Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
16:30
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
TVB 1898 Stuttgart
TVB
TVB Stuttgart
TVB 1898 Stuttgart
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
60.
18:02
Fazit:
Der THW Kiel gewinnt eine temporeiche Partie gegen den TVB Stuttgart am Ende mit 39:36 und festigt damit den vierten Tabellenplatz. Die Stuttgarter können sich am Ende für einen couragierten Auftritt nicht belohnen, dabei waren sie von Anfang an gut im Spiel. Mit viel Tempo agierten die Mannen von Trainer Michael Schweikardt unbekümmert, boten dem deutschen Rekordmeister frech Paroli. Gerade über die Gegenstöße und die zweite Welle kamen sie zu leichten Torerfolgen. Doch auch technische Fehler prägten die Partie, davon machten die Gäste in Summe 13, zu viel um beim THW zu bestehen. Denn nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte kamen die Zebras schwungvoll aus der Kabine, bestraften die Ballverluste und zogen dank einer sehr agilen Abwehr konsequent davon. Acht Tore betrug der größte Abstand, doch die Baden-Württemberger steckten nicht auf, kämpften sich nochmal heran - tolle Moral. Für die Kieler geht es am Donnerstag in der Champions League gegen Pelister weiter, der TVB empfängt ebenfalls am Donnerstag in der Liga die MT Melsungen. Einen schönen Abend noch!
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
60.
17:57
Spielende
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
60.
17:57
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 39:36 durch Marino Marić
Die 40 fällt nicht mehr, stattdessen verkürzt der Kreisläufer nochmal. Doch das soll dann auch der Schlusspunkt sein.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
60.
17:56
Die Gäste zeigen sich stets engagiert und kämpferisch, doch die Aufholjagd kommt zu spät. Die Kieler sichern sich zwei wichtige Liagpunkte, das honoriert die Wunderino-Arena mit Standing ovations.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
59.
17:56
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 39:35 durch Ante Ivankovic
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
59.
17:55
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 39:34 durch Jan Forstbauer
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
58.
17:54
Tor für THW Kiel, 39:33 durch Samir Bellahcene
Auch der Torhüter darf nochmal! Im Sieben gegen Sechs landet der Ball beim Torhüter, im hohen Bogen feuert er die Kugel in die verwaisten Maschen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
57.
17:54
Drei Minuten vor dem Ende nimmt Übungsleiter Michael Schweikardt sein letztes Team-Timeout! Im Sieben gegen Sechs soll jetzt nochmal ein Torerfolg her, mit der Offensivleistung dürften die Baden-Württemberger heute zufrieden sein.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
57.
17:52
Neben der sehr agilen Defensive ist auch er heute ein Unterschiedfaktor: Samir Bellahcene. Der Europameister steuert nochmal eine Parade gegen Sascha Pfattheicher bei, ist einmal mehr der wichtige Rückhalt bei den Kielern.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
56.
17:51
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 38:33 durch Jan Forstbauer
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
56.
17:51
Auch wenn sich die Gäste nochmal auf vier Tore heran kämpfen konnten, so macht Reinkind jetzt endgültig den Deckel drauf.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
56.
17:50
Tor für THW Kiel, 38:32 durch Harald Reinkind
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
55.
17:50
Tor für THW Kiel, 37:32 durch Karl Wallinius
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
55.
17:50
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 36:32 durch Sascha Pfattheicher
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
55.
17:49
Tor für THW Kiel, 36:31 durch Elias Ellefsen a Skipagotu
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
54.
17:49
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 35:31 durch Jan Forstbauer
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
53.
17:49
Nachdem sich beiden Seiten gefühlt ein paar ruhigere Minuten gegönnt haben, so wird das Tempo jetzt nochmal angezogen. Und die Süddeutschen bleiben den Fördestädtern unangenehm im Nacken...
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
53.
17:48
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 35:30 durch Marino Marić
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
53.
17:48
Tor für THW Kiel, 35:29 durch Rune Dahmke
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
52.
17:48
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 34:29 durch Patrick Zieker
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
52.
17:47
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 34:28 durch Ante Ivankovic
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
52.
17:47
Tor für THW Kiel, 34:27 durch Sven Ehrig
Genau so dürfte sich das Trainer Filip Jícha vorgestellt haben. Mustergültig räumen die Zebras bis nach Rechtsaußen ab.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
51.
