Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
15:00
SC Magdeburg
Magdeburg
SCM
SC Magdeburg
VfL Gummersbach
GUM
Gummersbach
VfL Gummersbach
SC Magdeburg VfL Gummersbach
60.
16:38
Fazit:
Der SC Magdeburg gewinnt ein umkämpftes Spiel gegen den VfL Gummersbach mit 32:30 und baut die beeindruckende Siegesserie aus - es ist der 19. Sieg in Folge. Die Gäste aus dem Bergischen Land haben mit einer hohen Wurfquote und einem zu Beginn starken Rebmann zwischen den Pfosten lange das Spiel offenhalten können und die richtige Reaktion auf die deutliche Flensburg-Pleite gezeigt. Eine 23:20-Führung in Minute 40 ließ die Hoffnungen auf eine Überraschung steigen. Doch Magdeburg zog in nur wenigen Sekunden wieder gleich und profitierte am Ende von einem starken Keeper Hernández mit einer Vielzahl an Paraden und einer besseren Chancenverwertung. Claar hat immer wieder die Lücken gefunden und zehn von zwölf Wurfversuchen verwandelt, er war der beste Torschütze des Spiels. Der SCM grüßt also wieder von der Tabellenspitze, danke fürs Mitlesen und einen schönen Rest-Sonntag!
SC Magdeburg VfL Gummersbach
60.
16:34
Spielende
SC Magdeburg VfL Gummersbach
60.
16:33
Tor für VfL Gummersbach, 32:30 durch Lukas Blohme
Blohme scheitert erst an der Latte, bekommt aber einen zweiten Versuch und markiert den Endstand.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
59.
16:33
Nach dem 32:29 probiert es der VfL nochmal über eine schnelle Mitte. Hernández lässt sich nach der starken Parade sowie einem weiteren gehaltenen Sprungwurf von Tskhovrebadze bejubeln. Das sollte wohl die Entscheidung gewesen sein!
SC Magdeburg VfL Gummersbach
59.
16:32
Tor für SC Magdeburg, 32:29 durch Ómar Ingi Magnússon
SC Magdeburg VfL Gummersbach
58.
16:31
Tor für VfL Gummersbach, 31:29 durch Giorgi Tskhovrebadze
Tskhovrebadze verschafft sich mit einer super Bewegung Platz und wirft den Ball dann hoch links ins Tor.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
57.
16:31
Auszeit Gummersbach! Etwas mehr als drei Minuten bleiben dem Außenseiter noch, um hier doch nochmal heranzukommen. Auf beiden Seiten werden Pläne geschmiedet.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
57.
16:29
Tor für SC Magdeburg, 31:28 durch Tim Hornke
Hornke bleibt beim zweiten Siebenmeter innerhalb kurzer Zeit cool.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
56.
16:29
Tor für VfL Gummersbach, 30:28 durch Julian Köster
SC Magdeburg VfL Gummersbach
55.
16:28
Tor für SC Magdeburg, 30:27 durch Tim Hornke
SC Magdeburg VfL Gummersbach
55.
16:28
Tskhovrebadze scheitert erneut an Hernández, der frenetisch vom Publikum gefeiert wird. Sollte der SCM das Kind in den nächsten Minuten schaukeln, kann sich das Team bei seinem Torwart bedanken.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
54.
16:26
Tor für SC Magdeburg, 29:27 durch Felix Claar
Wieder mal Claar, er erzielt seinen zehnten Treffer und sorgt für die Zwei-Tore-Führung des Favoriten.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
53.
16:26
Sergey Hernández ist in dieser Phase ganz wichtig für den SCM! Er lässt nun das Bein genau richtig stehen und lenkt den Ball um den Pfosten, die Gummersbacher verzweifeln an dem Keeper.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
52.
16:25
Tor für SC Magdeburg, 28:27 durch Felix Claar
SC Magdeburg VfL Gummersbach
52.
16:24
Tor für VfL Gummersbach, 27:27 durch Kristjan Horžen
Es geht hin und her in Magdeburg. Erst der Jubel in der Halle, Hernández pariert klasse. Dann verhindert die Latte eine Zwei-Tore-Führung und Horžen gleicht stattdessen aus.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
51.
16:23
Tor für SC Magdeburg, 27:26 durch Felix Claar
Claar macht ein starkes Spiel, immer wieder findet er die Lücken und stößt schnell in diese vor.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
51.
