Home Plus Artikel lesen

Unsere Ressorts

Services

Verlagsangebote

Folgen Sie uns auf
19:00
THW Kiel
THW Kiel
THW
THW Kiel
VfL Gummersbach
GUM
Gummersbach
VfL Gummersbach
THW Kiel VfL Gummersbach
60.
20:39
Fazit:
Der THW feuert ein wahres Offensivspektakel ab und präsentiert sich vor den kommenden Aufgaben in Topform! Der VFL Gummersbach unterliegt in der Wunderino-Arena mit 41:30. Eine muntere Partie, die immer wieder verschiedene Phasen hatte, doch der entscheidende Unterschied: Die technischen Fehler. Die Gäste leisteten sich unkonzentrierte zehn Minuten in der ersten Hälfte, das bestraften die Hausherren mit einem 9:0-Lauf. Danach war es ein Duell auf Augenhöhe. Zu Beginn des zweiten Durchgangs erwischte das Team von Trainer Sigurdsson eine gute Phase, konnte den Rückstand bis auf drei Tore verkürzen. Doch die Überraschung blieb aus, stattdessen kehrte der Fehlerteufel wieder zurück. Die Zebras überrannten ihren Gegner in den letzten Minuten gnadenlos, präsentierten sich vor heimischen Publikum sehr bissig. Gerade Johansson machte wieder ein starkes Spiel, war mit acht Treffern bester Schütze, ebenso wie Kodrin, der auf Gästeseite die beste Leistung zeigte. Der THW ist am Sonntag wieder gefordert, dann ist die HSG Wetzlar zu Gast. Gummersbach empfängt nächste Woche die TSV Hannover-Burgdorf. Vielen Dank fürs Mitlesen und einen schönen Abend!
THW Kiel VfL Gummersbach
60.
20:34
Spielende
THW Kiel VfL Gummersbach
60.
20:33
Tor für THW Kiel, 41:30 durch Elias Ellefsen a Skipagotu
Und nochmal ein Rückraumhammer...
THW Kiel VfL Gummersbach
60.
20:33
Tor für VfL Gummersbach, 40:30 durch Mathis Häseler
Der Youngster bricht die Torflaute von fast zehn Minuten und macht immerhin noch die 30 voll.
THW Kiel VfL Gummersbach
59.
20:33
Und der Junge macht immer weiter, Elias Ellefsen a Skipagotu hat so viel Spielwitz: Hinter dem Rücken legt er auf Wiencek ab, eine Augenweide.
THW Kiel VfL Gummersbach
59.
20:32
Die Gummersbacher scheinen hier aufgegeben zu haben, während die Kieler hier ein wahres Offensivspektakel abfeuern.
THW Kiel VfL Gummersbach
58.
20:31
Tor für THW Kiel, 40:29 durch Eduardo Gurbindo
Willkommen in Kiel! Auch der Linkshänder der nochmal einen Konter laufen...
THW Kiel VfL Gummersbach
57.
20:30
Tor für THW Kiel, 39:29 durch Patrick Wiencek
Skippi kriegt nochmal ein paar Minuten, zieht zwei Gegenspieler auf sich und legt im richtigen Moment auf Wiencek ab.
THW Kiel VfL Gummersbach
56.
20:30
Abgesehen von der ersten Viertelstunde hat sich der VFL hier nicht schlecht verkauft, doch jetzt droht den Oberbergischen hier eine richtig deutliche Klatsche...
THW Kiel VfL Gummersbach
56.
20:29
Tor für THW Kiel, 38:29 durch Jarnes Faust
Die Kieler sind weiter gnadenlos, bestrafen jeden Fehler konsequent mit Gegenstößen.
THW Kiel VfL Gummersbach
55.
20:28
Tor für THW Kiel, 37:29 durch Patrick Wiencek
THW Kiel VfL Gummersbach
55.
20:27
Tor für VfL Gummersbach, 36:29 durch Tilen Kodrin
Aus gutem Winkel trifft der Linksaußen. Vielleicht etwas glücklich, der Fuß stand vermutlich hauchzart auf der Linie. Sei es drum, der gerollte Wurf über den Kopf von Mrkva war sehr sehenswert.
