Suchen Sie hier nach allen Meldungen
Viertelfinale
24.06.2012 20:45
Beendet
England
England
2:4 i.E.
Italien
Italien
0:00:00:0
i.E.
Stadion
Olimpiyskyi
Zuschauer
64.340
Schiedsrichter
Pedro Proença

Liveticker

120
23:31
Spielfazit:
Italien zieht völlig verdient ins Halbfinale der Europameisterschaft ein. Trotz Überlegenheit über weite Strecken des Spiels benötigten die "Azzurri" die Lotterie des Elfmeterschießens. Dabei versagten bei den Engländern wie so oft die Nerven. Ashley Young und Ashley Cole vergaben auf Seiten der "Three Lions". Letztlich ist das Ergebnis verdient, denn von den Engländern kam nach der ersten Halbzeit nicht wirklich viel. Sie retteten sich letztlich glücklich ins Elfmeterschießen. So trifft Italien am Donnerstag auf die deutsche Nationalmannschaft zum Klassiker im Halbfinale. Bis dahin.
120
23:25
Spielende
120
23:24
Elfmeter verwandelt Italien: Alessandro Diamanti
120
23:24
Elfmeter verschossen England: Ashley Cole
Cole versagen die Nerven. Nicht stark geschossen und Buffon hält.
120
23:23
Elfmeter verwandelt Italien: Antonio Nocerino
120
23:22
Elfmeter verschossen England: Ashley Young
Young scheitert an der Latte.
120
23:22
Elfmeter verwandelt Italien: Andrea Pirlo
Überragend. In die Mitte gelupft.
120
23:21
Elfmeter verwandelt England: Wayne Rooney
Rooney verlädt Buffon und verwandelt sicher.
120
23:21
Rooney ist der nächste.
120
23:20
Elfmeter verschossen Italien: Riccardo Montolivo
120
23:19
Elfmeter verwandelt England: Steven Gerrard
120
23:19
Elfmeter verwandelt Italien: Mario Balotelli Hart hat die Ecke, aber zu gut geschossen.
120
23:18
Balotelli ist der erste Schütze. Gegen seinen Mannschaftkameraden Hart.
120
23:16
Elfmeterschießen
120
23:15
Wer schießt jetzt? Beide Teams beraten sich.
120
23:14
England rettet sich irgendwie ins Elfmeterschießen. Italien war hier eindeutig das bessere Team, aber jetzt beginnt die Lotterie.
120
23:14
Ende 2. Halbzeit Verlängerung
120
23:13
20 Sekunden noch. Freistoß England aus der eigenen Hälfte. Aber der Schoedsrichter pfeifft ab. Elfmeterschießen!
120
23:12
Die letzte Minute läuft. Nochmal Freistoß für Italien.
119
23:12
Montolivo will es nochmal aus der Distanz wissen. Aber nach 119 Minuten fehlt es da jetzt an Kraft. Die Kugel kullert neben dem Kasten ins Aus.
117
23:11
Jetzt ist doch eigentlich die Zeit der Italiener gekommen. Erinnern wir uns an 2006.
116
23:10
Vier Minuten sind noch zu spielen. Italien spielt hier richtig guten Fußball. Sie drängen weiter auf das Siegtor. England hat nichts mehr entgegenzusetzen.
115
23:09
Abseitstor durch Nocerino!Diamanti mit dem feinen Zuspiel und Nocerino nickt aus drei Metern den Ball über die Linie. Aber die Fahne des Assistenten ist oben. Abseits. Richtige Entscheidung.
114
23:07
Seitdem Carroll im Spiel ist, bolzen die Engländer den Ball nur noch hoch nach vorne.
113
23:06
Balzaretti geht über links durch und spielt in den Rücken der Abwehr.Diamanti zieht aus der Drehung ab. Weit vorbei.
113
23:06
Maggio bekommt den Querpass auf die rechte Seite. Er zieht einfach mal ab, aber der Hintern von Cole ist im Weg.
112
23:05
Pirlo überlässt Balotelli. Der Stürmer zimmert das Ding auf den Balkon. Weit über den Kasten.
111
23:04
Wieder Freistoß für die Italiener.
