Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
18:30
SC Magdeburg
Magdeburg
SCM
SC Magdeburg
Rhein-Neckar Löwen
RNL
Rhein-Neckar
Rhein-Neckar Löwen
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
60.
20:07
Fazit:
Der SC Magdeburg überrollt in der zweiten Hälfte die Rhein-Neckar Löwen und gewinnt mit 38:24 das Top-Spiel des 17. Spieltages. Nachdem die Gastgeber zur Pause noch mit 16:13 führten, kamen die Magdeburger besser aus der Kabine und zogen nach einer Viertelstunde auf acht Treffer weg. Die Gäste erholten sich davon nicht mehr und bekamen noch mehr Treffer eingeschenkt. Magdeburg bleibt mit 28 Punkten an der Tabellenspitze. Die Rhein-Neckar Löwen bleiben mit 18 Punkten erst einmal auf dem sechsten Rang, jedoch könnte Hannover-Burgdorf oder der VfL Gummersbach morgen noch an den Löwen vorbeiziehen.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
60.
20:04
Spielende
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
60.
20:02
Tor für SC Magdeburg, 38:24 durch Oscar Bergendahl
Bergendahl trifft vom Kreis aus dem Zentrum zum 38:24-Endstand.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
59.
20:01
Tor für SC Magdeburg, 37:24 durch Felix Claar
Und der nächste Tempogegenzug der Magdeburger. Nun trifft Claar aus dem Zentrum zum 37:24. Was ist das für eine Ansage des SCM!
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
58.
20:00
Tor für SC Magdeburg, 36:24 durch Ómar Ingi Magnússon
Magnússon geht an die Linie und trifft gegen Späth zum 36:24.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
57.
19:59
Auch Portner pariert auf Magdeburger Seite nochmal gegen einen Wurf von Jensen aus dem Zentrum.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
56.
19:58
Späth ist nochmal da und pariert gegen Mertens vom Kreis.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
55.
19:56
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 35:24 durch Arnór Óskarsson
Óskarsson trifft von Rechtsaußen ins lange Eck zum 24:35.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
54.
19:55
Tor für SC Magdeburg, 35:23 durch Felix Claar
Von der linken Seite trifft Claar zu seinem zehnten Tor an diesem Tag.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
53.
19:54
Tor für SC Magdeburg, 34:23 durch Magnus Saugstrup
Und wieder fängt der SCM einen Ball in der eigenen Hälfte ab und wirft den Ball zu Saugstrup der zum 34:23 trifft. Jetzt wird es deutlich!
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
53.
19:54
Tor für SC Magdeburg, 33:23 durch Magnus Saugstrup
Aus dem Zentrum trifft Saugstrup zur zehn Tore Führung.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
52.
19:53
Tor für SC Magdeburg, 32:23 durch Oscar Bergendahl
Claar wirft den Ball an den Kreis und Brergendahl trifft oben rechts ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
51.
19:52
Mertens scheitert nun von der linken Seite mit einem Wurf an Torwart Späth.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
49.
19:50
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 31:23 durch Jannik Kohlbacher
Kohlbacher trifft vom Kreis zum 23:31.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
49.
19:50
Tor für SC Magdeburg, 31:22 durch Ómar Ingi Magnússon
Und gleich der nächste Treffer von Magnússon aus halbrechter Position.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
49.
19:49
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 30:22 durch Juri Knorr
Knorr trifft jetzt aus neun Metern zum 22:30.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
49.
19:49
Tor für SC Magdeburg, 30:21 durch Ómar Ingi Magnússon
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
48.
19:49
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 29:21 durch Juri Knorr
Erneut ist es Knorr, der mit einem schönen Zauberwurf auf 21:29 verkürzt.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
47.
19:48
Tor für SC Magdeburg, 29:20 durch Christian O'Sullivan
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
47.
19:48
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 28:20 durch Jannik Kohlbacher
Kohlbacher verkürzt vom Kreis nochmal auf 20:28.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
47.
19:48
Tor für SC Magdeburg, 28:19 durch Daniel Pettersson
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
47.
19:47
Tor für SC Magdeburg, 27:19 durch Felix Claar
Claar trifft aus dem Zentrum zum 27:19.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
46.