THW Kiel VfL Gummersbach
54.
20:26
Gudjon Valur Sigurdsson muss reagieren und nimmt seine zweite Auszeit! Der Rückstand ist wieder deutlich angewachsen, die Kieler haben das Tempo nochmal angezogen, aber vor allem eingeladen durch vermehrte Gummersbacher Ballverluste.
THW Kiel VfL Gummersbach
53.
20:24
Tor für THW Kiel, 36:28 durch Jarnes Faust
Eben erst eingewechselt, trifft das Kieler Eigengewächs auf der Rechtsaußen-Position im Gegenstoß. Der Youngster erhöht wieder auf acht Tore Vorsprung...
THW Kiel VfL Gummersbach
52.
20:23
Tor für THW Kiel, 35:28 durch Domagoj Duvnjak
In seiner eigenen Art drescht er den nächsten Schlagwurf mitten ins Netz. Das Chefzebra nimmt die Zügel in die Hand!
THW Kiel VfL Gummersbach
51.
20:21
Tor für THW Kiel, 34:28 durch Niclas Ekberg
Der Wurf ist Formsache, das Weiterleiten des Balls hinterm Rücken von Neuzugang Gurbindo ist Weltklasse.
THW Kiel VfL Gummersbach
51.
20:21
Tor für VfL Gummersbach, 33:28 durch Kristjan Horžen
Tolle Achse mit Köster, der Steckpass durch die Beine von Wiencek ist überragend.
THW Kiel VfL Gummersbach
50.
20:20
Bisher machen die Gäste des VFL kaum technische Fehler in der zweiten Halbzeit, das ist der Grund, warum sie verkürzen konnten. Doch sobald sie sich eine Nachlässigkeit erlauben ist der THW da, in Person von Duvnjak wird der Rückstand wieder auf sechs erhöht.
THW Kiel VfL Gummersbach
49.
20:19
Tor für THW Kiel, 33:27 durch Domagoj Duvnjak
THW Kiel VfL Gummersbach
49.
20:18
Es ist eine wilde Phase, gleicht einer Achterbahnfahrt. Beide Teams suchen die Flucht ins Tempospiel, die Gummersbacher machen mächtig Betrieb.
THW Kiel VfL Gummersbach
48.
20:18
Tor für THW Kiel, 32:27 durch Nikola Bilyk
THW Kiel VfL Gummersbach
48.
20:17
Tor für VfL Gummersbach, 31:27 durch Elliði Snær Viðarsson
THW Kiel VfL Gummersbach
48.
20:17
Tor für THW Kiel, 31:26 durch Nikola Bilyk
THW Kiel VfL Gummersbach
47.
20:16
Der VFL setzt die Hausherren mächtig unter Druck: Seit der Pause zehren die Zebras nur noch von ihrem Vorsprung. Es entwickelt sich zu einem wahren Kraftakt, gerade im gebundenen Spiel tun sich beide Mannschaften extrem schwer. Bei den Kielern ist die Herunternähme von "Skippi" und Johansson bemerkbar, Bilyk und Wallinius können das nicht kompensieren.
THW Kiel VfL Gummersbach
46.
20:14
Tor für VfL Gummersbach, 30:26 durch Elliði Snær Viðarsson
Vom Anwurf weg haut der Kreisläufer den Ball in die Maschen.
THW Kiel VfL Gummersbach
46.
20:14
Tor für THW Kiel, 30:25 durch Karl Wallinius
Auch Kiel setzt jetzt aufs Sieben gegen Sechs, es ist mühsam im Positionsspiel.
THW Kiel VfL Gummersbach
45.
20:14
Tor für VfL Gummersbach, 29:25 durch Julian Köster
THW Kiel VfL Gummersbach
45.
20:13
Tor für THW Kiel, 29:24 durch Rune Dahmke
THW Kiel VfL Gummersbach
44.
20:13
Die Partie schien etwas ins Stocken gekommen zu sein und aus dem Nichts explodieren beide Teams, werfen vier Tore in gerade einmal einer Minute. Die ausverkaufte Wunderino-Arena machte gute Stimmung, pusht ihr Team nach vorne.
