Suchen Sie hier nach allen Meldungen
13. Spieltag
16.12.2017 18:00
Beendet
Göttingen
BG Göttingen
65:91
Telekom Baskets Bonn
Bonn
18:3119:188:2120:21
Spielort
Sparkassen-Arena
Zuschauer
3.447

Liveticker

40
19:43
Spielende
38
19:42
In der Schlussphase kommt Göttingen noch einmal auf und kann so ein wenig Ergebniskosmetik betreiben.
35
19:34
Die Trainer lassen nun wie üblich immer mehr Akteure der zweiten Reihe ran. Auch die Halle ist natürlich längst nicht mehr drin in der Partie, obwohl es noch vereinzelte Anfeuerungen gibt.
33
19:29
Der Auftakt in dieses Viertel lässt erahnen, dass die Hausherren sich in ihr Schicksal ergeben haben und nun keine Gegenwehr mehr leisten. Das könnte jetzt noch richtig deftig werden, denn Bonn zieht weiter davon.
31
19:22
Beginn 4. Viertel
30
19:22
Viertelfazit:
Die Rheinländer distanzierten den Gegner nach der Pause weiter und blicken wohl einem ungefährdeten Sieg entgegen. Wenn jetzt nichts ganz wildes mehr passiert, dann dürfte die Sache durch sein.
30
19:21
Ende 3. Viertel
29
19:21
Statt Aufholjagd krampft sich die Partie allerdings eher bis zur Viertelpause und Bonn kann seinen Vorsprung vorentscheidend ausbauen.
27
19:13
Kaum geschrieben machen sich die Gäste dann doch auf und treiben Göttingen in die nächste Auszeit. Entweder fällt den Hausherren jetzt schnell etwas ein oder es wird ganz schwer.
25
19:08
Das hilft natürlich eher den Rheinländern, die so den Vorsprung mehr oder minder verwalten können. Allerdings verpasst es Bonn in dieser Phase eventuell auch, den Sack gegen einen schwachen Gegner zuzumachen.
23
19:03
Das Geschehen gestaltet sich nach der Pause zunächst zerfahren und es kommen wenig klare Aktionen zustande.
21
19:03
Weiter gehts!
21
18:58
Beginn 3. Viertel
20
18:46
Halbzeitfazit:
Die Berg- und Talfahrt der Hausherren ging auch im zweiten Viertel weiter. Zunächst konnte man sich ein wenig näher heranarbeiten, doch im Verlauf blieb man erneut minutenlang ohne Punkt und entsprechend deutlich sieht das Ganze dann auch zur Pause aus. In den besseren Phasen kann man aber durchaus mit Bonn mithalten, nur muss man das dann auch mal über die verbleibende Spielzeit aufs Parkett bringen. Wir sind gespannt und melden uns gleich mit der zweiten Halbzeit zurück!
20
18:45
Ende 2. Viertel
17
18:41
Ähnlich wie vorhin geht bei der BG von jetzt auf gleich überhaupt nichts mehr und Johan Roijakkers nimmt eine Auszeit. Dieses Inkonstanz über 40 Minuten ist auch ein Grund dafür, warum Göttingen unten drin steckt.
14
18:32
Immerhin schaffen es die Gäste nach der Besprechung, die Offensive des Gegners einzudämmen. Aber im eigenen Angriff läuft es trotzdem noch nicht so wie noch im ersten Durchgang.
13
18:28
Jaja, und plötzlich rollen die Göttinger wieder und Predrag Krunic holt sich seine Bonner mal an die Seitenlinie.
11
18:25
Das könnte nicht unwichtig sein: Die ersten Zähler nach der kurzen Pause gehen an die BG, die hier es jetzt irgendwie schaffen muss, dem Tief zu entkommen.
11
18:21
Beginn 2. Viertel
10
18:21
Viertelfazit:
Ein interessantes Viertel geht zu Ende. Denn die Hausherren begannen stark, aber verloren dann komplett den Boden unter den Füßen und erzielten in den letzten fünf Minuten nur noch zwei Punkte. Die Folge ist eine klare Führung der Bonner nach zehn Minuten.
10
18:21
Ende 1. Viertel
9
18:17
Mittlerweile wartet Göttingen seit einigen Minuten auf einen Punkt. Die Südniedersachsen haben den Faden nach einem guten Start komplett verloren.
8
18:12
Allerdings bestätigt sich der Trend auch in der Folge und Bonn kann sich die Führung erarbeiten. Der Ball läuft jetzt gut bei den Gästen und man kann sich zudem einige Freiwürfe erkämpfen.
5
18:07
Dass der Gegner besser ins Spiel kommt merkt auch Johan Roijakkers, und nimmt eine Auszeit für Göttingen.
5
18:06
Aber auch Bonn ist gut in der Partie, obwohl sich bei den Rheinländern noch der ein oder andere Ballverlust einmischt.
3
18:03
Der Gastgeber erwischt in den ersten Minuten den besseren Start und kann sich so eine erste Führung erspielen.
1
18:02
Auf gehts!
1
18:01
Spielbeginn
17:29
Wir dürfen also gespannt sein, wie die Partie sich entwickelt und wünschen viel Spaß in den kommenden gut zwei Stunden!
17:29
Auf der Gegenseite kämpft Bonn auf leicht höherem Niveau mit ähnlichen Problemen. Zuletzt gaben sich Siege und Niederlagen die Klinke in die Hand. Nach dem überzeugenden Heimerfolg gegen Oldenburg will man daher auswärts bei einem schwächeren Team nachlegen, denn die Konkurrenz um die Playoffs schläft nicht.
17:27
Göttingen ist im Tabellenkeller aktuell auf der Suche nach Konstanz. Zwischendurch schien man sich ein wenig gefangen zu haben, hat aktuell aber schon wieder drei Niederlagen aneinandergereiht. Vor allen Dingen die deutliche Niederlage in Tübingen schmerzt, denn damit wurde ein direkte, und bis dahin siegloser Konkurrent gestärkt.
17:26
Hallo und herzlich willkommen zum Basketball am Samstag! Ab 18:00 tritt Bonn in Göttingen an.

