Suchen Sie hier nach allen Meldungen
30. Spieltag
15.04.2018 19:00
Beendet
Admira Wacker
FC Admira Wacker
2:6
RB Salzburg
RB Salzburg
1:3
  • Fredrik Gulbrandsen
    Gulbrandsen
    3.
    Rechtsschuss
  • Hannes Wolf
    Wolf
    22.
    Rechtsschuss
  • Patrick Schmidt
    Schmidt
    33.
    Kopfball
  • Enock Mwepu
    Mwepu
    36.
    Rechtsschuss
  • Fredrik Gulbrandsen
    Gulbrandsen
    57.
    Rechtsschuss
  • Munas Dabbur
    Dabbur
    60.
    Kopfball
  • Munas Dabbur
    Dabbur
    82.
    Rechtsschuss
  • Patrick Schmidt
    Schmidt
    90.
    Rechtsschuss
Stadion
BSFZ-Arena
Zuschauer
2.600
Schiedsrichter
Christian-Petru Ciochirca

Liveticker

90
20:55
Fazit:
Salzburg schlägt die Admira mit 6:2. Ein klarer Sieg der Europacup-Fighter gegen die doch etwas überforderten Admiraner. Salzburg zementiert die Vorherrschaft in der heimischen Bundesliga ein und schreitet unaufhaltsam Richtung Titelverteidigung. Das Spiel selbst hatten die Gäste stets im Griff. Man hatte kaum das Gefühl, dass die Rose-Elf sich heute besiegen lassen wird. Zweimal Gulbrandsen, zweimal Dabbur und je ein Treffer von Wolf und Mwepu machten alles klar. Für die Admira traf Patrick Schmidt zweimal.
90
20:50
Spielende
90
20:48
Tooor für FC Admira Wacker, 2:6 durch Patrick Schmidt
Die Admira verkürzt auf 2:6 und Patrick Schmidt darf sein zweites Tor heute bejubeln.
88
20:46
Ein Freistoß der Admira durch Merkel wird sicher abgefangen. Der Konter der Salzburger führt fast zum nächsten Torerfolg.
86
20:45
Die letzten Minuten im Spiel verstreichen. Salzburg führt mit 6:1 bei der Admira. Da muss man nicht mehr allzu viel zeigen.
84
20:42
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Lukas Malicsek
84
20:42
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Thomas Ebner
83
20:41
Ein starker Schuss von Hannes Wolf wird von Andreas Leitner pariert.
82
20:39
Tooor für RB Salzburg, 1:6 durch Munas Dabbur
Eine Draufgabe der Salzburger. Munas Dabbur erzielt das 6:1 für Salzburg. Minamino ist nach einem Lainer-Zuspiel frei und legt für Dabbur ab. Der lässt Strauss keine Chance und schiebt den Ball ins Tor ein.
80
20:38
Zehn Minuten sind hier noch zu spielen und die Salzburg-Fans sind sichtlich zufrieden. Der Sieg ist ihnen nicht mehr zu nehmen. Die Admira ist geschlagen.
79
20:37
Wieder eine gefährliche Aktion von den Salzburgern. Dabbur spielt vorne Minamino an, der versucht die Gegner zu umkurven, wird aber abgeblockt.
77
20:34
Einwechslung bei RB Salzburg: Jérôme Onguéné
77
20:34
Auswechslung bei RB Salzburg: Duje Ćaleta-Car
76
20:34
Die letzte Viertelstunde ist angebrochen. Die Admira hält sich zwar recht gut aber Salzburg ist einfach eine Nummer größer.
75
20:32
Elfmeter verschossen von Munas Dabbur, RB Salzburg
Dabbur will den Keeper überlisten. Aber ohne Erfolg. Andreas Leitner taucht sicher ab und hält den Ball.
74
20:31
Elfmeter für Salzburg. Merkel lässt Mwepu im Strafraum auflaufen.
73
20:31
Haidara spielt auf Minamino. Der Pass wird aber von Wostry abgefangen. Gefahr gebannt.
72
20:30
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Pascal Petlach
72
20:30
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Markus Lackner
70
20:29
Legt Salzburg noch eines nach? Die Bullen kommen über die Seite durch Andreas Ulmer gut nach vorne aber jetzt verpasst in der Mitte Dabbur per Kopf.
68
20:26
Flanke von Andreas Ulmer. Der Ball landet genau bei Hannes Wolf aber vor ihm klärt Scherzer per Kopf. Da wäre Wolf wohl der nächste torschütze gewesen.
67
20:24
Einwechslung bei RB Salzburg: Takumi Minamino
67
20:24
Auswechslung bei RB Salzburg: Fredrik Gulbrandsen
67
20:23
Einwechslung bei RB Salzburg: Amadou Haïdara
67
20:23
Auswechslung bei RB Salzburg: Xaver Schlager
66
20:23
Einwechslung bei FC Admira Wacker: Marco Hausjell
66
20:23
Auswechslung bei FC Admira Wacker: Lukas Grozurek
65
20:22
Xaver Schlager spielt wunderschön auf Munas Dabbur. Der Stürmer setzt sich knapp nicht gegen den Admira-Torhüter durch. Wieder eine schöne Kombination der Bullen.