110
23:04
Diamanti bringt das Leder scharf vorher. Lescott klärt. Pirlo kommt aber an das Spielgerät, eine Drehung und dann die gefühlvolle Flanke in die Mitte. Terry hat da gar keine Lust drauf. Wuchtig klärt er mit der Rübe.
110
23:02
Freistoß für die "Azzurri".
109
23:02
England will sich ins Elfmeterschießen betonieren. Eine gute Idee bei der Vorgeschichte? Und dann noch gegen Buffon...
108
23:01
Diamanti hat viel Platz auf dem Flügel, aber was er daraus macht ist mangelhaft. Seine Flanke landet im Toraus.
107
23:00
Terry ist der Fels in der Brandung. Der Abwehrspieler vom Chelsea FC mit einer sehr starken Partie.
106
22:59
Diamanti hat nicht mehr viel Platz auf dem Arm. Alles voller Tattoos. Immer im Trend.
106
22:58
Der Endspurt beginnt.
106
22:58
Anpfiff 2. Halbzeit Verlängerung
105
22:57
Ende 1. Halbzeit Verlängerung
105
22:57
Walcott legt den Turbo ein. Seine Flanke ist allerdings etwas zu weit undso hat der Baum Carroll keine Chance den Ball auf den kasten zu drücken. Er steht beinahe hinter dem Gehäuse. Also ist der Ball im Aus und es gibt Abstoß für Italien.
105
22:55
Eine Minute wird nachgespielt.
105
22:55
Die letzten Sekunden laufen im ersten Durchgang der Verlängerung.
104
22:54
England steht sehr kompakt. Erinnert irgendwie an Chelsea. Aber vorne geht uch nicht mehr viel bei den "Three Lions". Da halten die Stürmer die Bälle einfach nicht.
103
22:53
Vom eingewechselten Jordan Henderson ist bisher nicht viel zu sehen. Vielleicht schon ein Wechsel für das Elfmeterschießen...?
101
22:52
Pfosten durch Diamanti! Der Offensivspieler will seinen Stürmer bedienen und flankt von der rechten Seite mit dem linken Schlappen. Der Ball wird länger und länger und klatscht an den langen Pfosten. Da hätte Hart keine Chance gehabt.
101
22:50
Fünf Minuten sind noch zu spielen.
100
22:50
Balotelli mit dem nächsten Versuch. Dieses Mal war die Distanz perfekt, aber sein Schuss ist einfach zu harmlos. Hart packt sicher zu.
99
22:49
Balotelli versucht es jetzt aus jeder Lage. Aus 30 Metern, drei Gegenspieler stehen vor ihm. Da kommt er nicht durch.
98
22:48
Young bringt die Flanke in die Mitte. Und wer wartet da? Kopfballungeheuer Walcott. Die Leiter steht nicht da, also kommt er nicht an die Kugel.
96
22:46
Traumpass auf Balotelli, aber der Stürmerstar kommt einen Schritt zu spät und kann den hohen Pass nicht annehmen. Das war knapp.
96
22:46
Italien verlagert das Spiel geschickt, aber Nocerino vertändelt.
95
22:45
Freistoß für die Engländer. Große Aufregung im Strafraum, aber Lescott war zu früh gestartet. Abseits.
94
22:44
Auswechslung bei England: Scott Parker
94
22:44
Einwechslung bei England: Jordan Henderson
93
22:43
Gelbe Karte für Christian Maggio (Italien)
Maggio fällt Young. Harte Entscheidung.
93
22:43
Nocerino will die Entscheidung erzwingen. Aus der Distanz. Klappt nicht.
92
22:42
Wer hat jetzt mehr Kräfte? Beide Mannschaften wirken nicht mehr so spritzig - und die Abwehrreihen stehen.
91
22:40
Weiter geht es.
91
22:40
Anpfiff 1. Halbzeit Verlängerung
90
22:36
Zwischenfazit: Es geht in die Verlängerung. Nach 90 Minuten gibt es hier noch keinen Sieger, also muss die Extratime her. Italien war in der zweiten Hälfte das bessere Team, verpasste es aber die Führung zu erzielen. Von den "Three Lions" kam im zweiten Durcchgang relativ wenig, aber die Defensive steht. Der Traum lebt weiter.