16:22
Tor für VfL Gummersbach, 26:26 durch Giorgi Tskhovrebadze
SC Magdeburg VfL Gummersbach
50.
16:22
Es zeichnet sich eine enge Schlussphase ab, noch etwa zehn Minuten sind zu gehen und Gummersbach nimmt bei Unterzahl etwas Zeit von der Uhr. SCM-Keeper Hernández kann sich schließlich beim Sprungwurf von Schluroff aus dem Rückraum auszeichnen.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
49.
16:20
2 Minuten für Elliði Snær Viðarsson (VfL Gummersbach)
Nicht böswillig, doch Viðarsson greift Smárason voll ins Gesicht und muss nun zwei Minuten pausieren.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
48.
16:19
Köster und Tskhovrebadze versuchen es, der erste Wurf wird jedoch geblockt und der zweite fliegt weit daneben. Die Quote der Oberbergischen wird schwächer.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
47.
16:18
Tor für SC Magdeburg, 26:25 durch Lucas Meister
Magdeburg zeigt, dass sie das auch schön herausspielen können. Claar mit dem Bodenpass zu Meister, der viel Freiraum hat und erfolgreich ist.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
47.
16:17
Tor für VfL Gummersbach, 25:25 durch Elliði Snær Viðarsson
Klasse Zuspiel an den Kreis, Viðarsson hebt den Ball über Portner hinweg ins Tor - ein schöner Treffer!
SC Magdeburg VfL Gummersbach
46.
16:16
7-Meter verworfen von Ómar Ingi Magnússon (SC Magdeburg)
Claar hatte den Siebenmeter herausgeholt, doch zum dritten Mal in Folge ist Magnússon nicht erfolgreich. Rebmann pariert mit dem Fuß.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
46.
16:15
2 Minuten für Tilen Kodrin (VfL Gummersbach)
Kodrin hat seinen Arm zu hoch und wischt seinem Gegenspieler einen mit.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
46.
16:15
Inzwischen ist übrigens Claar der erfolgreichste Torschütze, er hat sieben von neun Würfen erfolgreich im Kasten untergebracht.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
45.
16:14
Julian Köster versucht es halblinks aus dem Rückraum, trifft aber lediglich den rechten Pfosten. Aktuell läuft hier wieder vieles für die Sachsen-Anhalter.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
45.
16:13
Tor für SC Magdeburg, 25:24 durch Felix Claar
SC Magdeburg VfL Gummersbach
44.
16:13
Tor für VfL Gummersbach, 24:24 durch Miro Schluroff
SC Magdeburg VfL Gummersbach
43.
16:12
Tor für SC Magdeburg, 24:23 durch Felix Claar
Das ist stark gespielt vom Favoriten, aber auch schwach verteidigt von Gummersbach. Bei einer Ecke ist nur noch ein Pass übrig für den SCM und dann packen sie den Kempa-Trick aus, Claar verwandelt.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
42.
16:11
Während einer Auszeit ist in der GETEC-Arena zu hören: Auch das Publikum ist nun wieder da. Zwischenzeitlich hatten sich die Fans auf die Schiedsrichter eingeschossen, nun unterstützen sie wieder das eigene Team.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
41.
16:09
Tor für SC Magdeburg, 23:23 durch Christian O'Sullivan
Nur 49 Sekunden liegen zwischen dem Drei-Tore-Rückstand und dem Ausgleich! Gummersbach ist zu hektisch, macht technische Fehler und Köster verwirft viel zu hastig. Magdeburg ist über schnelle Tempogegenstöße zur Stelle und stellt auf 23:23.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
41.
16:08
Tor für SC Magdeburg, 22:23 durch Ómar Ingi Magnússon
SC Magdeburg VfL Gummersbach
40.
16:07
Tor für SC Magdeburg, 21:23 durch Janus Smárason
SC Magdeburg VfL Gummersbach
40.
16:06
Tor für VfL Gummersbach, 20:23 durch Lukas Blohme
Gummersbach erobert schnell den Ball, Blohme kann den Ball schließlich ins leere Tor werfen. Der VfL zieht auf eine Drei-Tore-Führung davon!
SC Magdeburg VfL Gummersbach
40.
