Suchen Sie hier nach allen Meldungen
Mehr
    Viertelfinale
    14.04.2017 17:35
    Beendet
    Deutschland
    P.Kohlschreiber
    2
    3
    7
    6
    Deutschland
    J.-L. Struff
    1
    6
    5
    3

    Liveticker

    19:53
    Fazit
    Philipp Kohlschreiber bezwingt seinen Davis-Cup-Kameraden Jan-Lennard Struff in einem engen Match mit 3:6, 7:5 und 6:3 und steht damit im Halbfinale von Marrakesch! Der Augsburger musste den ersten Durchgang nach verschlafenem Start abgeben, fand dann aber immer besser in die Partie. Nach einem ausgeglichenen zweiten Satz zog Kohli im dritten Durchgang nochmal an und fuhr das Match souverän nach Hause. In seinem ersten Halbfinale der Saison trifft der 33-Jährige morgen auf den Sieger der folgenden Partie zwischen dem Franzosen Benoit Paire und Tommy Robredo aus Spanien. Noch einen schönen Abend und bis zum nächsten Mal!
    19:50
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 6:3
    Game, Set and Match Philipp Kohlschreiber! Struffs Rückhand segelt ins Aus und der Augsburger ballt die Faust!
    19:49
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 5:3
    Der 33-Jährige will den Sack jetzt zumachen und packt in der entscheidenden Phase wieder sein bestes Tennis aus! Ein erster Aufschlag auf die Linie, eine krachende Vorhand inside-out und eine ganz starke Vorhand longline ins Eck bedeuten drei Matchbälle!
    19:47
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 5:3
    Jan-Lennard Struff bringt sein Service Game locker zu Null durch und verkürzt mit einigen guten Aufschlägen auf 3:5. Die Pflicht ist erfüllt, doch nun muss auch die Kür sitzen. Struff braucht ein Break, sonst ist das Ding durch. Kohli serviert zum Matchgewinn!
    19:45
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 5:2
    Beim Spielball setzt Kohli erneut auf die Kombination aus Kickaufschlag nach außen und der folgenden Vorhand longline. An diese kommt Struff noch ran, doch dann landet ein Lobversuch des 26-Jährigen aus der Not im Aus und gewährt Kohli das 5:2.
    19:44
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 4:2
    Da war mehr drin für den 26-Jährigen! Kohli muss zweimal über den zweiten Aufschlag gehen, doch Struff kommt nicht in die Ballwechsel! Ein zu langer Return bedeutet das 40:40 und der nächste Fehler den Spielball für Kohlschreiber.
    19:42
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 4:2
    Struff ist da! Mit einer eingesprungenen Vorhand die Linie lang holt er sich zwei Breakbälle!
    19:41
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 4:2
    Struffi spielt mit dem Rücken zur Wand nochmal sein bestes Tennis! Mit einem gefühlvollen Rückhandstopp und einem folgenden Rückhandvolley macht der 26-Jährige den ersten Punkt und holt sich wenig später mit einem starken Rückhandreturn an die Linie das 15:30!
    19:40
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 4:2
    Kohlis Rückhandreturn landet neben der Linie und Struff verkürzt auf 2:4.
    19:39
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 4:1
    Struffi gibt sich noch nicht geschlagen. In diesem Aufschlagspiel zeigt sich der Schützling von Carsten Arriens mal wieder ganz souverän und holt sich mit einer krachenden Vorhand cross drei Spielbälle.
    19:37
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 4:1
    Philipp Kohlschreiber marschiert jetzt mit großen Schritten aufs Halbfinale zu. Ein platzierter Aufschlag nach außen und eine schöne Vorhand gegen die Laufrichtung Struffs bedeuten das 30:0 und nur wenige Augenblicke später steht bereits das 4:1 auf der Anzeige.
    19:34
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 3:1
    So stellt sich Struffi das vor. Schnell organisiert er sich zwei Spielbälle und macht dann mit einem weiteren knallharten Aufschlag durch die Mitte das Spiel zum 1:3.
    19:32
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 3:0
    Nach fünf Spielverlusten in Folge muss Jan-Lennard Struff jetzt ganz schnell zurück ins Spiel finden, wenn er hier noch was reißen will. Die ersten beiden Punkte kann sich der Warsteiner mit guten ersten Aufschlägen schon mal sichern.