19:46
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 26:19 durch Juri Knorr
Knorr bleibt sicher von der Siebenmeterlinie. Er wirft den Ball oben rechts zum 26:19 ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
46.
19:46
Hernández kommt nun für den Siebenmeter gegen Knorr ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
45.
19:45
Tor für SC Magdeburg, 26:18 durch Janus Smárason
Smárason trifft aus halbrechter Position vom Kreis unten links ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
44.
19:45
und gleich ist Portner hinten wieder da und pariert gegen Knorr und hält die sieben Tore Führung fest.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
44.
19:43
Tor für SC Magdeburg, 25:18 durch Magnus Saugstrup
Magdeburg fängt einen Ball in der eigenen Hälfte ab. Nach einem schnellen und weiten Wurf auf Saugstrup trifft der Spieler mit der Nummer 23 aus dem Zentrum zum 25.18. Damit führt der SCM mit sieben Toren gegen die Rhein-Neckar Löwen.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
43.
19:42
Tor für SC Magdeburg, 24:18 durch Ómar Ingi Magnússon
Magnússon geht nun an die Linie und wirft den Ball oben rechts zum 24.18 ins Tor. Birlehm ist machtlos.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
43.
19:41
Nach einem Pass auf die linke Seite scheitert Knorr mit einem Trickwurf an Portner.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
42.
19:40
Tor für SC Magdeburg, 23:18 durch Felix Claar
Und wieder trifft Claar aus dem Zentrum oben links zim 23:18 ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
41.
19:39
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 22:18 durch Andreas Holst Jensen
Erst scheitet Jensen noch an der Mauer, doch es gibt nochmal einen Freiwurf für die Löwen. Aus Zentrum wirft er den Freiwurf oben rechts zum 18:22 ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
40.
19:37
Tor für SC Magdeburg, 22:17 durch Magnus Saugstrup
Saugstrup setzt sich auf der rechten Seite durch und trifft oben links zum 22:17.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
39.
19:36
Tor für SC Magdeburg, 21:17 durch Lukas Mertens
Mertens erzielt seinen zweiten Treffer und Magdeburg zieht wieder auf vier Tore weg.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
38.
19:36
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 20:17 durch Jannik Kohlbacher
Kohlbacher verkürzt vom Kreis zum 17:20.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
38.
19:35
2 Minuten für Ýmir Örn Gíslason (Rhein-Neckar Löwen)
Gislason muss nach einem Foulspiel an Smárason auch für zwei Minuten vom Feld.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
38.
19:34
Tor für SC Magdeburg, 20:16 durch Daniel Pettersson
Petterson fällt der Abpraller von Birlehm vor die Füße. Er trifft aus halbrechter Position zum 20:16.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
37.
19:33
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 19:16 durch Jannik Kohlbacher
Nach einem Pass an den Kreis verkürzt der deutsche Kreisläufer zum 16:19.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
37.
19:32
2 Minuten für Ómar Ingi Magnússon (SC Magdeburg)
Jetzt muss Magnússon nach einem Foulspiel für 120 Sekunden vom Feld.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
36.
19:31
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 19:15 durch Lion Zacharias
Zacharias trifft von der linken Seite mit einem Heber zum 15:19.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
35.
19:31
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 19:14 durch Ýmir Örn Gíslason
Knorr passt den Ball an den Kreis und Gislason trifft vom Kreis aus dem Zentrum unten rechts zum 14:19 ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
34.
19:29
Tor für SC Magdeburg, 19:13 durch Janus Smárason
Smárason baut die Führung auf sechs Tore aus. Er trifft aus halblinker Position unten rechts ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
33.
19:29
Tor für SC Magdeburg, 18:13 durch Felix Claar
Claar setzt sich im Zentrum durch und trifft vom Kreis zum 18:13.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
33.
19:28
2 Minuten für Jannik Kohlbacher (Rhein-Neckar Löwen)
Kohlbacher trifft seinen Gegenspieler im Gesicht und muss dafür zwei Minuten auf die Bank.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
32.
19:27
Beide Teams verbummeln jetzt die Bälle. Er wirft Juri Knorr den Ball rechts neben das Tor, dann bleibt ein Pass auf O'Sullivan hängen.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
31.
19:25
Tor für SC Magdeburg, 17:13 durch Janus Smárason
Smárason trifft aus dem Zentrum vom Kreis oben rechts zum 17:13 ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
31.