16:06
Auszeit Magdeburg! Vier Sekunden vor Ablauf der Zwei-Minuten-Strafe nimmt Bennet Wiegert die Auszeit und appelliert in dieser schwierigen Situation an die Teamfähigkeit seiner Mannschaft.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
39.
16:05
Tor für VfL Gummersbach, 20:22 durch Elliði Snær Viðarsson
SC Magdeburg VfL Gummersbach
39.
16:04
Tor für SC Magdeburg, 20:21 durch Janus Smárason
Smárason findet die Lücke, bricht mittig durch und wirft den Ball über Rebmann hinweg in die Maschen.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
38.
16:03
Tor für VfL Gummersbach, 19:21 durch Miloš Vujović
Vujović verwandelt den Siebenmeter.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
38.
16:02
2 Minuten für Felix Claar (SC Magdeburg)
Beim Tempogegenstoß rennt Claar rustikal in den Lauf von Viðarsson. Zwei-Minuten-Strafe für den Magdeburger und Siebenmeter für die Gummersbacher!
SC Magdeburg VfL Gummersbach
37.
16:02
O'Sullivan wirft aus dem Rückraum, doch der Schlagwurf landet weit rechts neben dem Tor.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
35.
16:00
Tor für VfL Gummersbach, 19:20 durch Giorgi Tskhovrebadze
Portner pariert einen ersten Wurf, gegen Tskhovrebadze hat er dann aber keine Chance. Gummersbach führt mit 20:19 in Magdeburg, bahnt sich eine faustdicke Überraschung an?
SC Magdeburg VfL Gummersbach
34.
16:00
7-Meter verworfen von Ómar Ingi Magnússon (SC Magdeburg)
SC Magdeburg VfL Gummersbach
34.
16:00
Tor für VfL Gummersbach, 19:19 durch Julian Köster
SC Magdeburg VfL Gummersbach
34.
15:59
Auf der anderen Seite pfeffert Schluroff den Ball aus dem Rückraum auf das Tor. Portner bekommt das Spielgerät voll gegen den Kopf. Natürlich war das keine Absicht von Schluroff, nach kurzer Unterbrechung geht es beim Magdeburger Torwart auch weiter.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
33.
15:58
Klasse Parade! Rebmann wird frei angelaufen, doch der VfL-Keeper ist heute eine Wand - die siebte Parade.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
33.
15:57
Tor für SC Magdeburg, 19:18 durch Felix Claar
SC Magdeburg VfL Gummersbach
32.
15:56
Tor für VfL Gummersbach, 18:18 durch Elliði Snær Viðarsson
Pettersson stößt mittig vor, scheitert aber am stark reagierenden Rebmann. Beim Tempogegenstoß bleibt Viðarsson gelassen.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
31.
15:55
Tor für VfL Gummersbach, 18:17 durch Miloš Vujović
Vujović sorgt für einen aus VfL-Sicht guten Start in Halbzeit zwei und wirft aus sieben Metern an SCM-Keeper Hernández vorbei.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
31.
15:54
Weiter geht's. Die Gummersbacher haben im ersten Durchgang eine beeindruckende Wurfquote von 80% vorzuweisen, bei Magdeburg sind es 69%. Sollte der VfL diese Quote auch in der zweiten Halbzeit so hoch halten, könnt es bis zum Ende spannend bleiben.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
31.
15:54
Beginn 2. Halbzeit
SC Magdeburg VfL Gummersbach
30.
15:42
Halbzeitfazit:
Der SC Magdeburg führt zur Halbzeitpause gegen ein tapfer spielendes Gummersbach mit 18:16. Zwischenzeitlich sah es nach einem deutlicheren Geschehen aus, als der SCM einige technische Fehler der Oberbergischen gnadenlos bestrafte und in der stärksten Phase aus einem 3:4-Rückstand kommend auf 9:4 davonzog. Doch im Anschluss war Gummersbach wieder konzentrierter, konnte sich auf einen starken Keeper Rebmann mit fünf Paraden verlassen und hat mit Tskhovrebadze zudem den vor dem Tor effektivsten Spieler auf dem Feld (5/5, 100%). Magdeburg zeigt sich heute immerhin angreifbar, liegt aber mit zwei Toren in Führung.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
30.
15:39
Ende 1. Halbzeit
SC Magdeburg VfL Gummersbach
30.