90
22:33
Ende 2. Halbzeit
90
22:33
Young wartet, wartet und spielt dann in den Lauf von Cole. Der bringt die Flanke in die Mitte, Carroll legt ab und Rooney setzt zum Kunstschuss an. Sein Fallrückzieher geht über den Balken.
90
22:32
Eine Minute ist noch zu spielen.
90
22:31
Und noch ein Wechsel bei den Italienern.
90
22:31
Auswechslung bei Italien: Ignazio Abate
90
22:31
Einwechslung bei Italien: Christian Maggio
90
22:30
Drei Minuten werden nachgespielt.
89
22:30
Das sind die Italiener. Mit denen ist einfach immer zu rechnen. Schöner Pass in die Schnittstelle, Nocerino kann die Kugel aus der Luft kontrollieren, dreht sich und schließt ab. Aber wieder ist ein Bein dazwischen.
89
22:28
Hier passiert nicht mehr viel.
87
22:27
Hier deutet alles auf die verlängerung hin. Von den Engländer kommt seit langer Zeit nicht mehr viel und den Italienern fehlt es jetzt auch an Biss, die Partie noch in der regulären Spielzeit zu entscheiden.
85
22:25
Fünf Minuten sind noch zu spielen. Ein torloses Unetschieden gab es bis dato noch nicht.
84
22:24
Die Uhr tickt, gibt es hier die erste Verlängerung des Turniers.
83
22:23
Den fälligen Freistoß bringt Gerrard in die Box, aber keine Abnehmer weit und breit.
82
22:22
Gelbe Karte für Andrea Barzagli (Italien)
Barzagli stoppt Young.
81
22:21
Diamanti mit Schmackes aus der Drehung. Aus 24 Metern prüft er Joe Hart. Aber der Keeper ist unten und fasst sicher zu.
80
22:20
Mit De Rossi verlässt einer der Besten des heutigen Tages das Feld.
80
22:20
Auswechslung bei Italien: Daniele De Rossi
80
22:20
Einwechslung bei Italien: Antonio Nocerino
79
22:19
Der eingewechselte Diamanti bringt das Spielgerät mit Dampf vor die Hütte, aber Hart ist zur Stelle und klärt mit der Faust.
79
22:19
Eckball für die "Azzurri".
78
22:18
Auswechslung bei Italien: Antonio Cassano
78
22:18
Einwechslung bei Italien: Alessandro Diamanti
77
22:17
Gerrard schnippelt das Leder in die Mitte. Rooney verpasst nur um wenige Zentimeter.
76
22:16
Freistoß für die "Three Lions". 35 Meter vor dem Tor.
74
22:16
Claudio Marchisio versucht es aus der zweiten Reihe. Abgeblockt. Die Italiener spielen zwar besser, aber an Ideen mangelt es jetzt.
72
22:12
Gerrard jetzt schon mit dem ersten Krampf.
71
22:11
Parker hat die Idee und will Walcott in Szene setzen, aber der Ball ist zu lang und den kann auch Walcott mit seiner Schnelligkeit nicht erreichen.
70
22:10
Zwanzig Minuten sind noch zu spielen.
68
22:09
Italien lässt es jetzt ein wenig ruhiger angehen. Sie legen sich den Gegner zurecht. Aber Vorsicht, die Engländer bleiben gefährlich.
67
22:07
De Rossi mal aus der Distanz. Aber Lescott blockt den Schuss.
66
22:06
Bei der anschließenden Ecke begeht Carroll ein Offensivfoul.
65
22:06
Aus dem Nichts die Chance für England! Flanke von der rechten Seite, Carroll klammert, zieht und wuchtet den Ball irgendwie zu Young. Der hat das Leder auf dem Elfmeterpunkt liegen, ein Italiener wirft sich dazwischen und so geht der Ball knapp am Tor vorbei.
63
22:03
Jetzt schnüren die Italiner die "Three Lions" ein. Pirlo hat die Murmel am Strfaraum und zaubert ihn in den Lauf von De Rossi, der das Spielgerät direkt nimmt, aber verzieht.