    19:31
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 3:0
    Jetzt zeigt Kohlschreiber, warum er in der Weltrangliste um einiges höher steht, als sein Davis-Cup-Kollege. Erst packt er einen unerreichbaren ersten Aufschlag aus und serviert dann einen Zweiten clever mit viel Kick auf den Körper von Struff, der die Kugel nicht im Spiel halten kann!
    19:29
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 2:0
    Der Augsburger scheint auch durch sein folgendes Aufschlagspiel locker durch zu marschieren und führt schnell 30:0. Doch noch ist Jan-Lennard Struff nicht bereit, die Flinte hier ins Korn zu werfen. Mit einem feinen Stopp und einem guten langen Return auf die Linie kontert der 26-Jährige zum 30:30.
    19:28
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 2:0
    Und Kohli packt sofort zu! Der Augsburger wird von Struff in die Defensive gedrängt, bringt sich aber mit einer Rückhand aus der Not wieder ins Spiel und passiert seinen aufgerückten Gegner dann mit einer starken Vorhand longline! Das ist das vierte Spiel in Folge für Kohli, der nun mit 2:0 im dritten Satz vorne liegt.
    19:26
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 1:0
    Die beiden wechseln sich weiter ab mit den Punkten und so steht nach fünf Ballwechseln das 30:40 auf der Tafel. Damit hat Kohlschreiber gleich im zweiten Game wieder eine Breakchance!
    19:25
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 1:0
    Kohli bleibt am Drücker und holt sich den ersten Punkt. Anschließend gewinnt Struff ein langes Rückhand-cross-Duell und feuert sich lautstark an.
    19:22
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 1:0
    Der 33-Jährige Kohlschreiber weiß natürlich um die Wichtigkeit eines guten Starts in diesen Entscheidungsdurchgang. Kohli darf erneut beginnen und macht das ganz stark. Zu Null bringt der Augsburger das Spiel nach Hause und legt vor.
    19:19
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5 ; 0:0
    Es geht mal wieder in einen Entscheidungssatz zwischen Philipp Kohlschreiber und Jan-Lennard Struff! In einem ausgeglichenen zweiten Satz hatte Kohli am Ende in den entscheidenden Momenten die besseren Schläge parat und holt sich verdient den Satz. Struffi ist frustriert und zerschmettert erstmal seinen Schläger. Kann der 26-Jährige sich nun für den dritten Durchgang wieder fokussieren oder wird Kohlis Routine ihn ins Ziel führen?
    19:17
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 7:5
    Struff muss wieder über den Zweiten und muss jetzt auch in den Dritten! Kohlschreiber hält die Kugel diesmal nur im Spiel, bis sein gegenüber mit einer Vorhand cross angreifen will und das Ding knapp hinter die Linie setzt!
    19:15
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 6:5
    Aber Kohli bleibt am Drücker und macht mit einer herrlichen Rückhand longline den nächsten Satzball klar!
    19:14
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 6:5
    Kohli diktiert den fünften Punkt und ergattert mit einer starken Vorhand longline den Satzball! Struff muss über den zweiten Aufschlag, spielt Serve & Volley und sieht Kohlis Return knapp ins Aus segeln! Einstand.
    19:13
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 6:5
    Struff bleibt unter Druck zunächst erneut cool und stellt mit zwei guten Aufschlägen auf 30:15. Dann verreißt der 26-Jährige aber eine Rückhand und es steht 30:30! Satzball oder Spielball?
    19:11
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 6:5
    Nur noch drei Punkte trennen Kohlschreiber vom Satzausgleich! Mit einer donnernden Vorhand longline macht der Augsburger das 0:15.
    19:09
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 6:5
    Kohli lässt sich nicht lumpen und legt ebenfalls ein astreines Aufschlagspiel hin! Mit drei Punkten in Folge organisiert sich der Augsburger drei Spielbälle und beschließt das Spiel dann mit seinem dritten Ass.
    19:07
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 5:5
    Die kleine Rückenmassage scheint geholfen zu haben. Struff marschiert völlig problemlos durch sein Service Game und packt ohne Punktverlust das 5:5 ein. Da war nichts zu holen für Philipp Kohlschreiber, der nun selbst wider unter Druck steht.