15:38
Tor für SC Magdeburg, 18:16 durch Lucas Meister
SC Magdeburg VfL Gummersbach
30.
15:38
Tor für VfL Gummersbach, 17:16 durch Giorgi Tskhovrebadze
SC Magdeburg VfL Gummersbach
29.
15:37
Tor für SC Magdeburg, 17:15 durch Felix Claar
SC Magdeburg VfL Gummersbach
29.
15:37
Tor für VfL Gummersbach, 16:15 durch Giorgi Tskhovrebadze
SC Magdeburg VfL Gummersbach
28.
15:36
2 Minuten für Lukas Blohme (VfL Gummersbach)
Für einen letzten Schritt in den Lauf von Mertens beim Absprung bekommt Blohme zusätzlich zwei Minuten aufgebrummt.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
28.
15:35
Tor für SC Magdeburg, 16:14 durch Lukas Mertens
Mertens springt von linksaußen herein und dreht den Ball mit viel Effet um den gegnerischen Keeper herum.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
28.
15:35
Tor für VfL Gummersbach, 15:14 durch Giorgi Tskhovrebadze
SC Magdeburg VfL Gummersbach
27.
15:34
Tor für SC Magdeburg, 15:13 durch Ómar Ingi Magnússon
SC Magdeburg VfL Gummersbach
26.
15:33
Tor für VfL Gummersbach, 14:13 durch Tilen Kodrin
Die Oberbergischen sind auf ein Tor dran! Linksaußen Kodrin überrascht Portner mit dem Dreher ins kurze Eck.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
25.
15:32
Tor für VfL Gummersbach, 14:12 durch Lukas Blohme
Super Schnelle Mitte, das ist kaum zu verteidigen! Blohme bleibt im Laufduell standhaft, ist schließlich auf und davon und schweißt die Kugel links ins Tor.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
25.
15:32
Tor für SC Magdeburg, 14:11 durch Felix Claar
SC Magdeburg VfL Gummersbach
25.
15:31
Auszeit Magdeburg! Nun nimmt Wiegert die Auszeit für die Sachsen-Anhalter. Er zeigt sich mit dem Spiel grundsätzlich zufrieden, bemängelt aber die Chancenverwertung. Und tatsächlich: Rebmann hat für Gummersbach schon fünf Paraden auf dem Konto, Portner beim SCM nur zwei.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
23.
15:29
Gelbe Karte für Bennet Wiegert (SC Magdeburg)
Die Magdeburger zeigen sich mit den Schiedsrichterentscheidungen nicht wirklich zufrieden, so auch Trainer Bennet Wiegert. Der SCM-Trainer war als Spieler ja auch ein Jahr für Gummersbach aktiv.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
22.
15:28
Tor für VfL Gummersbach, 13:11 durch Elliði Snær Viðarsson
SC Magdeburg VfL Gummersbach
22.
15:27
2 Minuten für Tom Kiesler (VfL Gummersbach)
Kiesler agiert kurz am eigenen Kreis deutlich zu ungestüm und holt sich zwei Minuten Strafe ab.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
22.
15:27
Tor für SC Magdeburg, 13:10 durch Janus Smárason
SC Magdeburg VfL Gummersbach
21.
15:26
Tor für VfL Gummersbach, 12:10 durch Lukas Blohme
Blohme hat bei einem Tempogegenstoß freie Bahn und verkürzt auf 12:10.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
20.
15:26
Tor für VfL Gummersbach, 12:9 durch Miro Schluroff
SC Magdeburg VfL Gummersbach
20.
15:25
Klasse Pass von Magnússon, er wirft den Ball durch die Beine zu Saugstrup. Der scheitert jedoch aus einfachster Position an Rebmann, der mit dem Fuß pariert.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
20.
15:24
Immer wieder sucht der VfL am Kreis Horžen, ein paar Mal hat das auch bereits funktioniert. Nun ist die Aktion aber nicht gut ausgeführt, Ballverlust.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
19.
15:23
Tor für SC Magdeburg, 12:8 durch Felix Claar
SC Magdeburg VfL Gummersbach
19.
15:23
Tor für VfL Gummersbach, 11:8 durch Giorgi Tskhovrebadze
SC Magdeburg VfL Gummersbach
17.