THW Kiel VfL Gummersbach
43.
20:12
Tor für THW Kiel, 28:24 durch Karl Wallinius
THW Kiel VfL Gummersbach
43.
20:12
Tor für VfL Gummersbach, 27:24 durch Dominik Mappes
THW Kiel VfL Gummersbach
43.
20:11
Tor für THW Kiel, 27:23 durch Patrick Wiencek
THW Kiel VfL Gummersbach
42.
20:11
Tor für VfL Gummersbach, 26:23 durch Elliði Snær Viðarsson
Die Kieler schmeißen den nächsten Ball weg, das bestrafen die Gäste jetzt konsequent.
THW Kiel VfL Gummersbach
41.
20:10
Tor für VfL Gummersbach, 26:22 durch Tilen Kodrin
Clever! Von Linksaußen läuft Kodrin ein, Köster muss den Ball nur noch fallen lassen. Aus sechs Metern ist das eine leichte Übung.
THW Kiel VfL Gummersbach
40.
20:09
Gudjon Valur Sigurdsson drückt zum zweiten Mal auf den Buzzer! Sein Team bleibt weiter in Schlagdistanz, die Abwehr hat Zugriff und kann sich zunehmend auf Rebmann im Tor verlassen. Doch im Positionsspiel finden die Gäste zunehmend schwerer Lösungen.
THW Kiel VfL Gummersbach
39.
20:08
Johansson bekommt eine Pause, dafür kommt Wallinius. Doch der hat keinen guten Einstand, spielt den Ball direkt in die Hände von Kodrin. Der läuft den Gegenstoß, doch scheitert an einem überragenden Reflex von Mrkva im Kieler Kasten.
THW Kiel VfL Gummersbach
38.
20:05
Tor für VfL Gummersbach, 26:21 durch Dominik Mappes
Der wendige Mittelmann tankt sich zwischen Øverby und Wiencek durch und drückt das Leder im Fallen irgendwie über die Linie. Etwas Slapstick, aber das Ergebnis zählt!
THW Kiel VfL Gummersbach
37.
20:05
Tor für VfL Gummersbach, 26:20 durch Tom Jansen
Das war mal konsequent und geduldig gespielt, so musst du deinen Shooter in die Kreuzung holen.
THW Kiel VfL Gummersbach
36.
20:04
Tor für THW Kiel, 26:19 durch Eric Johansson
Er ist der Dreh- und Angelpunkt im Kieler Angriffsspiel, in Überzahl führt er glänzend Regie und entscheidet sich für den unbedrängten Wurf aus acht Metern.
THW Kiel VfL Gummersbach
36.
20:03
2 Minuten für Elliði Snær Viðarsson (VfL Gummersbach)
Keine Diskussion! Für den Gesichtstreffer geht er sofort runter und darf sich zwei Minuten ausruhen.
THW Kiel VfL Gummersbach
35.
20:03
Die zweite Halbzeit beginnt deutlich ausgeglichener als die Erste. Es ist ein Duell auf Augenhöhe, ein kräftezehrender Schlagabtausch.
THW Kiel VfL Gummersbach
35.
20:01
Tor für THW Kiel, 25:19 durch Eric Johansson
So überlegt, so viel Übersicht, das ist beeindruckend. Im Tempospiel wickelt er seinen Wurf um den Innenblock und überwindet Ivanišević mit einem Aufsetzer.
THW Kiel VfL Gummersbach
34.
20:00
Tor für VfL Gummersbach, 24:19 durch Elliði Snær Viðarsson
Hinten zieht er ganz clever das Stürmerfoul, Köster treibt den Ball in der zweiten Welle und findet dann seinen Kreiskäufer.
THW Kiel VfL Gummersbach
33.
20:00
Tor für VfL Gummersbach, 24:18 durch Tilen Kodrin
THW Kiel VfL Gummersbach
33.
19:59
Tor für THW Kiel, 24:17 durch Domagoj Duvnjak
Der Chef setzt den nächsten Akzent, sein Schlagwurf kracht unten links ins Tor.