63
20:18
Jetzt muss die Admira aufpassen, dass sie nicht in ein Debakel schlittert. Salzburg drückt weiter und lässt der Admira keine Chance.
61
20:16
Tooor für RB Salzburg, 1:5 durch Munas Dabbur
Jetzt geht es flott. Salzburg zieht auf 5:1 davon und lässt der Admira keine Chance. Lainer flankt ideal zur Mitte und Munas Dabbur köpft den Ball sicher ins Tor.
60
20:15
Eine Stunde ist gespielt und mit dem 4:1 im Rücken haben die Salzburger alle Trümpfe in der Hand.
58
20:13
Tooor für RB Salzburg, 1:4 durch Fredrik Gulbrandsen
Das ist die Entscheidung. Gulbrandsen macht das 4:1 für Salzburg und jetzt wird es für die Admira ganz schwer. Mwepu erkämpft den Ball, spielt auf Schlager weiter. Dessen Pass in die Spitze kommt bei Gulbrandsen an und der lässt sich diese Chance nicht nehmen.
56
20:13
Spielerisch bleiben die Salzburger besser. Aber die Admira macht mit tollen Konterangriffen durchaus Boden gut. Vielleicht kann sich hier noch eine spannende Partie entwickeln.
54
20:10
Ein Freistoß von Salzburg durch Munas Dabbur bringt nichts ein. Der Ball geht klar am Tor vorbei.
52
20:09
Die Admira spielt plötzlich mutig nach vorne. Dabbur und Gulbrandsen mit einer Kombination, knapp verpasst der Israeli den Ball. Salzburg zeigt hier wieder klar, wer schneller nach vorne spielen kann.
50
20:08
Scherzer spielt wieder über rechts. Eine gefährliche Flanke auf Jakoliš kommt knapp nicht an. Ulmer klärt den Ball vor dem Stürmer.
49
20:06
Die Admira bleibt frech. Jonathan Scherzer spielt den Ball auf Patrick Schmidt. Der verpasst die Kugel knapp im Sturm.
47
20:04
Keine Veränderungen auf beiden Seiten. Die Teams spielen noch in der Startformation.
46
20:03
Es geht weiter. Salzburg hat den Ball.
46
20:03
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:50
Halbzeitfazit:
Salzburg führt klar bei der Admira mit 3:1. Die Europacup-Stars machen laufend Druck und drängen die Niederösterreicher zusehends in die eigene Hälfte. Die Führung kam schnell durch Gulbrandsen nach wenigen Minuten. Dann setzte Wolf nach auf 2:0. Der Anschlusstreffer von Patrick Schmidt hielt nur kurz. Enock Mwepu setzte mit dem 3:1 schnell nach und stellte den alten Vorsprung her. Spielerisch sind die Salzburger klar überlegen. Ob die Admira da in der Zweiten Halbzeit mithalten kann ist fraglich.
45
19:47
Ende 1. Halbzeit
44
19:46
Ein Weitschuss von Xaver Schlager landet knapp neben dem Tor. Salzburg ist weiterhin näher an einem Torerfolg dran als die Admira.
42
19:46
Immer wieder versuchen es die Admiraner über die Flanke. Stankovic ist zur Stelle.
40
19:43
Spielerisch haben die Salzburger klare Vorteile. Eine Kombination über vier Stationen kommt per Flanke knapp nicht bei Gulbrandsen an.
38
19:41
Wichtige Tat von Stankovic. Der Torhüter kommt beim Laufduell mit Schmidt aus dem Tor und köpft den Ball sicher weg.
37
19:39
Die Salzburger lassen hier keinen Zweifel aufkommen, sobald die Admira herankommt, machen die Bullen alles klar mit einem weiteren Tor.
35
19:36
Tooor für RB Salzburg, 1:3 durch Enock Mwepu
Jetzt geht es rund. Enock Mwepu stellt mit seinem Tor auf 3:1 und Salzburg zieht wieder davon. Eine Flanke von Munas Dabbur übernimmt der Startelfdebütant volley und jagt den Ball unhaltbar ins Netz.
33
19:33
Tooor für FC Admira Wacker, 1:2 durch Patrick Schmidt
Patrick Schmidt verkürzt in der Südstadt auf 1:2. Wird es noch einmal spannend? Tolle Flanke von Jakoliš über links auf Patrick Schmidt. Der steht genau richtig und macht das Tor zum 1:2.
31
19:32
Scherzer spielt auf Jakoliš. Der versucht es aus großer Distanz aber der Ball geht klar in die Wolken.
30
19:31
Kann die Admira vielleicht doch noch gefährlich werden? Die letzten Aktionen lassen suf mehr hoffen. Aber die Salzburger sind extrem auf den Sieg fixiert und effizient.
28
19:27
Freistoß für die Admira. Lukas Grozurek hebt den Ball genau zu Wostry, dessen Kopfball geht aber direkt in die Arme von Stankovic.