15:22
Tor für SC Magdeburg, 11:7 durch Daniel Pettersson
Der SCM zieht wieder mit zwei Toren davon, bestraft hier jeden technischen Fehler der Gummersbacher mit einem schnellen Tempogegenstoß.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
17.
15:21
Tor für SC Magdeburg, 10:7 durch Ómar Ingi Magnússon
SC Magdeburg VfL Gummersbach
16.
15:20
Tor für VfL Gummersbach, 9:7 durch Kristjan Horžen
Immerhin: Aus 9:4 mach 9:7! Köster steht in der Luft und hat dabei den Blick für den freistehenden Horžen. Für den ist das Tor nur noch Formsache.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
15.
15:19
7-Meter verworfen von Ómar Ingi Magnússon (SC Magdeburg)
Ivanišević kommt beim VfL Gummersbach für den Siebenmeter ins Tor. Offenbar zeigt allein das Wirkung, denn Magnússon verwirft klar rechts über das Tor.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
14.
15:18
Tor für VfL Gummersbach, 9:6 durch Miloš Vujović
Beim Siebenmeter kann Portner dann aber nicht triumphieren, Vujović verlädt ihn und wirft ins rechte Eck.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
12.
15:17
Tor für VfL Gummersbach, 9:5 durch Miro Schluroff
SC Magdeburg VfL Gummersbach
12.
15:16
Tor für SC Magdeburg, 9:4 durch Daniel Pettersson
Doch Magdeburg macht das enorm stark aktuell - und Gummersbach macht zu viele Fehler. Dazu hat auch Portner eben seine erste richtig starke Parade mit einem hohen Bein gezeigt, Pettersson erhöht auf der anderen Seite auf 9:4.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
11.
15:16
Tor für SC Magdeburg, 8:4 durch Magnus Saugstrup
SC Magdeburg VfL Gummersbach
11.
15:15
Auszeit Gummersbach! Diese starke SCM-Phase möchte Gummersbach unterbrechen und zückt die erste Auszeit.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
10.
15:14
Tor für SC Magdeburg, 7:4 durch Magnus Saugstrup
Magdeburg bestraft technische Fehler des VfL eiskalt! Zweimal fährt der Favorit einen Tempogegenstoß, zweimal macht Saugstrup das souverän.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
10.
15:13
Tor für SC Magdeburg, 6:4 durch Magnus Saugstrup
SC Magdeburg VfL Gummersbach
10.
15:13
Während auf dem Spielfeld ein intensiver Zusammenstoß keine ernsthaften Konsequenzen hat, verlässt Dominik Mappes die Halle tatsächlich in Richtung Kabinen. Offenbar geht es für den Gummersbacher nach dem Foul Saugstrups zu Beginn nicht weiter.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
9.
15:11
Tor für SC Magdeburg, 5:4 durch Ómar Ingi Magnússon
Der SCM ist wieder in Führung. Magnússon wirft beim Siebenmeter links ins Eck.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
8.
15:10
Tor für SC Magdeburg, 4:4 durch Felix Claar
Klasse Einzelaktion! Claar findet eine Lücke, wo es keine gibt, tankt sich durch die gegnerische Defensive und schweißt den Ball dann ein.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
8.
15:10
Tor für VfL Gummersbach, 3:4 durch Giorgi Tskhovrebadze
SC Magdeburg VfL Gummersbach
7.
15:09
Tor für SC Magdeburg, 3:3 durch Ómar Ingi Magnússon
Magnússon bleibt von sieben Metern aus cool.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
6.
15:09
Die Schiedsrichter machen sich nicht beliebt in Magdeburg. Gleich zweimal pfeifen sie sofort beim Kontakt ab, nur kurz darauf landet der Ball der widerstandsfähigen Magdeburger aber im Netz. Immerhin gibt es kurz darauf den ersten Siebenmeter.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
5.
15:07
Tor für VfL Gummersbach, 2:3 durch Kristjan Horžen
So spielt man eine Überzahl cool aus. Horžen hat am Kreis viel Platz und wird von rechts angespielt, er dreht den Ball klasse um Portner herum.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
5.
15:07
Der Gummersbacher muss kurz behandelt werden.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
5.
15:05
2 Minuten für Magnus Saugstrup (SC Magdeburg)
Zum Unmut des heimischen Publikums gibt es die erste Zwei-Minuten-Strafe für den SCM. Saugstrup ist mit seinem linken Arm ungestüm unterwegs und wischt Mappes ins Gesicht.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
4.