THW Kiel VfL Gummersbach
31.
19:57
Tor für THW Kiel, 23:17 durch Eric Johansson
Der Schwede macht weiter, wo er in den ersten Hälfte aufgehört hat und knallt das Leder einmal mehr wuchtig in die Maschen.
THW Kiel VfL Gummersbach
31.
19:57
Tor für VfL Gummersbach, 22:17 durch Miloš Vujović
Neuer Torwart zwischen den Pfosten, altes Ergebnis. Auch Magnus Bierfreund hat gegen den Strafwurf von Vujović keine Chance.
THW Kiel VfL Gummersbach
31.
19:56
Weiter geht's in der Wunderino-Arena! Kommt Gummersbach nochmal zurück oder Bleitb die Kieler Dominanz bis zum Ende?
THW Kiel VfL Gummersbach
31.
19:56
Beginn 2. Halbzeit
THW Kiel VfL Gummersbach
30.
19:46
Halbzeitfazit:
Der THW Kiel führt zur Pause gegen den VFL Gummersbach mit 22:16. In einer spektakulären Anfangsphase legten beide Teams hohes Tempo an den Tag, nach nicht mal zwei Minuten gingen die Gäste mit 3:2 in Führung. Fortan sollte aber eine Machtdemonstration des Rekordmeisters folgen: Mit einem 9:0-Lauf bestraften die Zebras alle technischen Fehler, die Gummersbacher fanden kein Mittel gegen die Kieler Defensive und scheiterten zahlreich an Mrkva. Gudjon Valur Sigurdsson probierte viel, nahm eine schnelle Auszeit und stellte auf Sieben gegen Sechs um. Mit der personellen Überzahl stabilisierte sich das Gäste-Spiel, sie fanden ihren Rhythmus. Der zwischenzeitliche Vorsprung betrug acht Treffer, doch die Oberbergischen arbeiteten sich in einer munteren Partie wieder heran bis auf sechs Tore. Ekberg und Kodrin sind die bisherigen Topscorer mit jeweils fünf Treffern, die zweiten 30 Minuten dürften nochmal ein heißer Ritt werden. Bis gleich!
THW Kiel VfL Gummersbach
30.
19:41
Ende 1. Halbzeit
THW Kiel VfL Gummersbach
30.
19:41
Unglaublich! Erst bedient Landin Reinkind mit dem Kempa, dann spielt Mappe auf der anderen Seite einen no-look-Kempapass auf Kodrin, der in letzter Sekunde verwandeln kann.
THW Kiel VfL Gummersbach
30.
19:40
Tor für VfL Gummersbach, 22:16 durch Tilen Kodrin
THW Kiel VfL Gummersbach
30.
19:40
Tor für THW Kiel, 22:15 durch Harald Reinkind
THW Kiel VfL Gummersbach
30.
19:40
Es sind noch 39 Sekunden, da nimmt der Übungsleiter der Norddeutschen sein erstes Team-Timeout! Er will jetzt noch einen strukturierten Angriff sehen, doch insgesamt dürfte Filip Jícha zufrieden sein.
THW Kiel VfL Gummersbach
30.
19:39
Es ist nicht schön, aber mit dem Sieben gegen Sechs haben die Gummersbach ein Mittel gefunden, wie sie die Kieler Abwehr auseinander spielen können. So bleibt der Rückstand noch im erträglichen Bereich...
THW Kiel VfL Gummersbach
29.
19:38
Tor für VfL Gummersbach, 21:15 durch Kristjan Horžen
THW Kiel VfL Gummersbach
29.
19:38
Tor für VfL Gummersbach, 21:14 durch Dominik Mappes
THW Kiel VfL Gummersbach
28.
19:37
Und auch Mrkva meldet sich im Kieler Kasten wieder zurück, er bleibt lange stehen gegen Häseler und macht dann die kurze Ecke zu.
THW Kiel VfL Gummersbach
27.
19:36
Tor für THW Kiel, 21:13 durch Eric Johansson
Rumms! Mit Knalleffekt schlägt der Wurf von Johansson in der linken Ecke ein, aus zehn Metern, über den Doppelblock - das war ein Statement!