61
22:02
England jetzt mit mehr Offensivpower. Es wird Zeit für Entlastung!
61
22:01
Auswechslung bei England: James Milner
61
22:01
Einwechslung bei England: Theo Walcott
61
22:01
Auswechslung bei England: Danny Welbeck
61
22:00
Einwechslung bei England: Andy Carroll
60
22:00
Immer wieder die "Azzurri". England jetzt mit Dauerdruck. In der Mitte kommt Balotelli den Ball, nimmt ihn mit der Brust an und versucht es mit einem Fallrückzieher. Schön anzusehen, aber auch wieder knapp drüber.
58
21:58
Bei den Engländern deutet sich ein Doppelwechsel an.
57
21:58
Cassano hat die Murmel an der rechten Seite. Seine Flanke ist aber schwach und bringt keine Gefahr. Was ist mit Di Natale?
56
21:56
Montolivo mit der Hacke auf Balotelli, der will den Doppelpass spielen, aber der Mittelfeldspieler geht nicht mit.
55
21:55
Konter der Engländer, Rooney legt auf Gerrard raus, der geht in den Sprint, rutscht allerdings weg und so bleibt die Gefahr aus.
54
21:54
Italien drängt jetzt auf die Führung.
53
21:54
Das muss doch die Führung sein! De Rossi versucht es aus der Distanz, Hart kann nur nach vorne abwehren. Balotelli kommt an die Pille, dreht sich und scheitert aus kurzer Distanz am starken Joe Hart. Aber die Chance ist noch nicht vorbei, Montolivo mit dem Nachschuss, der nur knapp drüber geht.
52
21:52
Abate läuft wieder seine Linie entlang, wieder kommt die Flanke gut, aber Terry klärt zur Ecke.
51
21:51
Freistoß aus dem Halbfeld. Für Italien. Kurz ausgespielt und so geht der Ball erstmal wieder durch die eigenen Reihen.
50
21:50
Wieder alle Engländer in der eigenen Hälfte.
48
21:48
Großchance für Italien! Das geht ja wieder gut los. Hart faustet die Ecke aus der Gefahrenzone, aber Montolivo bringt den Ball postwendend zurück. De Rossi kommt an die Pille, drei Meter vor dem Tor. Freistehend! Aber er zieht mit dem rechten Fuß knapp am Tor vorbei. Den kann man auch mal machen.
47
21:48
Abate mit dem Übersteiger und dann schaltet er den Turbo ein. Bis zur Grundlinie und dann schlägt er das Ding scharf vorher. Terry klärt zur Ecke.
46
21:46
Milner hat den Ball auf der rechten Seite. Beide Stürmer gehen in die Spitze, aber der Pass kommt in den Rücken.
46
21:45
Weiter gehts. Ohne Wechsel.
46
21:45
Anpfiff 2. Halbzeit
45
21:35
Halbzeitfazit:
In einem sehr guten Spiel steht es 0:0 zwischen England und Italien. Gleich in der dritten Spielminute hatte De Rossi die Führung auf dem Fuß. Sein Schuss aus 23 Metern ließ den Pfosten wackeln, das Tor fiel nicht. Auf der Gegenseite hatte Johnson Sekunden später die Führung der Engländer auf dem Schlappen. Buffon hielt weltklasse. Danach beruhigten sich die Gemüter nicht, das Spiel ging hin und her. Zunächst machten die Inselkicker den besseren Eindruck, aber nach einer Viertelstunde übernahm Italien das Zepter. Balotelli war der Führung zwei Mal nah, aber bisher zappelte das Netz noch nicht. Doch das ist hier nur eine Frage der Zeit, in einem der bisher besten EM-Spiele muss es Tore geben. Bis gleich.
45
21:30
Ende 1. Halbzeit
45
21:30
Ohne Nachspielzeit geht es in die Pause.
45
21:29
Offiziell ist noch eine Minute zu spielen.
43
21:29
Balotelli holt den Pferdefuß heraus. Was für ein Strahl. Sein Schuss geht einen Meter über das Gebälk.