17:46
Nachdem sich seine Männer zuletzt vermehrt aufgerieben haben, nimmt Coach Filip Jícha seine zweite Auszeit! Der Tscheche gibt im ruhigen Ton die nächsten Spielzüge vor.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
50.
17:44
Tor für THW Kiel, 33:27 durch Patrick Wiencek
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
50.
17:44
Doppelschlag Stuttgart! Die Gäste zeigen sich weiter sehr engagiert und sind bei jeder Nachlässigkeit der Kieler sofort zur Stelle.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
50.
17:43
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 32:27 durch Ante Ivankovic
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
49.
17:43
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 32:26 durch Marino Marić
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
48.
17:42
Tor für THW Kiel, 32:25 durch Patrick Wiencek
Dahmke hat einen schlechten Winkel, legt in der Luft nochmal zu seinem Kreisläufer ab. Der zirkelt das Spielgerät perfekt in die rechte Seite, schöner Spielzug!
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
48.
17:41
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 31:25 durch Kai Häfner
In Überzahl kommt der Routinier zu einem offenen Wurf, den er auch sicher in den Maschen unterbringt.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
47.
17:40
2 Minuten für Petter Øverby (THW Kiel)
Knapp, aber das dürfte wohl die richtige Entscheidung sein. Der Kreisläufer trifft Vujović im Gesicht, damit muss er sich zwei Minuten lang mit dem Platz auf der Bank begnügen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
46.
17:40
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 31:24 durch Daniel Fernández
Der schnelle Spanier kommt aus gutem Winkel zu seinem fünften Tagestreffer.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
46.
17:39
Die Kieler zeihen nochmal das Tempo an! Keine Dreiviertelstunde ist rum, da stehen die Zebras schon bei über 30 Treffern. Erst zimmert Johansson das nächste Gerät in den Winkel, Dahmke vollendet den Gegenstoß. Die Abwehr ist hier der entscheidende Unterschied.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
45.
17:38
Tor für THW Kiel, 31:23 durch Rune Dahmke
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
45.
17:38
Tor für THW Kiel, 30:23 durch Eric Johansson
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
44.
17:37
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 29:23 durch Marino Marić
Das Spiel über den Kreis ist weiter das Mittel der Wahl. Da macht Marić weiter einen guten Job, den kriegen Wiencek und Øverby nicht in den Griff.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
43.
17:37
Kein guter Wurf von Häfner! Mit viel Schwung kommt er über die rechte Seite in die Nahwurfdistanz, doch sein versuchter Dreher bleibt an Samir Bellahcene hängen. Damit kommt der Europameister jetzt schon auf sechs Paraden in der zweiten Hälfte.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
42.
17:35
Tor für THW Kiel, 29:22 durch Steffen Weinhold
Das dürfte dem Linkshänder Selbstvertrauen geben! Nach zwei Fahrkarten in Folge setzt er zum beidbeinigen Schlagwurf an und feuert die Kugel unten links in die Ecke.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
41.
17:33
Tor für THW Kiel, 28:22 durch Hendrik Pekeler
In der zweiten Welle kann Pekeler unbedrängt hinterlaufen, wird von Bilyk bedient. Mit einem Aufsetzer verwandelt der Routinier ganz sicher, so bleibt die Führung vorerst bestehen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
40.
17:33
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 27:22 durch Max Häfner
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
39.
17:33
Mit einem 6:2-Lauf kommen die Zebras aus der Kabine, sorgen hier schnell für deutliche Verhältnisse. Das dürfte vorerst ein hartes Brett für die Stuttgarter sein.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
39.
17:32
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 27:21 durch Max Häfner
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
39.
17:32
Tor für THW Kiel, 27:20 durch Nikola Bilyk
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
38.
17:32
Die Fördestädter zeigen sich weiter sehr engagiert in der Verteidigung. Sehr zielstrebig holen sie sich den nächsten Ballgewinn.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
38.
17:30
Mittlerweile längst überfällig, drückt Trainer Michael Schweikardt zum zweiten Mal auf den Buzzer! Gerade gegen die sehr offensive Kieler Abwehr tun sich seine Mannen schwer, jetzt gilt es auch mental noch weiter dran zu bleiben.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
38.
17:29
Tor für THW Kiel, 26:20 durch Patrick Wiencek
Der THW-Express zeiht davon, dieses Mal scort der Kreisläufer selber ins verwaiste Tor.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
37.