    19:05
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 5:4
    Der Seitenwechsel zeiht sich etwas in die Länge, da Struff den Physio kommen lässt und kurz am Rücken behandelt wird.
    19:03
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 5:4
    Fünf Breakbälle musste Philipp Kohlschreiber in diesem neunten Spiel des zweiten Satzes abwehren! Und am Ende nutzt der Augsburger seine erste Chance eiskalt mit einer klasse Vorhand cross zum 5:4! Diese vertane Chance könnte Struffi noch nachhängen! Der 26-Jährige serviert nach dem Wechsel gegen den Satzverlust.
    19:00
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 4:4
    Jan-Lennard Struff kann das Ding nicht zumachen! Der 26-Jährige erkämpft sich gleich noch drei weitere Breakmöglichkeiten, doch jedes mal hält Kohlschreiber sich im Spiel! Es geht zum wiederholten Male über Einstand.
    18:58
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 4:4
    Da zeigt sich die Routine Kohlschreibers! Erst kommt ein knallharter Erster zum 30:40 ins Feld, dann variiert der Augsburger und serviert beim ersten Aufschlag mit ganz viel Kick weit nach außen. Kohli punktet am Netz und stellt auf Einstand.
    18:57
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 4:4
    Struff will jetzt das Break und legt alles rein. Nach einer langen Rallye packt der Warsteiner alle Kraft in eine Rückhand longline und macht das 15:40 perfekt. Es gibt zwei Breakbälle für Struff!
    18:56
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 4:4
    Hängt die vergebene Chance Kohlschreiber jetzt nach? Der 33-Jährige eröffnet mit einem Doppelfehler und steht nach einer verzogenen Rückhand bei 15:30 nun gewaltig unter Druck.
    18:54
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 4:4
    Auch die nächsten beiden Punkte gehen an den 26-Jährigen, der damit erneut ausgleicht. 4:4!
    18:54
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 4:3
    Couragiert wehrt Jan-Lennard Struff den Breakball ab! Nach einem guten Service durch die Mitte geht es erneut ab ans Netz und ein Vorhandvolley die Linie entlang bringt das 40:40.
    18:52
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 4:3
    Gibts das? Plötzlich hat Struff scheinbar einen schweren Arm und serviert bei 30:15 gleich zwei Doppelfehler in Serie! Es gibt tatsächlich die Breakmöglichkeit für Kohlschreiber.
    18:51
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 4:3
    Guter Aufschlag nach außen, ein gut platzierter Angriffsball und ein astreiner Volleystopp - so sieht das aus bei Aufschlag Struff. Der Herausforderer bleibt weiter stabil und stellt schnell auf 30:0.
    18:48
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 4:3
    Kohli muss über 30:30 und Struff hat die große Chance, sich den Breakball zu besorgen, spielt aber seinen Volley zu unplatziert und wird dann platziert! Das war ein Big Point für Kohlschreiber, der sich anschließend mit einer sauberen Rückhand die Linie lang das Spiel zum 4:3 sichert!
    18:46
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 3:3
    Auch Kohlschreiber kann aufschlagen! Nach 0:15 macht der 33-Jährige mit einem Service-Winner den zweiten Punkt und jagt dann seinerseits ein Ass zum 30:;15 ins Feld.
    18:45
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 3:3
    Jetzt ist das Glück wieder ausgeglichen! Auch Struff profitiert von einem versprungenen Ball und arrangiert sich so einen Spielball. Und da macht der Warsteiner erneut keine Gefangenen. Kohli kann dem ersten Aufschlag erneut nur hinterherschauen und muss das 3:3 hinnehmen.
    18:43
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 3:2
    Kohlschreiber hat Glück, dass sein Return komplett verspringt und schnuppert bei 15:30 an der Breakchance. Struff packt aber mal wieder im rechten Moment ein glattes Ass durch die Mitte aus und stellt erstmal auf 30:30.
    18:42
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 3:2
    Seit dem ersten Spiel des Matches vor einer Stunde hatte Kohli keine Breakchance mehr. Bleibt Struff bei eigenem Service weiter unantastbar? Der erste Punkt geht schon mal wieder an den 26-Jährigen.