19:25
Weiter geht es. Magdeburg hat Anwurf.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
31.
19:25
Beginn 2. Halbzeit
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
30.
19:15
Halbzeitfazit:
Der SC Magdeburg führt zur Pause mit 16:13 gegen die Rehin-Neckar Löwen. Nach einem starken Beginn der Magdeburger und einem vier-zu-null-Lauf ziehen die Gastgeber schnell davon und führen schon nach mehr als zehn Minuten mit sechs Toren Vorsprung. Die Löwen fangen sich dann ein wenig und stehen defensiv besser und kommen so durch einige Paraden von Birlehm wieder ein bisschen heran und liegen zur Pause so nur mit drei Toren hinten. Können die Gäste in Halbzeit zwei noch einmal heranrücken?
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
30.
19:11
Ende 1. Halbzeit
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
30.
19:11
Es gibt nochmal Freiwurf für den SCM. Claar wirft den direkten Wurf aufs Tor. Sein Wurf bleibt aber in der Mauer hängen. Kohlbacher blockt den Wurf stark.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
30.
19:10
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 16:13 durch Jon Lindencrone Andersen
Lindencrone Andersen trifft mit einem schnellen Tempogegenstoß noch zum 13:16.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
30.
19:09
Tor für SC Magdeburg, 16:12 durch Felix Claar
Von Linksaußen stellt Claar wieder auf einen vier Tore Vorsprung.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
29.
19:08
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 15:12 durch Juri Knorr
Knorr tritt erneut an die Linie und wirft den Ball unten links zum 12:15 ins Tor. Erneut ist Portner machtlos.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
28.
19:08
Nun parieren beide Torhüter mal einen Wurf und es bleibt beim 15:11.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
27.
19:07
Tor für SC Magdeburg, 15:11 durch Oscar Bergendahl
Und erneut passt Smárason am Kreis Bergendahl an und der trifft aus halblinker Position zum 15:11.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
27.
19:05
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 14:11 durch Jannik Kohlbacher
Erst scheitert Kohlbacher an der Mauer und dann wirf O'Sullivan einen Ball rechts am Kasten vorbei. Im Gegenzug trifft dann Kohlbacher vom Kreis zum 11:14.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
25.
19:04
Tor für SC Magdeburg, 14:10 durch Daniel Pettersson
Erst scheitert Lagergren an Birlehm, doch der Ball springt noch vor die Füße von Pettersson und der trifft aus halbrechter Position unten links zum 14:10 ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
24.
19:03
Die Rhein-Neckar Löwen stehen nun besser in der Defensive und fangen immer wieder die erste Reihe Angriffe ab.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
23.
19:01
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 13:10 durch Juri Knorr
Knorr geht an die Linie und wirft den Ball oben links zum 10:13 ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
22.
19:01
Birlehm steht nun im Kasten. Er ahnt die untere linke Ecke und pariert den Wurf von Magnússon. Es bleibt beim 9:13.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
22.
19:00
7-Meter verworfen von Ómar Ingi Magnússon (SC Magdeburg)
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
21.
19:00
Magdeburg ist wieder komplett.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
21.
18:59
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 13:9 durch Jannik Kohlbacher
Erst pariert Birlehm im Tor stark und dann fängt Kohlbacher einen Wurf in der eigenen Hälfte ab und wirft den Ball ins leere Tor zum 9:13.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
20.
18:57
Die Magdeburger spielen jetzt ohne Torhüter. Dann nimmt Magdeburg aber die Auszeit.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
19.
18:57
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 13:8 durch Jon Lindencrone Andersen
Aus rechter Position trifft Lindencrone Andersen zum 8:13.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
19.
18:56
2 Minuten für Janus Smárason (SC Magdeburg)
Nun muss auch Smárason für zwei Minuten für ein Ziehen für zwei Minuten vom Feld.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
18.
18:54
2 Minuten für Halil Jaganjac (Rhein-Neckar Löwen)
Jaganjac muss zudem noch für 120 Sekunden von der Platte.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
18.
18:53
Tor für SC Magdeburg, 13:7 durch Janus Smárason
Smárason setzt sich auf der rechten Seite am Kreis durch und trifft oben links zum 13:7.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
16.