17:28
Tor für THW Kiel, 25:20 durch Rune Dahmke
Die Kieler setzen sich ab! Wiencek angelt mit einer unglaublichen Rettungstat den Ball aus dem Raum, Dahmke netzt dann mit Leichtigkeit ins leere Tor.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
36.
17:27
Tor für THW Kiel, 24:20 durch Eric Johansson
Und wieder ist es der Schwede, der Regie in der Überzahl führt. Nach einer Passfinte kommt er aus zentraler Position selbst zum Abschluss.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
36.
17:26
2 Minuten für Samuel Röthlisberger (TVB 1898 Stuttgart)
Es trifft den Abwehrchef! Im Zweikampf landet die Hand im Gesicht von Johansson, damit sind die Gäste einmal mehr dezimiert.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
35.
17:26
Auch in der zweiten Hälfte geht es munter hoch und runter! Beide Seiten suchen schnelle Abschlüsse, machen viel Druck in den Zweikämpfen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
35.
17:25
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 23:20 durch Adam Lönn
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
35.
17:25
Tor für THW Kiel, 23:19 durch Hendrik Pekeler
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
34.
17:25
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 22:19 durch Sascha Pfattheicher
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
34.
17:24
2 Minuten für Domagoj Duvnjak (THW Kiel)
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
34.
17:23
Tor für THW Kiel, 22:18 durch Eric Johansson
Des einen Freud ist des anderen Leid! Die Stuttgarter drängen die Gastgeber bis ins Zeitspiel, dann packt Johansson eine wahre Fackel aus.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
33.
17:23
Läuft der Franzose jetzt richtig heiß im Kieler Tor? Auch gegen Marić packt er die nächste Parade aus, starker Beginn in der zweiten Hälfte vom Schlussmann.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
32.
17:22
Tor für THW Kiel, 21:18 durch Eric Johansson
Der Halblinke sorgt schnell für das nächste Highlight! Nach der Parade von Bellahcene tankt sich der Schwede bis zum Sechser durch und verwandelt sicher mit einem Kopfroller.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
31.
17:21
Rein in die zweite Hälfte! Die Gäste beginnen mit Ball, der THW Kiel findet sich in der Defensive wieder.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
31.
17:20
Beginn 2. Halbzeit
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
30.
17:09
Halbzeitfazit:
Der THW Kiel führt zur Pause mit 20:18 gegen den TVB Stuttgart. Beide Teams kamen von Beginn an ins Rennen, suchten schnell die Flucht nach vorne. Gerade die Außenspieler drängten sich in den Mittelpunkt, zeigten sich treffsicher. Gerade die Konter und die zweite Welle sorgte für viele Treffer auf beiden Seiten, doch auch technische Fehler waren an der Tagesordnung. Die Hausherren konnten sich nach einer Viertelstunde leicht absetzen, bis auf drei Tore zogen sich wiederholt davon. Doch die Stuttgarter spielten geduldige Positionsangriffe, kamen vor allem über den Kreis und die linke Seite zu sicheren Abschlüssen. Bei den Kielern machte der Rückraum viel Betrieb, so kamen sie bisher ohne das Sieben gegen Sechs aus. Nach einem guten Start von Vujović waren die Torhüter auf beiden Seiten aber kein Faktor mehr. Noch sind die Süddeutschen hier in Schlagdistanz, so darf es in der zweiten Hälfte auch gerne weitergehen. Bis gleich!
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
30.
17:05
Ende 1. Halbzeit
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
30.
17:05
Tor für THW Kiel, 20:18 durch Harald Reinkind
Der Norweger setzt den Schlusspunkt! Nach einer Kreuzung steigt er bei zehn Metern hoch und feuert die Kugel oben rechts in den Giebel.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
30.
17:04
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 19:18 durch Marino Marić
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
29.
17:04
Kurz vor der Pause kommt auch Dennis Stegemeyer zu seinem Bundesliga-Debüt! Mit gleich zwei Paraden dürfte der Einstieg wohl mehr als geglückt sein.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
28.
17:03
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 19:17 durch Ante Ivankovic
Nächstes Tor des Kroaten! Die Abwehr bleibt passiv, so donnert er den Wurf unten rechts in die Ecke.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
28.
17:02
Coach Michael Schweikardt ruft zum ersten Team-Timeout! Seine Mannen mühen sich gegen eine bewegliche und kompakte Abwehr der Gastgeber, da braucht es jetzt neue Lösungsansätze.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
27.