43
21:28
Konter der Engländer, nach einer missglückten Freistoßvariante der Italiener. Aber dann wählt Parker den falschen Pass und Rooneys Vorteil ist dahin. Seine Flanke ist dann schwach und Italien ist wieder am Ball.
42
21:27
Italien nähert sich. Pirlo mit dem Zauberpass - was auch sonst. Cassano gibt das Spielgerät mit dem Kopf in die Mitte und Balotelli rückt ein. Einen Schritt zu spät, ansonsten wäre es gefährlich geworden.
41
21:26
Montolivo mit dem Absazkick in den Strafraum, aber wieder ist Welbeck da und klärt im eigenen Sechzehner.
40
21:24
Konter der Engländer, aber es dauert zu lange und die "Azzurri" stehen wieder geschlossen hinter dem Ball.
39
21:23
Hart ist da und spielt mit.
39
21:23
Schöner Pass in die Spitze, Balotelli läuft ein...
38
21:22
Cassano mit der Warnung aus der Distanz. Sein Drehschuss kommt gut, aber Hart ist zur Stelle und kann halten.
36
21:21
De Rossi will zaubern, neben ihm steht Pirlo, aber der Römer will den pass in die Schnittstelle spielen. Aber Terry passt auf und kann ohne Probleme klären.
36
21:20
Die Italiener sind jetzt besser im Spiel als die Inselkicker. Aber dennoch ein spannendes, offenes Spiel.
35
21:19
Zehn Minuten noch.
34
21:19
Balotelli mit Defensivarbeit. Mit der Hacke. Der Ball ist weg, aber der Wille war da.
32
21:18
Welbeck mit der Chance! Der Angreifer von Manchester United hat das Spielgerät 18 Meter vor dem Tor und kommt mit Dampf an die Kugel, dann versucht er es allerdings mit dem Kunstschuss. Zentimeter über den Querbalken.
31
21:16
Balotelli will den Ibrahimovic machen. Schöner Pass von Montolivo und der Angreifer nimmt die Kugel per Seitfallzieher. Hart ist zur Stelle.
30
21:14
Eine halbe Stunde ist gespielt.
29
21:13
Balotelli aus der Distanz. Bandenfutter, weit am Tor vorbei.
28
21:13
Auch das passiert mal. Gerrard will das Spiel schnell machen, aber sein pass geht ins Nichts.
26
21:11
Balotelli hat die Chance auf dem Fuß! Pirlo mit einem Zauberpass auf den Angreifer. Der steht nicht im Abseits und geht alleine auf Hart zu. Er versucht es mit einem Lupfer, aber Terry kommt herangerauscht und stört in letzter Sekunde.
25
21:10
Cassano hat den ball am Strafraumeck. Er stellt sich so, dass er nur außen vorbei kann. Dass hat der Gegenspieler gestern schon in der Zeitung gelesen. Und dann ist der Ball weg.
24
21:08
Italien bringt jetzt etwas Ruhe ins Spiel.
23
21:07
Rückpass auf Hart. Eine Nation hält den Atem an...Aber bei Hart muss man sich da keine Sorgen machen. Der Junge kann kicken.
22
21:06
Cassano versucht es aus der zweiten Reihe. Der Schuss landet in der dritten Reihe. Oberrang, Platz 17.
21
21:05
Pirlo spielt den ball in die Mitte. Der kommt sehr gut, aber Welbeck ist ein Turm in der Luft und verteidigt mit dem Kopf.
20
21:05
Eckball Italien.
19
21:05
Antonio Cassano hat die Murmel am Strafraum, aber gegen zwei Gegenspieler ist dann Ende.
18
21:04
Ein richtig gutes Spiel bis dato. Nichts mit Defensive, beide Mannschaften suchen ihr Heil in der Offensive. England mit leichten Vorteilen.
18
21:03
Riccardo Montolivo mit dem Lupfer in den Lauf seines Mitspielers. Aber Hart spielt mit und hat die Kugel.
17
21:02
Das war nicht meisterlich. Schlechte Variante und die Engländer können sich ohne Probleme befreien.
16
21:01
England löst eine Situation im spanischen Stil. Rooney mit der Außenrist zu Parker, der direkt weiter zu Gerrard. Sauber.