THW Kiel VfL Gummersbach
27.
19:36
Das Spiel hat etwas von seiner "run&gun"-Mentalität eingebüßt, beide Teams organisieren jetzt besser ihren Rückzug und sind gewappnet gegen die zweite Welle des Anderen. Stattdessen gilt es jetzt sich im Positionsspiel aufzureiben...
THW Kiel VfL Gummersbach
26.
19:34
Tor für THW Kiel, 20:13 durch Harald Reinkind
Stark! Johansson zieht das Kreuz auf der rechten Seite an und hämmert aus fast zehn Metern den Ball unter die Latte.
THW Kiel VfL Gummersbach
25.
19:32
Tor für THW Kiel, 19:13 durch Eric Johansson
Er kann nicht nur aus dem Rückraum schießen, er hat bei Durchbrüchen auch ein ganz feines Handgelenk. Sein Dreher überrascht Ivanišević, der nicht mehr an den Ball heran kommt.
THW Kiel VfL Gummersbach
24.
19:31
Tor für VfL Gummersbach, 18:13 durch Julian Köster
Der Kapitän geht voran und übernimmt in einer ausgeglichenen Spielphase viel Verantwortung. Auch wenn er zuvor einen Konter gegen die Latte gefeuert hatte, so macht er unbeirrt weiter und trifft dieses Mal aus dem Rückraum.
THW Kiel VfL Gummersbach
23.
19:30
Tor für THW Kiel, 18:12 durch Elias Ellefsen a Skipagotu
Der Youngster zieht sich von der Kulisse unbeeindruckt und lässt seine Klasse wie schon in Balingen aufblitzen. Gegen seine Schlagwürfe müssen die Gummersbach deutlich aggressiver vorgehen.
THW Kiel VfL Gummersbach
22.
19:29
Tor für VfL Gummersbach, 17:12 durch Miloš Vujović
Von der Linie behält der Linksaußen seine weiße Weste, Mrkva findet noch kein Rezept gegen seine platzierten Würfe.
THW Kiel VfL Gummersbach
21.
19:29
Tor für THW Kiel, 17:11 durch Harald Reinkind
THW Kiel VfL Gummersbach
20.
19:28
Die Kieler haben etwas gewechselt und so ihren Flow verloren. Die Gäste hingegen finden besser zu ihrem Spiel, machen vermehrt Druck aus der zweiten Welle. So ist es im Moment doch ein Duell auf Augenhöhe...
THW Kiel VfL Gummersbach
20.
19:27
Tor für VfL Gummersbach, 16:11 durch Mathis Häseler
THW Kiel VfL Gummersbach
20.
19:27
Tor für VfL Gummersbach, 16:10 durch Tilen Kodrin
THW Kiel VfL Gummersbach
19.
19:27
Tor für THW Kiel, 16:9 durch Magnus Landin
THW Kiel VfL Gummersbach
19.
19:26
Tor für THW Kiel, 15:9 durch Niclas Ekberg
THW Kiel VfL Gummersbach
18.
19:26
7-Meter verworfen von Niclas Ekberg (THW Kiel)
THW Kiel VfL Gummersbach
18.
19:25
Tor für VfL Gummersbach, 14:9 durch Miloš Vujović
. Štěpán Zeman zieht am Kreis den Siebenmeter, Duvnjak stand im Kreis. Der Linksaußen täuscht einmal an, dann hämmert er den Ball humorlos oben rechts in die Ecke.
THW Kiel VfL Gummersbach
17.
19:24
Tor für THW Kiel, 14:8 durch Harald Reinkind
THW Kiel VfL Gummersbach
17.
19:24
Tor für VfL Gummersbach, 13:8 durch Julian Köster
THW Kiel VfL Gummersbach
15.
19:24
Obwohl die Gäste in Überzahl agieren, gelingt es ihnen nicht eine klare Wurfgelegenheit herauszuspielen. Regler versucht es mit einem Tipppass zu Horžen, doch Johansson fingert den Ball raus. Immerhin fangen sie sich dieses Mal keinen Wurf ins leere Tor. Mittlerweile hat sich auch die Defensive stabilisiert, im Positionsspiel finden sie besseren Zugriff.