17:00
Tor für THW Kiel, 19:16 durch Niclas Ekberg
Statt Anschlusstreffer Drei-Tore-Führung! Ekberg bleibt vom Strich eiskalt, zieht Vujović das Leder humorlos am Kopf vorbei oben rechts in die Ecke.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
26.
17:00
Das ist bitter für die Gäste! Erneut spielen sie geduldig im Positionsangriff, bis sie ihren Kreisläufer in Szene setzen können. Doch ihm rutscht die Kugel aus der Hand, der Wurf geht deutlich über den Kasten.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
25.
16:58
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 18:16 durch Ante Ivankovic
Der Neuzugang macht es! Auf der linken Seite tankt er sich durch und erzielt den so wichtigen Anschlusstreffer.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
25.
16:57
Da ist die erste Parade von Bellahcene! Nachdem Mrkva kaum etwas zu fassen bekam, macht nun der Franzose weiter und zeichnet sich sofort aus. Doch auch Miljan Vujović setzt immer wieder Akzente zwischen den Pfosten.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
24.
16:56
Tor für THW Kiel, 18:15 durch Elias Ellefsen a Skipagotu
Ansatzlos! Aus dem Lauf donnert der Spielmacher das Leder oben links unter die Latte. Da kommt auch kein Block mehr zur Stelle.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
23.
16:56
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 17:15 durch Jorge Serrano Villalobos
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
23.
16:55
Tor für THW Kiel, 17:14 durch Hendrik Pekeler
Kein leichter Winkel! Der Kreisläufer setzt sich auf die rechte Seite ab, das war fast auf Rechtsaußen. Doch mit einem Aufsetzer wuchtet er das Runde in die Maschen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
22.
16:54
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 16:14 durch Kai Häfner
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
21.
16:54
Tor für THW Kiel, 16:13 durch Harald Reinkind
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
21.
16:54
Beide Teams bringen hier weiter hohes Tempo aufs Parkett! Auf jedes Gegentor, auf jeden Ballverlust gibt es sofort die Antwort mit Gegenstößen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
21.
16:53
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 15:13 durch Marino Marić
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
21.
16:53
Tor für THW Kiel, 15:12 durch Nikola Bilyk
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
20.
16:52
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 14:12 durch Adam Lönn
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
20.
16:52
Tor für THW Kiel, 14:11 durch Petter Øverby
Gegenstoßtreffer bedeutet die erste Drei-Tore-Führung!
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
19.
16:51
Tor für THW Kiel, 13:11 durch Magnus Landin
Ganz souverän spielen die Kieler die Überzahl aus, Johansson trifft eine gute Entscheidung und legt das Spielgerät raus nach Außen. Landin zieht das Leder in die lange Ecke.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
18.
16:50
2 Minuten für Ante Ivankovic (TVB 1898 Stuttgart)
Beim Bundesliga-Debüt gibt es erstmal die Zeitstrafe. Für einen Griff in den Arm gegen Reinkind gibt es da keine zwei Meinungen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
18.
16:50
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 12:11 durch Marino Marić
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
18.
16:49
Tor für THW Kiel, 12:10 durch Niclas Ekberg
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
17.
16:48
Trainer Filip Jícha bittet seine Mannen zur ersten Auszeit! Gerade um Ballverantwortung und das Positionsspiel dürfte es gehen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
16.
16:47
Tor für THW Kiel, 11:10 durch Harald Reinkind
Mit viel Dynamik kommt der Halbrechte über die Mitte und kann unbedrängt bei neun Metern hochsteigen. Da gibts dann auch nichts zu holen für den bis hierhin gut aufgelegten Miljan Vujović zwischen den Pfosten.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
15.
16:46
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 10:10 durch Daniel Fernández
Der Spanier macht weiter einen guten Job auf der linken Außenbahn. Auch aus einem schwierigen Winkel bringt er die Kugel kunstvoll an Mrkva vorbei in die lange Ecke.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
15.
16:45
Die erste Viertelstunde gleicht einer wilden Achterbahnfahrt: Viele technische Fehler prägen auf beiden Seiten die ersten Minuten, dazu wird noch jede Möglichkeit für das Tempospiel genutzt. Doch noch kann sich kein Team absetzen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
14.
16:44
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 10:9 durch Adam Lönn
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
14.
16:44
Tor für THW Kiel, 10:8 durch Nikola Bilyk
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
13.