16
21:00
England löst eine Situation im spanischen Stil. Rooney mit der Außenrist zu Parker, der direkt weiter zu Gerrard. Sauber.
14
20:59
Dicke Chance für Mister Haupthaar! Glen Johnson streichelt eine Hereingabe in die Mitte und Wayne Rooney läuft perfekt ein. Er wird aber noch von Ignazio Abate gestört und so ist die Chance vertan. Um haaresbreite...
12
20:57
Was ist denn mit dem Johnson los. Schon wieder ist er auf der rechten Seite durch. Seine Flanke sucht Rooney, findet aber nur einen Italiener.
12
20:56
Steven Gerrard nimmt sich der Sache an, es entwickelt sich aber keine Gefahr.
11
20:56
Rooney bekommt den Einwurf auf den Schlappen, zieht nach innen und versucht Welbeck in Szene zu setzen. Ein Italiener ist dazwischen und dann gibt es wirklich die erste Ecke.
11
20:55
Es gibt doch nur Einwurf...
11
20:55
Erster Eckball der Partie. Für England.
10
20:54
Zehn Minutens isnd gespielt - ein munterer Beginn.
9
20:54
Ashley Young hat auf der linken Seite Platz, schlägt einen Haken und bringt das Spielgerät in die Box. Bonucci klärt mit dem Kopf vor Rooney.
8
20:53
Steilpass auf Mario Balotelli, der verdient das Prädikat. Viel zu steil...
7
20:52
Wayne Rooney hat den Ball im Mittelfeld, Danny Welbeck startet, aber der Pass will nicht ankommen.
6
20:51
Guter Start beider Teams. Eigentlich ist bei beiden Mannschaften die Defensive Trumpf. Aber es geht wohl auch anders.
5
20:50
Buffon zeigt seine Klasse! Von der rechten Seite kommt die Hereingabe in die Mitte, zwei Spieler verpassen und in der Mitte kommt Glen Johnson an die Pille. Er zögert einen Moment und schließt dann ab. Gianluigi Buffon bekommt irgendwie die Hände hoch und kann parieren. Unfassbar.
3
20:49
Daniele De Rossi mit dem Kracher an den Pfosten! Ein Abpraller landet auf dem Schlappen des Römers und der haut das Spielgerät direkt auf den Kasten. Was für eine Flugkurve. Aber am Pfosten ist dann Schluss. Joe Hart hätte keine Chance gehabt.
2
20:47
Alle Engländer in der eigenen Hälfte, Riccardo Montolivo legt auf Federico Balzaretti ab und der bringt die Murmel in die Mitte. Da fehlt es allerdings an Abnehmern.
1
20:46
34 Sekunden sind gespielt und Balotelli versucht es einfach mal aus der Distanz. Sein Drehschuss ist aber total ungefährlich.
1
20:45
Los gehts. Italien in blau, England in weiß.
1
20:44
Spielbeginn
20:39
Die Hymnen.
20:35
Schiedsrichter der Partie ist der Portugiese Pedro Proença.
20:33
It`s classic time. In 15 Minuten geht es los.
20:20
Guter Fakt: Immer wenn Italien bei einem Turnier auf England getroffen ist, hat Deutschland am Ende den Titel geholt. Gutes Omen!
20:09
Roy Hodgson kennt den italienischen Fußball übrigens bestens. Er war schon bei Inter Miland und bei Udinese Calcio angestellt.
20:06
"England ist eine schwere Mannschaft, und wir müssen in dieses Spiel ohne Furcht gehen und ohne uns psychologisch hängen zu lassen. Wir müssen konzentriert bleiben und auf unsere Chance warten", so Prandelli vor der Partie.
20:06
Die "Azzurri" müssen heute auf den verletzten Giorgio Chiellini verzichten, für ihn spielt Leonardo Bonucci. Auch Motta ist nicht rechtzeitig fit geworden und muss in diesem wichtigen Spiel zunächst passen.