    18:40
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 3:2
    Kohlschreiber lässt sich jetzt aber im Gegensatz zum ersten Satz nicht aus der Ruhe bringen und ist seinerseits beim Aufschlag ganz souverän. Schnell hat der Augsburger drei Spielbälle und als Struffs Return im Netz landet ist das 3:2 perfekt.
    18:38
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 2:2
    Der nächste Kohlschreiber-Return ist zu lang und sorgt für das 2:2.
    18:37
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 2:1
    Auch im zweiten Satz zeigt in der Weltrangliste weiter hinten platzierte Jan-Lennard Struff keine Schwächen. Mit knallharten Aufschlägen kommt der Warsteiner in die Offensive und punktet danach immer wieder mit seiner wie am Strich gezogenen Vorhand. Bei 40:0 gibts die nächsten Spielbälle.
    18:34
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 2:1
    Diese einhändige Rückhand cross von Kohlschreiber ist wahrhaft eine Augenweide. Ansatzlos feuert der Augsburger die Filzkugel ins Eck und hat den Spielball. Ein guter erster Aufschlag ist anschließend genug, um in diesem zweiten Satz erneut in Führung zu gehen.
    18:33
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 1:1
    Chance vertan für Struff! Der 26-Jährige macht den ersten Punkt und ist auf dem besten Wege zum 0:30, als er eine Rückhand aus dem Halbfeld ohne Not ins Netz setzt. So kann Kohlschreiber ausgleichen und sich anschließend das 30:15 holen.
    18:31
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 1:1
    Mit sagenhaften 211 km/h serviert Struff nach außen und holt sich den Spielball. Kohli will diesen aggressiv abwehren, setzt seinen Rückhandreturn aber ins Netz und das 1:1 steht auf der Anzeigetafel.
    18:30
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 1:0
    Auch Struff startet zunächst gut in sein erstes Service Game und macht die ersten beiden Punkte. Dann aber haut der Jüngere der beiden Deutschen eine offene Vorhand ins Netz, bei der ihm auch noch die Saite reißt. Und ein guter Return von Kohli bedeutet anschließend das 30:30.
    18:27
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 1:0
    Im zweiten Durchgang darf jetzt Kohlschreiber vorlegen und macht das auch gleich mal in beeindruckender Manier. Ohne Punktverlust macht der Augsburger das erste Spiel klar und geht mit 1:0 in Führung.
    18:26
    Kohlschreiber - Struff 3:6 ; 0:0
    Die Satzführung für Jan-Lennard Struff ist absolut verdient. Der Warsteiner lässt bei eigenem Aufschlag fast gar nichts anbrennen und macht auch weniger vermeidbare Fehler als sein Gegner. Philipp Kohlschreiber fand erst nach 20 Minuten besser in die Partie, konnte das Break dann aber nicht mehr aufholen. Viel muss dieser erste Satz nicht bedeuten. Die letzten beiden Duelle der beiden gingen über drei Sätze.
    18:23
    Kohlschreiber - Struff 3:6
    Die erste Chance vergibt Struffi noch, doch dann beendet der 26-Jährige den Satz stilgerecht mit einem weiteren krachenden Ass. Von der Einstandseite serviert Struff unerreichbar nach außen und sichert sich damit den ersten Durchgang!
    18:22
    Kohlschreiber - Struff 3:5
    Aber Struff will sich diesen Satz nicht mehr nehmen lassen. Nach einem Service-Winner und zwei Vorhandfehlern von Kohlschreiber hat die Nummer 59 der Welt drei Satzbälle!
    18:20
    Kohlschreiber - Struff 3:5
    Kohli ist jetzt da! Mit einem ganz souveränen Aufschlagspiel zu Null verkürzt der Augsburger auf 3:5 und wird nun alles in das anstehende neunte Spiel des Satzes reinlegen.
    18:17
    Kohlschreiber - Struff 2:5
    Jan-Lennard Struff steuert weiter auf den Gewinn des ersten Satzes zu. Der Warsteiner setzt jetzt vermehrt auf Serve & Volley und hat damit Erfolg. Zweimal kann Kohli den Ball nicht im Spiel halten und serviert nun gleich bei 2:5-Rückstand gegen den Satzverlust.