THW Kiel VfL Gummersbach
14.
19:21
Gudjon Valur Sigurdsson versucht alles in seiner Macht stehende: Den Torwart hat er gewechselt, neuer Mittelmann, Sieben gegen Sechs in der Offensive - für den Moment scheint sein Team sich gefangen zu haben.
THW Kiel VfL Gummersbach
13.
19:20
Tor für VfL Gummersbach, 13:7 durch Tilen Kodrin
THW Kiel VfL Gummersbach
13.
19:19
Tor für VfL Gummersbach, 13:6 durch Mathis Häseler
THW Kiel VfL Gummersbach
13.
19:19
Tor für THW Kiel, 13:5 durch Patrick Wiencek
Wahnsinn! Mit einer Hand gefangen, wird er von zwei Leuten in die Schraubzwinge genommen. Im Fallen trifft er mit dem Rücken zum Tor, grandios was der Routinier hier bisher auf die Platte bringt.
THW Kiel VfL Gummersbach
12.
19:19
Tor für VfL Gummersbach, 12:5 durch Ole Pregler
THW Kiel VfL Gummersbach
12.
19:19
Tor für THW Kiel, 12:4 durch Niclas Ekberg
THW Kiel VfL Gummersbach
12.
19:18
Tor für VfL Gummersbach, 11:4 durch Tilen Kodrin
Nach fast zehn Minuten trifft Tilen Kodrin endlich wieder, doch hinter dem Treffer steckte viel Arbeit im Sieben gegen Sechs.
THW Kiel VfL Gummersbach
11.
19:17
Tor für THW Kiel, 11:3 durch Niclas Ekberg
Wieder Gegenstoß, wieder ein Schwede. Dieses Mal der Rechtsaußen...
THW Kiel VfL Gummersbach
11.
19:17
Es geht immer weiter! Aus der kompakten Abwehr heraus, generieren die Hausherren immer wieder Ballgewinne, die in der ersten und zweiten Welle erfolgreich abgeschlossen werden.
THW Kiel VfL Gummersbach
10.
19:16
Tor für THW Kiel, 10:3 durch Eric Johansson
THW Kiel VfL Gummersbach
9.
19:16
Die Effektivität der Kieler ist beängstigend, sie haben sich noch keinen Fehlwurf und keinen technischen Fehler geleistet. Zudem kommt Mrkva super ins Spiel, steht schon bei vier Paraden (57%).
THW Kiel VfL Gummersbach
9.
19:14
Tor für THW Kiel, 9:3 durch Rune Dahmke
Wieder ein leichter Ballgewinn, Dahmke ist der Schnellste und verwandelt den Konter lässig aus dem Lauf.
THW Kiel VfL Gummersbach
8.
19:14
Was feuert der THW hier für ein Feuerwerk ab! Mit einem 6:0-Lauf setzen sich die Hausherren schnell ab. Es sind nicht mal acht Minuten gespielt, da kommen die Zebras schon auf acht Tore. Da muss Trainer Sigurdsson früh mit seiner ersten Auszeit reagieren.
THW Kiel VfL Gummersbach
8.
19:12
Tor für THW Kiel, 8:3 durch Domagoj Duvnjak
THW Kiel VfL Gummersbach
7.
19:12
Denn Gästen fehlt vorne die Ruhe und Abgeklärtheit, die Kieler sind eiskalt unterwegs und bestrafen alle Nachlässigkeit gnadenlos. Vor allem aus der zweiten Welle feuert der THW ein wahres Feuerwerk ab!
THW Kiel VfL Gummersbach
7.
19:11
Tor für THW Kiel, 7:3 durch Petter Øverby
THW Kiel VfL Gummersbach
6.
19:11
Tor für THW Kiel, 6:3 durch Eric Johansson
Mit Urgewalt fliegt der Schwede heran und hämmert den Ball aus neun Metern in die Maschen.
THW Kiel VfL Gummersbach
5.