20:05
Im Fokus steht wie so oft der Inbegriff des Enfant terribles - Mario Baruwah Balotelli. Ein herlicher Spieler, der immer wieder für kuriose Schlagzeilen sorgt. Sein letztes Statement: "Ich habe den Arsch nicht in Nutella" sorgte für Schmunzeln und Schlagzeilen. Die Botschaft ist zumindest angekommen. Balotelli hatte es nicht einfach. Aber Nutella? Bendtner lässt grüßen - Produktwerbung bei der Europameisterschaft...
20:01
Die Italiener starteten gut in das Turnier. Gleich im ersten Spiel trotzten sie dem Welt- und Europameister aus Spanien ein 1:1 ab. Danach folgte eher Magerkost, zumindest spielerisch. Ein 1:1 gegen Kroatien und zum Abschluss ein 2:0-Sieg gegen die Iren. Aber die Mannschaft von Cesare Prandelli ist gereift und spielt modernen, ansehnlichen Fußball. In wichtigen Spielen ist mit ihnen sowieso zu rechnen.
19:58
Trainer Roy Hodgson vor der Partie: "Unsere Spieler wissen, dass viel Druck auf ihnen lastet, doch auf den Italienern lastet genauso viel Druck. Wir müssen gut vorbereitet sein, damit wir das zeigen können, wozu wir imstande sind."
19:50
Bei einer Europameisterschaft gab es das Treffen beider Teams zuletzt 1980. In Gruppe Zwei siegten die Italiener mit 1:0. Das Tor schoss Marco Tardelli in der 79. Spielminute.
19:49
Das letzte Aufeinandertreffen bei einem Pflichtspiel gab es 1997. Im altehrwürdigen Wembley siegten die "Azzurri" mit 1:0. Gianfranco Zola erzielte den Siegtreffer.
19:47
Aber die Statistik meint es nicht gut mit den Inselkickern, denn noch nie gewannen die englische Nationalmannschaft bei einer EM oder WM gegen die Italiener. Gibt es heute die Premiere? Insgesamt gab es in der Länderspiel-Geschichte 22 Vergleiche, England verlor neun Partien und gewann sieben Mal.
19:44
"Ich sehe keinen Grund, warum wir nicht Europameister werden sollten", gab Rooney vor der Partie selbstbewusst zu Protokoll. Wie war das noch mit Worten und Taten folgen lassen...?
19:43
Nach dem 1:1 zu Turnierbeginn gegen Frankreich gewannen die "Three Lions" die Spiele gegen Schweden und Gastgeber Ukraine jeweils mit einem Tor Unterschied (3:2 und 1:0). Im vergangenen Spiel durfte dann auch endlich Heilsbringer Wayne Rooney wieder auflaufen, der seine Sperre von zwei Spielen abgesessen hatte. Der Superstar überzeugte zwar nicht vollends, doch ließ er einige Male seine Extraklasse aufblitzen. Natürlich war das Siegtor auch ihm überlassen. Heute kann er sich beweisen, denn in großen Spielen für die "Three Lions" konnte er bisher nicht immer sein komplettes Leistungsvermögen abrufen.
19:39
Die Engländer begannen das Turnier nicht furios, steigerten sich jedoch im Laufe der Endrunde und gehen heute sicherlich nichts als Underdog in diese Partie. Die Chancen stehen 50/50 - heute werden Kleinigkeiten den Unterschied ausmachen.
19:36
Wer kann sich heute durchsetzen und schafft den Sprung unter die vier besten Nationamannschaften Europas? England fordert Italien - der Sieger bekommt es im Halbfinale mit dem DFB-Team zu tun. Aber erstmal warten hier 90, wenn nicht sogar 120 Minuten auf die Mannschaften.
19:32
Ein herzliches Willkommen aus Kiew, wo es zum Duell zweier Fußballnationen kommt. Im Viertelfinale der Europameisterschaft trifft England auf Italien.

England

England Herren
vollst. Name
The Football Association
Stadt
London W1D 4FA
Farben
weiß-dunkelblau
Gegründet
26.10.1863
Stadion
Wembley Stadium
Kapazität
90.000

Italien

Italien Herren
vollst. Name
Federazione Italiana Giuoco Calcio
Spitzname
Squadra Azzurra
Stadt
Roma
Farben
blau-weiß
Gegründet
15.03.1898
Stadion
Olimpico
Kapazität
72.698