18:53
Davidsson tritt an die Linie und will den Ball oben rechts an Portner vorbeiwerfen. Er bekommt die Schulter hoch und pariert den Siebenmeter der Rhein-Neckar Löwen.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
16.
18:52
7-Meter verworfen von Gustav Davidsson (Rhein-Neckar Löwen)
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
15.
18:50
Tor für SC Magdeburg, 12:7 durch Magnus Saugstrup
Nach einem Pass an den Kreis von Magnússon trifft Saugstrup aus halbrechter Position zum 12:7.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
14.
18:49
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 11:7 durch Gustav Davidsson
Und ernuet ist Davidsson am Kreis durch und trifft aus fast zentraler Position zum 7:11. Guter Wechsel von Hinze.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
13.
18:48
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 11:6 durch Gustav Davidsson
Was für ein Lauf von Davidsson. Er kommt neu aufs Feld und trifft zweimal gleich vom Kreis und verkürzt auf 6:11.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
13.
18:48
Tor für SC Magdeburg, 11:5 durch Felix Claar
Claar trifft im Gegentzug zum 11:5.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
13.
18:48
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 10:5 durch Gustav Davidsson
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
12.
18:46
Tor für SC Magdeburg, 10:4 durch Janus Smárason
Die Löwen verlieren vorne am Kreis den Ball. Die Magdeburger schlaten schnell um und Smárason beendet den Kontergegenstoß mit dem 10:4. Die Rhein-Neckar Löwen nehmen die Auszeit.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
12.
18:46
Birlehm kommt nun bei den Löwen für Appelgren ins Tor. Doch der muss gleich inter sich greifen.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
12.
18:45
Tor für SC Magdeburg, 9:4 durch Felix Claar
Claar setzt sich am Kreis durch und wirft den Ball unten mittig zum 9:4 ins Tor. Was für ein Lauf des SCM.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
10.
18:44
Tor für SC Magdeburg, 8:4 durch Ómar Ingi Magnússon
Magnússon tritt an die Linie und bleibt bei seinem ersten Siebenmeter sicher. Er wirft den Ball oben links ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
10.
18:43
Und weiter macht Portner ein super Spiel und pariert diesmal einen Wurf aus neun Metern aus dem Zentrum.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
9.
18:41
Tor für SC Magdeburg, 7:4 durch Lukas Mertens
Im Gegenstoß trifft Mertens mit einem Heber aus linker Position zum 7:4.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
9.
18:41
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 6:4 durch Niclas Kirkeløkke
Kirkeløkke trifft aus halblinker Position zum 4:6.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
8.
18:40
Und wieder ist Portner da und pariert zum vierten Mal gegen die Rehin-Nackar Löwen. Sebastian Hinze nimmt daraufhin die erste Auszeit.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
8.
18:39
Tor für SC Magdeburg, 6:3 durch Janus Smárason
Smárason setzt sich auf der rechten Seite gegen seinen Gegenspieler durch und wirft den Ball oben links zum 6:3 ins Tor.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
7.
18:38
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 5:3 durch Juri Knorr
Nachdem Smárason vorne verzieht, kontern die Löwen und Knorr trifft aus halblinker Position zum 3:5.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
6.
18:37
Tor für SC Magdeburg, 5:2 durch Janus Smárason
Smárason mit dem Treffer zum 5:2.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
5.
18:36
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 4:2 durch Niclas Kirkeløkke
Nun fangen die Löwen mal einen Ball in der eigenen Hälfte ab und der Spieler mit der Nummer sechs verkürzt aus dem Zentrum zum 2:4.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
4.
18:35
Tor für SC Magdeburg, 4:1 durch Felix Claar
wieder fängt Portner einen Ball und macht das Spiel schnell über Claar, der den Tempogegenstoß mit dem 4:1 beendet.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
4.
18:34
Tor für SC Magdeburg, 3:1 durch Magnus Saugstrup
Saugstrup fängt einen Ball am eigenen Kreis ab und läuft dann frei auf das Tor der Rhein-Neckar Löwen zu und trifft zum 3:1.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
3.
18:34
Tor für SC Magdeburg, 2:1 durch Felix Claar
Erste Fürung für die Gastgeber. Claar setzt sich auf halblinks durch und trifft oben rechts zum 2:1.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
2.