16:43
Tor für THW Kiel, 9:8 durch Niclas Ekberg
Erst lässt der Schwede von Rechtsaußen noch eine gute Möglichkeit aus, dann vollendet er den Konter. Als erster vorne bringt er seine Farben wieder in Front nach dem Steal von Duvnjak.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
11.
16:42
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 8:8 durch Daniel Fernández
Lässig! Auch der Stuttgarter geht erstmals an die Linie, einmal angetäuscht lässt er das Leder oben rechts in die Ecke abrollen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
11.
16:42
Tor für THW Kiel, 8:7 durch Patrick Wiencek
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
11.
16:41
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 7:7 durch Max Häfner
Mit dem Mute der Verzweiflung! Im Zeitspiel bleibt nur noch ein Schlagwurf aus zehn Metern, doch der rutscht Mrkva im Kieler Kasten durch die Hosenträger.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
10.
16:41
Und wieder kommen beide Seiten schnell ins Rennen: Zieker fängt einen Pass von Wallinius ab und bestraft das postwendend im Gegenstoß. Doch die Hausherren wissen sofort nachzulegen, räumen über ihren Rechtsaußen ab.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
10.
16:40
Tor für THW Kiel, 7:6 durch Niclas Ekberg
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
10.
16:40
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 6:6 durch Patrick Zieker
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
8.
16:39
Tor für THW Kiel, 6:5 durch Harald Reinkind
Mit viel Glück verbuchen die Kieler ihren nächsten Treffer! Ob der Ball komplett hinter der Linie war, dürfet nicht aufzulösen sein. Vujović konnte den noch von der Linie kratzen, doch der Treffer zählt.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
8.
16:38
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 5:5 durch Marino Marić
Und so kommt es auch! Max Häfner zieht zur Hand und legt die Kugel mit einem Tipppass in den Raum.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
7.
16:38
Was für ein Wurf von Johansson! Aus der zweiten Welle heraus donnert er einen Schlagwurf raus, doch der streichelt nur die Latte. Auf der anderen Seite suchen die Gäste weiter viel ihren Kreis, Marino Marić ist hier durchaus ein Aktivposten.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
6.
16:35
Tor für THW Kiel, 5:4 durch Nikola Bilyk
Und der THW holt sich die Führung zurück! Der Österreicher behauptet sich im Zweikampf, setzt sich zur Hand durch. Mit etwas Glück trudelt der Ball in die linke Seite.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
5.
16:35
Tor für THW Kiel, 4:4 durch Harald Reinkind
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
5.
16:35
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 3:4 durch Adam Lönn
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
4.
16:34
Tor für THW Kiel, 3:3 durch Niclas Ekberg
Auch den ersten Strafwurf netzt der Schwede sicher von der Linie, lässt dem Keeper mit einem platzierten Wurf unten rechts keine Chance.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
4.
16:34
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 2:3 durch Daniel Fernández
Wieder ist Torhüter Miljan Vujović der Ausgangspunkt mit einer Parade, dann läuft der Außen zum Konter und legt die Kugel lässig über die Linie.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
3.
16:34
Was für ein Start in die Partie! Beide Seiten eröffnen schnell das Feuer, viel geht über die Gegenstöße und die zweite Welle. So spielen sich die beiden Linksaußen in den Mittelpunkt, sorgen für die nächsten Treffer.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
3.
16:33
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 2:2 durch Daniel Fernández
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
3.
16:33
Tor für THW Kiel, 2:1 durch Rune Dahmke
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
2.
16:32
Tor für THW Kiel, 1:1 durch Hendrik Pekeler
Da ist auch das erste Tor der Hausherren! Zieker kommt gegen Pekeler einen Schritt zu spät, der Kreisläufer legt die Kugel in die linke Ecke.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
1.
16:31
Tor für TVB 1898 Stuttgart, 0:1 durch Samuel Röthlisberger
Guter Start für die Gäste! Vujović legt sofort mit einer Parade gegen Reinkind los, dann versenkt der Abwehrchef in der zweiten Welle trocken.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
1.
16:31
Los geht’s, das Duell zwischen dem THW Kiel und dem TVB Stuttgart ist eröffnet!
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
1.