    18:16
    Kohlschreiber - Struff 2:4
    Die erste Chance kann der 1,96 Meter-Mann nicht nutzen und muss über Einstand gehen. Dann sichert sich Struff mit einer starken Vorhand aus dem Platz den nächsten Spielball, doch Kohli kontert mit einem Returnwinner!
    18:14
    Kohlschreiber - Struff 2:4
    Erstmal nicht. Kohlschreiber setzt bei 30:30 beim Return alles auf eine Karte, platziert seine Rückhand longline aber knapp neben der Linie und gewährt seinem Gegenüber den nächsten Spielball.
    18:12
    Kohlschreiber - Struff 2:4
    Jetzt könnte es auch für Struff mal eng werden! Kohlschreiber findet langsam das Vertrauen in seine Grundschläge und jagt seinen Davis-Cup-Kameraden von einer Ecke in die andere, bis eine unerreichbare Vorhand cross das 15:30 besiegelt. Gibts die Breakchance?
    18:11
    Kohlschreiber - Struff 2:4
    Mit dem vierten Punkt in Folge dreht Kohlschreiber das Spiel noch und verkürzt auf 2:4. Damit bleibt Kohli in Schlagdistanz.
    18:10
    Kohlschreiber - Struff 1:4
    Ganz starkes Tennis von Kohli! Mit zwei starken Winnern auf der Vorhand und der einhändigen Rückhand stellt der Augsburger auf 30:30. Anschließend erläuft Kohlschreiber auch noch einen starken Stopp von Struff und schiebt die Filzkugel im letzten Moment an seinem aufrückenden Gegner vorbei zum 40:30!
    18:09
    Kohlschreiber - Struff 1:4
    Jetzt läuft Kohlschreiber Gefahr, das vorentscheidende Break in diesem ersten Durchgang zu kassieren. Nach zwei leichten Fehlern des 33-Jährigen steht das 0:30 zu Buche.
    18:06
    Kohlschreiber - Struff 1:4
    Da gab es nichts zu holen für Kohlschreiber. Mit zwei Service-Winner macht Struff den Spielball klar und haut dann noch sein nächstes Ass hinterher!
    18:04
    Kohlschreiber - Struff 1:3
    Bei eigenem Service macht die Nummer 59 der Welt weiter eine gute Figur. Mit Aufschlägen um die 200 km/h ergreift Struff die Initiative und diktiert die Ballwechsel dann mit seiner knallharten Vorhand. 30:15.
    18:03
    Kohlschreiber - Struff 1:3
    Kohli macht sein erstes Spiel. Struffs Ball landet im Netz und die deutsche Nummer zwei hat es endlich auf die Anzeigetafel geschafft.
    18:02
    Kohlschreiber - Struff 0:3
    Dann aber reißt Kohlschreiber sich zusammen und ergattert mit drei Punkten in Serie seine ersten Spielbälle. Nummer eins kann Struff abwehren, eine Chance bleibt.
    18:01
    Kohlschreiber - Struff 0:3
    Kohli ist noch immer nicht in der Partie angekommen und muss aufpassen, nicht gleich den ganzen Satz zu verschenken. Der Augsburger gibt auch in seinem zweiten Service Game den ersten Punkt mit einem Vorhandfehler ab.
    17:58
    Kohlschreiber - Struff 0:3
    Jan-Lennart Struff macht hier bisher den besseren Eindruck. Während sein Gegenüber mit sich selbst und den Unparteiischen hadert, spielt der Schützling von Carsten Arriens seinen Stiefel sauber runter und nachdem ein weiterer harter Aufschlag durch die Mitte nicht zurückkommt, ist das 3:0 amtlich.
    17:56
    Kohlschreiber - Struff 0:2
    Struffi holt sich das erste Break! Bei seiner zweiten Chance packt der Mann aus Warstein zu und setzt Kohlschreiber mit einer druckvollen Vorhand unter Druck. Der Ball verspringt noch leicht und findet nicht mehr den Weg zurück in Struffs Hälfte.