26
19:26
Ein Schuss von Alexander Merkel landet direkt in den Armen von Torhüter Cican Stankovic.
25
19:25
Die Admira wirkt geschlagen. Es steht 2:0 für Salzburg und die Europacup-Fighter dominieren weiterhin die Partie in der Südstadt.
23
19:23
Tooor für RB Salzburg, 0:2 durch Hannes Wolf
Da steht es bereits 2:0. Und jetzt macht es Hannes Wolf klar besser. Vorentscheidung im Spiel nach nicht einmal zwanzig Minuten. Schlager spielt in die Tiefe zu Wolf, der umspielt den Admira-Torhüter und netzt zum 2:0 ein.
21
19:22
Ein Angriff der Salzburger wirkt vielversprechend. Drei-gegen-drei-Situation vor dem Admira-Tor aber die Bullen vergeben die Chance durch einen schwachen Abschluss von Hannes Wolf.
20
19:21
Wieder ein Entlastungsangriff der Admira. Aber erneut kann Salzburg diesen bereits früh unterbinden.
19
19:20
Die Salzburger haben hier 70 Prozent Ballbesitz. Die Admira ist immer noch ohne Chance. Die Gäste lassen den Ball ruhig laufen.
17
19:19
Ein Eckball der Gäste bringt nichts ein. Herausgeholt von Gulbrandsen, Ulmer hebt den Ball am Tor vorbei ins Toraus.
15
19:17
Da muss Stankovic besser aufpassen. Bei einem Abschlag kommt der Ball genau zu Lackner. Der vertändelt den Ball im Vorwärtsgang.
14
19:15
Ein Angriff der Admira über links wird von Zwierschitz an der Flanke vergeben, da gibt es kein Vorbeikommen an Schlager.
12
19:14
Weiterhin haben die Gäste alles unter Kontrolle. Die Admira hat hier kaum etwas zu melden.
11
19:13
Die Admira hält sich weiterhin recht gut, jedoch man merkt, dass die Salzburger hier jederzeit das Spiel entscheiden können.
9
19:11
Ein Freistoß für die Salzburger bringt nichts ein. Andreas Ulmer hebt den Ball ins Zentrum aber Leitner kommt gut heraus und klärt.
8
19:10
Wichtige Tat von Cican Stankovic. Bei einem Pass von Schmidt schläft Pongracic etwas, der Torhüter rettet.
7
19:09
Pass in die Spitze. Pongracic ist da frei und spielt auf Gulbrandsen. Wieder blocken die Admiraner.
6
19:07
Weiter drücken die Salzburger auf die Entscheidung. Wieder ein feiner Angriff über Enock Mwepu. Gerade noch kann die Admira retten. Salzburg drückt.
5
19:06
Traumstart für die Salzburger. Zunächst hatte die Admira alles im Griff, dann reicht ein schneller Angriff und schon führen die Bullen.
3
19:03
Tooor für RB Salzburg, 0:1 durch Fredrik Gulbrandsen
Schnelle Führung für die Salzburger. In den Anfangsminuten macht der Däne Gulbrandsen das 1:0. Ulmer verlagert auf den neuen Salzburg Startelf Akteur Mwepu. Der spielt auf Gulbrandsen weiter und der lässt sich diese Chance nicht nehmen.
2
19:03
Erste Aktionen in der Anfangsphase. Bisher haben die Niederösterreicher alles im Griff.
1
19:01
Es geht los in der Südstadt. Der Ball rollt und die Admira hält erst mal die Kugel ruhig in den eigenen Reihen.
1
19:01
Spielbeginn
18:42
In knapp einer Viertelstunde geht es los. Die Admira fordert Salzburg zum großen Duell.
18:15
Schiedsrichter ist in der Südstadt Christian Petru Ciochirca mit Robert Steinacher und Martin Höfler.
18:14
Vor dem 0:1 gegen den LASK konnte sich Salzburg seit dem 27. August 2017 als ungeschlagen bezeichnen lassen. Eine imposante Serie ist jedoch gegen die Oberösterreicher gerissen.
18:13
Fünf Zähler hat Salzburg aktuell Vorsprng auf den Verfolger Sturm Graz. Ein Sieg heute wäre für die Bullen sehr wichtig um den Abstand weiter groß halten zu können.
18:12
Der Gegner aus der Mozartstadt ist aktuell unangefochten auf Rang 1 in der Tabelle platziert. Salzburg ist top motiviert nach den Erfolgen in der Europa League.
18:11
Derzeit liegt die Admira auf Rang 5. Es wird eng mit der Teilnahme am Europacup. Zuhause gegen Salzburg will man sich jedenfalls bestens verkaufen.
18:10
Die Admira hatte zuletzt wieder etwas Siegesluft schnuppern können. 2:1 gewann man gegen SCR Altach. Zuvor musste man sich dem LASK mit 0:1 geschlagen geben.
10:22
Herzlich willkommen zur 30. Runde der Tipico Bundesliga beim Spiel Admira Wacker gegen RB Salzburg