Aktuelle Spiele

27.12.2017 19:00
MHP RIESEN Ludwigsburg
Ludwigsburg
LUB
MHP RIESEN Ludwigsburg
Telekom Baskets Bonn
BON
Bonn
Telekom Baskets Bonn
Science City Jena
Jena
JEN
Science City Jena
Eisbären Bremerhaven
BMH
Bremerhaven
Eisbären Bremerhaven
29.12.2017 18:00
ALBA BERLIN
ALBA
ALB
ALBA BERLIN
Basketball Löwen Braunschweig
BRA
Braunschweig
Basketball Löwen Braunschweig
29.12.2017 19:00
s.Oliver Würzburg
Würzburg
WUR
s.Oliver Würzburg
FRAPORT SKYLINERS
SKY
Frankfurt
FRAPORT SKYLINERS
29.12.2017 20:30
Telekom Baskets Bonn
Bonn
BON
Telekom Baskets Bonn
GIESSEN 46ers
GIE
GIESSEN
GIESSEN 46ers

BG Göttingen

BG Göttingen Herren
Spitzname
Die Veilchen
Stadt
Göttingen
Land
Deutschland
Farben
Weiß, Violett
Gegründet
2007
Sportarten
Basketball
Spielort
Sparkassen-Arena
Kapazität
3.447

Telekom Baskets Bonn

Telekom Baskets Bonn Herren
Spitzname
Baskets
Stadt
Bonn
Land
Deutschland
Farben
Weiß, Magenta, Schwarz
Gegründet
1995
Sportarten
Basketball
Spielort
Telekom Dome
Kapazität
6.000