18:33
Portner mit der ersten Parade. Er fängt den Wurf von Kirkeløkke von der rechten Seite.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
2.
18:32
Tor für SC Magdeburg, 1:1 durch Felix Claar
Aus dem Zentrum aus rund neun Metern trifft Claar zum 1:1-Ausgleich.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
1.
18:31
Tor für Rhein-Neckar Löwen, 0:1 durch Olle Forsell-Schefvert
Forsell-Schefvert setzt sich auf halblinks durch und trifft vom Kreis zum 1:0 für die Rhein-Neckar Löwen.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
1.
18:31
Spielbeginn
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
18:30
Übrigens der SCM gibt kurz vor dem Anwurf noch bekannt, das Albin Lagergren seinen Vertrag bis 2028 verlängert hat. Auch Bergendahl hatte unter der Woche seinen Vertrag bis 2026 verlängert.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
18:27
Die Spieler wärmen sich auf. In wenigen Minuten geht es los!
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
18:20
Nicht so gut läuft es aktuell für die Rhein-Neckar Löwen. Die Mannschaft von Cheftrainer Sebastian Hinze steht mit 18:14 Punkten nur auf den sechsten Rang in der Handball-Bundesliga und hat schon acht Punkte auf Magdeburg Rückstand. Zuletzt feierten die Löwen gegen den HSV Hamburg einen 36:32-Sieg und holten gegen den TBV Lemgo ein 34:34-Unentschieden. Im Achtelfinale des DHB-Pokals setzte sich der Bundesligist mit 33:24 gegen den Zweitligisten TUSEM Essen durch und das trotz des Fehlens von Uwe Gensheimer, Patrick Groetzki, Magnus Grupe und Philipp Ahouansou auf die die Gäste auch heute verzichten müssen.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
18:10
Der SC Magdeburg ist seit über zwanzig Spielen ungeschlagen und führt mit 26 Punkten die Tabelle der Handball-Bundesliga an. Zuletzt gab es in der Liga jedoch nur ein 29:29-Unentschieden gegen die MT Melsungen. Im Pokal konnte sich das Team von Cheftrainer Wiegert unter Woche im Achtelfinale des DHB-Pokals mit 39:31 gegen die HSG Wetzlar durchsetzen. Im Viertelfinale treffen die Magdeburger im kommenden Jahr auf den heutigen Gegner, die Rhein-Neckar Löwen. Mit einem Sieg könnte der SCM die Tabellenführung verteidigen, bei einem Remis oder einer Niederlage könnten die Füchse neuer Spitzenreiter werden.
SC Magdeburg Rhein-Neckar Löwen
17:54
Herzlich willkommen zum Topspiel des 17. Spieltages in der Handball-Bundesliga in der Saison 2023/24. Um 18.30 Uhr trifft der SC Magdeburg auf die Rhein-Neckar Löwen.

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburgSCM282422925:76016550:6
2Füchse BerlinFüchse BerlinBerlinFBE292342962:85810450:8
3SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-HSGF281945897:79610142:14
4THW KielTHW KielTHW KielTHW281927913:81210140:16
5MT MelsungenMT MelsungenMelsungenMTM291829836:8082838:20
6VfL GummersbachVfL GummersbachGummersbachGUM2815310861:8481333:23
7TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.HAN2914411854:858-432:26
8SC DHfK LeipzigSC DHfK LeipzigDHfK LeipzigLEI2812313809:7981127:29
9Handball Sport Verein HamburgHandball Sport Verein HamburgHamburgHSV2811413835:866-3126:30
10Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-NeckarRNL2911216833:873-4024:34
11TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgoTBV2910316825:832-723:35
12Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingenFAG2910316831:859-2823:35
13HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlarWET2911117780:845-6523:35
14TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB StuttgartTVB299218848:903-5520:38
15ThSV EisenachThSV EisenachEisenachEIS299218808:870-6220:38
16HC ErlangenHC ErlangenErlangenHCE299119769:831-6219:39
17Bergischer HCBergischer HCBergischer HCBHC297121816:890-7415:43
18HBW Balingen-WeilstettenHBW Balingen-WeilstettenBalingenBAL294322762:857-9511:47
  • Champions League
  • European League
  • Abstieg

Aktuelle Spiele