15:05
Tor für VfL Gummersbach, 2:2 durch Lukas Blohme
SC Magdeburg VfL Gummersbach
3.
15:04
Tor für SC Magdeburg, 2:1 durch Janus Smárason
Nach einem Freiwurf geht es schnell, Smárason wuchtet den Ball aus der Deckung ins Tor.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
2.
15:03
Tor für VfL Gummersbach, 1:1 durch Julian Köster
Bei den Gummersbachern ist Julian Köster als erster erfolgreich, er zieht mit einer dynamischen Bewegung das Tempo an und verwandelt ebenfalls rechts.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
1.
15:02
Tor für SC Magdeburg, 1:0 durch Magnus Saugstrup
Saugstrup markiert den ersten Treffer der Partie. Er wird am Kreis von Claar angespielt und bleibt cool, schmeißt den Ball rechts ins Tor.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
1.
15:02
Schiedsrichter der Partie sind Thomas Kern und Thorsten Kuschel, die Magdeburger Fans sind bereit. Der SCM trägt die schwarz-grünen Trikots, Gummersbach spielt im weißen Dress.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
1.
15:01
Spielbeginn
SC Magdeburg VfL Gummersbach
14:53
Der VfL Gummersbach hatte zuletzt ein enorm hartes Programm zu bewältigen. In den letzten fünf Bundesligaspielen spielte der VfL gegen vier Mannschaften aus der Top sechs, dazu gegen die HSG Wetzlar. Dementsprechend ist die Formkurve ergebnistechnisch aktuell eher schwach - es gab drei Niederlagen, ein Unentschieden und einen Sieg gegen Melsungen. Das heutige Spiel markiert vorerst das Ende dieses Monsterprogramms, bis zum Jahreswechsel warten dann einfachere Gegner.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
14:45
Im Titelrennen der Bundesliga haben die Füchse Berlin am Freitag vorgelegt und das Auswärtsspiel bei der HSG Wetzlar mit 36:30 für sich entschieden. Mit einem heutigen Sieg würde sich der SCM wieder an die Spitzenreiterposition vorbeischieben.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
14:43
Die unglaubliche Siegesserie der Magdeburger hat weiterhin Bestand, in der Champions League wiesen sie auch das französische Team von Montpellier HB in die Schranken und gewannen mit 28:24. Nach dem Siegeslauf in der Bundesliga und der Champions League sowie dem Gewinn des Super Globe soll heute Pflichtspielsieg Nummer 19 folgen - nun wieder im Ligaalltag.
SC Magdeburg VfL Gummersbach
14:31
Hallo und herzlich willkommen zum 15. Spieltag in der Handball-Bundesliga! Der SC Magdeburg möchte die Tabellenführung zurückerobern und empfängt den VfL Gummersbach. Um 15 Uhr geht's in der Magdeburger GETEC Arena los.

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburgSCM282422925:76016550:6
2Füchse BerlinFüchse BerlinBerlinFBE292342962:85810450:8
3SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-HSGF281945897:79610142:14
4THW KielTHW KielTHW KielTHW281927913:81210140:16
5MT MelsungenMT MelsungenMelsungenMTM291829836:8082838:20
6VfL GummersbachVfL GummersbachGummersbachGUM2815310861:8481333:23
7TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.HAN2914411854:858-432:26
8SC DHfK LeipzigSC DHfK LeipzigDHfK LeipzigLEI2812313809:7981127:29
9Handball Sport Verein HamburgHandball Sport Verein HamburgHamburgHSV2811413835:866-3126:30
10Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-NeckarRNL2911216833:873-4024:34
11TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgoTBV2910316825:832-723:35
12Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingenFAG2910316831:859-2823:35
13HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlarWET2911117780:845-6523:35
14TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB StuttgartTVB299218848:903-5520:38
15ThSV EisenachThSV EisenachEisenachEIS299218808:870-6220:38
16HC ErlangenHC ErlangenErlangenHCE299119769:831-6219:39
17Bergischer HCBergischer HCBergischer HCBHC297121816:890-7415:43
18HBW Balingen-WeilstettenHBW Balingen-WeilstettenBalingenBAL294322762:857-9511:47
  • Champions League
  • European League
  • Abstieg

Aktuelle Spiele