16:30
Spielbeginn
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
16:25
Die Schiedsrichter der Partie heißen Marvin Cesnik und Jonas Konrad, die Spielleitung hat Kay Holm inne.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
16:20
Ein Blick auf die Statistik verrät, dass die Stuttgarter eine Art Lieblingsgegner der Kieler sind. In 18 Aufeinandertreffen gab es noch keinen Punktgewinn für die Süddeutschen. Auch an den letzten Auftritt in der Wunderino-Arena dürften die Schützlinge von Trainer Schweikardt keine guten Erinnerungen haben, in der vergangenen Saison setzte es hier eine krachende 36:23-Niederlage. Allerdings zeigte der TVB auch, dass sie durchaus unbequem sein können und gerade gegen die Spitzenteams lange mithalten können. So auch im Hinspiel in Stuttgart, nach einer zähen Partie mühten sich die Zebras zu einem 36:31-Erfolg. Nach der kräftezehrenden Auswärtstournee könnte auch die Belastungsverteilung heute eine Rolle spielen, viel dürfte davon abhängen, welches Gesicht die Kieler heute zeigen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
16:15
Noch hinken die Süddeutschen ihrem hoch gesteckten Saisonziel etwas hinterher. Ausgegeben war ein einstelliger Tabellenplatz, derzeit rangieren die Baden-Württemberger auf dem 13. Rang. Mit nur drei Zählern Vorsprung auf den Abstiegsrang sind die Mannen von Trainer Michael Schweikardt voll im Abstiegskampf mit inkludiert. Doch dass sie gerade gegen die Großen der Liga ein unangenehmer Gegner sein können, das haben die Stuttgarter schon wiederholt gezeigt in dieser Spielzeit. Gerade die hochgehandelten Flensburger können davon ein Lied singen, mit 34:31 verloren die Norddeutschen beim TVB. Auch andere gute Mannschaften wie Hannover oder die Rhein-Neckar-Löwen ließen hier Federn. Dank dieser guten Leistungen sind die Gäste im Kalenderjahr 2024 noch ungeschlagen, so soll es heute, trotz der Underdog-Rolle, weitergehen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
16:10
Nach dem Auswärtsmarathon wieder ein Heimspiel. Kaum ist die EM in Deutschland vorbei, sind all die Bundesliga-Stars wieder gefordert. Früh ging für die Kieler in das Topspiel gegen den SC Magdeburg, für viele ein durchaus richtungsweisendes Spiel mit Blick auf die Tabelle. Trotz vollen Kaders setzte es für die Nordlichter eine deutliche Klatsche in eigener Halle, mit 33:26 ging das Spiel gegen die Bördestädter verloren. Zuletzt ging es für die Mannen von Trainer Filip Jícha zum Bergischen HC und direkt weiter zum Duell in der Königsklasse nach Kielce. Ein Sieg in der Liga und ein enorm wichtiger Punkt beim Unentschieden attestieren den Fördestädtern eine gute Leistung. Vor allem der erste Platz in der Champions League ist eindrucksvoll, an diese starke Leistung wollen die Zebras heute anknüpfen.
THW Kiel TVB 1898 Stuttgart
16:00
Hallo und herzlich willkommen zum 22. Spieltag der Handball Bundesliga! Der THW Kiel empfängt am Sonntagnachmittag den TVB Stuttgart, Anwurf ist in der Wunderino-Arena um 16:30 Uhr!

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburgSCM282422925:76016550:6
2Füchse BerlinFüchse BerlinBerlinFBE292342962:85810450:8
3SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-HSGF281945897:79610142:14
4THW KielTHW KielTHW KielTHW281927913:81210140:16
5MT MelsungenMT MelsungenMelsungenMTM291829836:8082838:20
6VfL GummersbachVfL GummersbachGummersbachGUM2815310861:8481333:23
7TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.HAN2914411854:858-432:26
8SC DHfK LeipzigSC DHfK LeipzigDHfK LeipzigLEI2812313809:7981127:29
9Handball Sport Verein HamburgHandball Sport Verein HamburgHamburgHSV2811413835:866-3126:30
10Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-NeckarRNL2911216833:873-4024:34
11TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgoTBV2910316825:832-723:35
12Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingenFAG2910316831:859-2823:35
13HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlarWET2911117780:845-6523:35
14TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB StuttgartTVB299218848:903-5520:38
15ThSV EisenachThSV EisenachEisenachEIS299218808:870-6220:38
16HC ErlangenHC ErlangenErlangenHCE299119769:831-6219:39
17Bergischer HCBergischer HCBergischer HCBHC297121816:890-7415:43
18HBW Balingen-WeilstettenHBW Balingen-WeilstettenBalingenBAL294322762:857-9511:47
  • Champions League
  • European League
  • Abstieg

Aktuelle Spiele