durch Zoran Ilić
Das hat weiter Hand und Fuß! Im Prinzip ein Spiegelbild der vorherigen Sequenz, erneut kommt Ilić über die Mitte und donnert das Leder oben links unter die Latte.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
2.
16:32
Tor für Handball Sport Verein Hamburg, 1:0 durch Zoran Ilić
Der Linkshänder eröffnet den Torreigen, aus einer schwungvollen Kreuzung heraus feuert der Halbrechte die Kugel oben links in die Ecke.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
1.
16:32
Beide Teams starten erstmal mit einem technischen Fehler, dann finden sich die Hausherren erneut im Positionsangriff wieder.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
1.
16:31
Los geht’s, das Duell zwischen dem HSV Hamburg und der MT Melsungen ist eröffnet!
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
1.
16:30
Spielbeginn
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
16:28
Die Schiedsrichter der Partie heißen Marvin Cesnik und Jonas Konrad, die Spielleitung hat Kay Holm inne. Damit ist fast alles gesagt, die Halle ist bestens besucht, die Mannschaften laufen ein – gleich gibt’s den Anpfiff!
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
16:24
Seit dem Wiederaufstieg trafen sich beide Teams fünf Mal in der Liga, bisher gewann jeweils immer die Heimmannschaft. Es ist die Stärke des Gastgebers, unterstützt vom eigenen Publikum konnten die Melsunger drei Siege einfahren gegen den HSVH, die Hamburger konnten ihrerseits zwei Spiele gewinnen. Mit 33:26 gewann die MT den ersten Vergleich in dieser Spielzeit, logischerweise müsste heute die norddeutsche Revanche erfolgen. Beide Teams haben eine große Chance heute einen Sprung in der Tabelle zu machen, bei zwei körperlich robusten Mannschaften könnte es durchaus ein kräftiger Schlagabtausch werden. Denn mit den beiden Trainern Jansen und Parrondo treffen zwei Verfechter der kompkaten 6:0-Defensive aufeinander, im Zusammenspiel mit dem jeweiligen Torhüter soll es dann über die zweite Welle schnell nach vorne gehen. Wem gelingt es seine Siegesserie auszubauen? Das könnte heute durchaus ein Schlagabtausch auf Augenhöhe werden.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
16:16
Unterdessen soll es für die ambitionierten Mittelhessen hoch hinaus gehen. Die europäische Bühne ist das ausgegebene Ziel, mit dem derzeitigen fünften Platz ist die MT auch voll auf Kurs. Lange spielten die Melsunger überragenden Handball, angeführt vom bärenstarken Torhüter Nebosja Simic. Mit sieben Siegen zu Beginn dominierten sie die Bundesliga, ehe sich das derzeitige Leistungsgefüge einpendelte. Doch im Verlauf der Spielzeit gelang den Mannen von Trainer Roberto Parrondo mehrere vermeintliche Sensationen, dazu dürfte definitiv der 35:30-Auswärtserfolg beim THW Kiel zählen, ebenso das 29:29-Unentschieden gegen den SC Magdeburg. Mit vier gewonnenen Spielen im Rücken reisen die Mitteldeutschen nun zum Ostertanz, mit einem doppelten Punktgewinn könnte fünfte Platz weiter manifestiert werden, Verfolger Hannover und Gummersbach blieben vorerst auf fünf Punkte distanziert. Ebenso wäre aber auch der amtierende Meister aus Kiel noch in Reichweite auf dem vierten Rang, der bei einem Sieg zumindest temporär überholt werden könnte.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
16:08
Wie auch viele andere Mannschaften kämpften die Norddeutschen derzeit darum den Anschluss an die obere Hälfte des Tabellenmittelfeldes nicht zu verlieren. Mit dem 13. Rang dürften die Hanseaten nicht zufrieden sein, doch auch ob der langfristigen Verletzung von Leistungsträger Jakob Lassen gilt es derzeit sich von allen Abstiegsrängen zu distanzieren. Mit einem Sieg wäre ein Sprung auf einen einstelligen Tabellenplatz möglich, zudem starten die Hamburger mit viel Rückenwind in ihr Osterduell. Zum Abschluss des 27. Spieltages soll die Siegesserie auf vier erfolgreiche Auftritte erhöht werden. Nach der EM-Pause setzten die Mannen von Trainer Torsten Jansen mit zwei Niederlagen an, die Füchse Berlin und der HC Erlangen bejubelten den Punktgewinn. Doch mit jeweils zwei Toren Differenz wurde Göppingen zuhause geschlagen, darauf folgten noch zwei kämpferisch starke Auswärtsauftritte bei den Rhein-Neckar-Löwen und der HSG Wetzlar. In Summe könnte die HSVH-Truppe heute wahrscheinlich alle verbleibenden Abstiegssorgen begraben.
Handball Sport Verein Hamburg MT Melsungen
16:00
Hallo und herzlich willkommen zum 27. Spieltag der Handball-Bundesliga! Der HSV Hamburg empfängt die MT Melsungen zum Ostermontagsduell, Anwurf ist in der Sporthalle Hamburg um 16:30 Uhr!

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburgSCM282422925:76016550:6
2Füchse BerlinFüchse BerlinBerlinFBE292342962:85810450:8
3SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-HSGF281945897:79610142:14
4THW KielTHW KielTHW KielTHW281927913:81210140:16
5MT MelsungenMT MelsungenMelsungenMTM291829836:8082838:20
6VfL GummersbachVfL GummersbachGummersbachGUM2815310861:8481333:23
7TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.HAN2914411854:858-432:26
8SC DHfK LeipzigSC DHfK LeipzigDHfK LeipzigLEI2812313809:7981127:29
9Handball Sport Verein HamburgHandball Sport Verein HamburgHamburgHSV2811413835:866-3126:30
10Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-NeckarRNL2911216833:873-4024:34
11TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgoTBV2910316825:832-723:35
12Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingenFAG2910316831:859-2823:35
13HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlarWET2911117780:845-6523:35
14TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB StuttgartTVB299218848:903-5520:38
15ThSV EisenachThSV EisenachEisenachEIS299218808:870-6220:38
16HC ErlangenHC ErlangenErlangenHCE299119769:831-6219:39
17Bergischer HCBergischer HCBergischer HCBHC297121816:890-7415:43
18HBW Balingen-WeilstettenHBW Balingen-WeilstettenBalingenBAL294322762:857-9511:47
  • Champions League
  • European League
  • Abstieg

Aktuelle Spiele