Für die Admira wird es schwer werden gegen die Salzburger zu bestehen. Zuletzt konnten die Mozartstädter mit dem 4:1 gegen Lazio Rom ganz Fußball Österreich entzücken. Der historische Triumph soll auch in der Bundesliga weitergeführt werden. Salzburg ist der designierte Meister in Österreich und könnte demnächst den Titel fixieren.

Die Admira hatte zuletzt berechtigte Ambitionen in den Europacuprängen mitzumischen. Spielerisch war man in den oberen Sphären der Bundesliga unterwegs. Dann folgte jedoch der Formeinbruch. Zuletzt konnte man jedoch gegen Altach einen 2:1-Erfolg feiern. Zuhause will man den Europacupfightern Paroli bieten. Gewinnt die Admira, kann man sich wieder weiter nach oben orientieren.

FC Admira Wacker

FC Admira Wacker Herren
vollst. Name
Admira Wacker
Stadt
Maria Enzersdorf
Land
Österreich
Farben
rot-schwarz
Gegründet
17.06.1905
Stadion
BSFZ-Arena
Kapazität
12.000

RB Salzburg

RB Salzburg Herren
vollst. Name
Fußballclub Red Bull Salzburg
Stadt
Wals-Siezenheim
Land
Österreich
Farben
rot-weiß
Gegründet
1933
Stadion
Red Bull Arena
Kapazität
31.895