19:09
Tor für THW Kiel, 5:3 durch Niclas Ekberg
Besonders ist der Assist: Im Sprungwurf entscheidet er überlegt und drückt in letzter Sekunde den Ball nach Rechtsaußen. So spielt man die Überzahl aus, Ekberg bekommt einen riesigen Winkel und macht es gewohnt sicher.
THW Kiel VfL Gummersbach
4.
19:08
Tor für THW Kiel, 4:3 durch Rune Dahmke
Unnötiger Fehler von Gummersbach! Damhke läuft in den Pass von Mappen rein, in Unterzahl ist das Tor leer, das ist eine einfache Aufgabe.
THW Kiel VfL Gummersbach
3.
19:07
Tor für THW Kiel, 3:3 durch Niclas Ekberg
THW Kiel VfL Gummersbach
3.
19:07
2 Minuten für Tom Kiesler (VfL Gummersbach)
Reinkind bittet auf der rechten Seite zum Tanz, Kieler verschätzt sich und ringt den Norweger nieder. An der Hinausstellung gibt es keine Zweifel, den Strafwurf wird Ekberg übernehmen...
THW Kiel VfL Gummersbach
2.
19:06
Tor für VfL Gummersbach, 2:3 durch Miloš Vujović
Den fälligen Siebenmeter verwandelt der Neuzugang aus Berlin, Vujović lässt Mrkva keine Chance.
THW Kiel VfL Gummersbach
2.
19:05
2 Minuten für Patrick Wiencek (THW Kiel)
Nach Ansicht der Zeitlupe dürfte das die richtige Entscheidung sein. Wienceks Treffer am Hals ist nicht abzustreiten, damit ist der Kieler Kapitän aber gut bedient.
THW Kiel VfL Gummersbach
2.
19:05
Johansson wirft in der zweiten Welle den Ball weg, auf der anderen Seite macht Tom Jansen Druck aus dem Ballgewinn heraus. Winecek kommt von der Seite und trifft den Linkshänder am Hals bei hohem Tempo. Daraufhin bilden sich die beiden Schiedsrichter eine weitere Meinung mit dem Videobeweis .
THW Kiel VfL Gummersbach
2.
19:03
Tor für VfL Gummersbach, 2:2 durch Tilen Kodrin
THW Kiel VfL Gummersbach
1.
19:03
Was ist das für ein Auftakt! Sofort wird das Tempo nach einem Gegentor angezogen, um eine eigene Überzahl kurzzeitig auszunutzen.
THW Kiel VfL Gummersbach
1.
19:02
Tor für THW Kiel, 2:1 durch Petter Øverby
THW Kiel VfL Gummersbach
1.
19:02
Tor für VfL Gummersbach, 1:1 durch Julian Köster
THW Kiel VfL Gummersbach
1.
19:02
Tor für THW Kiel, 1:0 durch Eric Johansson
THW Kiel VfL Gummersbach
1.
19:01
Beide Trainer haben sich für das Traditionsduell keine Überraschungen überlegt. Sie beginnen mit ihrer typischen ersten Sieben.
THW Kiel VfL Gummersbach
1.
19:01
Los geht’s! Das Duell zwischen dem THW Kiel und dem VFL Gummersbach ist eröffnet!
THW Kiel VfL Gummersbach
1.
19:01
Spielbeginn
THW Kiel VfL Gummersbach
18:56
Geleitet wird die Partie von den Unparteiischen Sascha Standke und Steven Heine. Als Neuerung in dieser Saison sei nochmal auf den Videobeweis für die Schiedsrichter hingewiesen, den ausschließlich die Regelhüter bei strittigen, spielentscheidenden Situation benutzen können. Die Spielaufsicht hat Mathias Brauer inne.
THW Kiel VfL Gummersbach
18:47
Wenn es um zu gewinnende Titel geht, dann sind die Zebras meist in greifbarer Nähe. Doch die Liga ist noch einmal mehr zusammengerutscht, viele Teams streben nach internationalen Startplätzen, vor allem die ersten beiden Plätze für die Champions-League dürfte heiß begehrt sein. Einen ersten Sieg konnte sich die Mannschaft von Filip Jícha bereits sichern, am Mittwoch gewannen sie in dramatischer Form den Supercup gegen die Löwen aus Mannheim. Doch das dürfte nur ein erster Schritt in eine ambitionierte Saison gewesen sein. Es gilt die Neuzugänge zu integrieren und die großen Fußstapfen von Niklas Landin, Sander Sagosen und Miha Zarabec zu schließen. Einen weiteren Schritt machte der THW am Sonntag, bezwang Zweitligameister Balingen souverän mit elf Treffen Differenz und ist nun bereit sich erstmals vor heimischem Publikum zu präsentieren.
THW Kiel VfL Gummersbach
18:38
Nach dem schmerzhaften Abstieg aus dem Oberhaus 2019 hat sich das Team von Ex-Zebra Gudjon Valur Sigurdsson in der stärksten Liga der Welt etabliert. Ein achtbarer zehnter Platz in der vergangenen Saison soll aber erst der Anfang sein, der Ehrgeiz sich weiter zu verbessern ist hoch. Angeführt von Nationalspieler Julian Köster zeigte sich der VFL am ersten Spieltag heimstark, wie auch in der letzten Spielzeit. Zum Auftakt gewannen die Oberbergischen gegen den TBV Lemgo mit 30:27, nun soll der Rekordmeister geärgert werden. In der letzten Saison taten sich die Kieler in beiden Spielen schwer, lange konnten die Gummersbacher mithalten. Am Ende standen ein Drei- und ein Vier-Tore-Sieg für die Norddeutschen, doch mit vollem Kader kann an einem guten Tag vieles möglich sein.
THW Kiel VfL Gummersbach
18:29
Endlich geht die neue Spielzeit los und was gab es zum Auftakt für spannende Duelle: Der Supercup zwischen dem THW Kiel und den Rhein-Neckar-Löwen wurde erst im Siebenmeterwerfen zugunsten des Rekordmeisters entschieden, in der Liga sicherte sich beispielsweise Hannover Last-Minute-Punkte in Erlangen und Flensburg ließ zuhause im Nordderby gegen Hamburg die Muskeln spielen. Auch der amtierende Champions-League-Sieger Magdeburg stieg am vergangenen Freitag in die Saison ein und bezwang Wetzlar mit 31:15, zudem gab es eine echte Überraschung, denn der zweite Aufsteiger Eisenach konnte gegen den BHC mit 31:30 gewinnen. Auch der zweite Spieltag hält packende Duelle bereit, die ein oder andere Überraschung dürfte ebenfalls möglich sein.
THW Kiel VfL Gummersbach
18:20
Hallo und herzlich willkommen zum 2. Spieltag der Handball-Bundesliga! Der THW Kiel empfängt den Altmeister VFL Gummersbach, Anwurf ist in der Wunderino-Arena um 19 Uhr!

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburgSCM282422925:76016550:6
2Füchse BerlinFüchse BerlinBerlinFBE292342962:85810450:8
3SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-HSGF281945897:79610142:14
4THW KielTHW KielTHW KielTHW281927913:81210140:16
5MT MelsungenMT MelsungenMelsungenMTM291829836:8082838:20
6VfL GummersbachVfL GummersbachGummersbachGUM2815310861:8481333:23
7TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.HAN2914411854:858-432:26
8SC DHfK LeipzigSC DHfK LeipzigDHfK LeipzigLEI2812313809:7981127:29
9Handball Sport Verein HamburgHandball Sport Verein HamburgHamburgHSV2811413835:866-3126:30
10Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-NeckarRNL2911216833:873-4024:34
11TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgoTBV2910316825:832-723:35
12Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingenFAG2910316831:859-2823:35
13HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlarWET2911117780:845-6523:35
14TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB StuttgartTVB299218848:903-5520:38
15ThSV EisenachThSV EisenachEisenachEIS299218808:870-6220:38
16HC ErlangenHC ErlangenErlangenHCE299119769:831-6219:39
17Bergischer HCBergischer HCBergischer HCBHC297121816:890-7415:43
18HBW Balingen-WeilstettenHBW Balingen-WeilstettenBalingenBAL294322762:857-9511:47
  • Champions League
  • European League
  • Abstieg

Aktuelle Spiele