    17:54
    Kohlschreiber - Struff 0:1
    Beiden Spielern merkt man in der Anfangsphase an, dass die lange Warterei und die heißen Temperaturen ihnen doch zu schaffen machen. Nach Fehlern auf beiden Seiten geht es ein weiteres Mal über Einstand.
    17:52
    Kohlschreiber - Struff 0:1
    Bei 30:30 ist auch der Augsburger gleich mal unter Druck, packt aber zur rechten zeit sein erstes Ass aus und holt sich den Spielball. Den vergibt Kohli dann aber mit einer verzogenen Rückhand longline leichtfertig und muss ebenfalls gleich mal in die Verlängerung.
    17:50
    Kohlschreiber - Struff 0:1
    Beide Spieler haben in den ersten Minuten mit einigen zweifelhaften Entscheidungen der Linienrichter und des Stuhlschiedsrichters zu kämpfen. Nach einer kleinen Konversation mit dem Unparteiischen setzt Kohlschreiber eine Vorhand ins Netz. 15:15.
    17:47
    Kohlschreiber - Struff 0:1
    Das dürfte ein probates Mittel sein. Mit einem gut platzierten Aufschlag nach außen treibt Struff seinen Gegner aus dem Platz, rückt auf und punktet am Netz mit einem soliden Rückhandvolley. Den zweiten Spielball verwandelt der Warsteiner anschließend und holt sich das erste Spiel der Partie.
    17:45
    Kohlschreiber - Struff 0:0
    Mit einem mutigen zweiten Aufschlag befreit sich Struff vorerst aus der Bredouille und feuert gleich noch sein erstes Ass hinterher. Diesem folgt allerdings auch gleich der erste Doppelfehler und es geht erneut über Einstand.
    17:43
    Kohlschreiber - Struff 0:0
    Mit dem dritten Punkt in Folge arrangiert sich Kohli die erste Breakchance. Struff geht auf den Winner, setzt seine Vorhand inside-out aber knapp neben die Linie.
    17:42
    Kohlschreiber - Struff 0:0
    Struff startet mit zwei guten ersten Aufschlägen in das Match und sichert sich schnell das 30:0. Dann lässt er einen leichten Vorhandfehler folgen und gewährt auch Kohlschreiber seinen ersten Punkt.
    17:39
    Gleich gehts los
    Lange mussten die zwei auf ihren Auftritt warten. Die beiden ersten Spiele auf dem Centre Court gingen über die volle Distanz. Nun sind die Akteure auf dem Platz angekommen und schlagen sich ein. Jan-Lennard Struff wird das Match in wenigen Augenblicken beginnen.
    17:33
    Direkter Vergleich
    Bei den bisherigen vier Duellen der beiden durfte jeder zweimal jubeln. Das einzige Aufeinandertreffen auf Sand 2015 in Kitzbühel war auch das letzte Match der beiden und ging in drei engen Sätzen an Philipp Kohlschreiber.
    17:28
    Erstes Viertelfinale für Struffi
    Jan-Lennard Struff hatte mit seiner Auftakthürde, dem japanischen Qualifikanten Taro Daniel, schwer zu kämpfen und siegte in drei Sätzen. Gegen Lokalmatador Amine Ahouda setzte sich der 26-Jährige anschließend souverän durch und erspielte sich so sein erstes ATP-Viertelfinale des Jahres und sein fünftes Duell mit seinem Davis-Cup-Kollegen Kohlschreiber.
    17:27
    Struff hinter den Erwartungen
    Auch Jan-Lennard Struff hat bisher keine glorreiche Spielzeit vorzuweisen. Erfolgreich war der 1,96 Meter-Riese aus Warstein nur zu Jahresbeginn auf der Challenger-Tour, wo er im australischen Canberra das Finale erreichte. Auf der ATP-Tour hagelte es hingegen zunächst nur Erst- und Zweitrunden-Niederlagen. Beim 1000er-Turnier in Miami sendete "Struffi" zuletzt ein positives Zeichen und bezwang den Franzosen Gilles Simon nach starker Leistung deutlich.
    17:21
    Holpriger Start in Marrakesch
    In Marrakesch hatte Kohlschreiber in der ersten Runde ein Freilos und traf dann auf den Franzosen Jeremy Chardy. Der Deutsche konnte sich den ersten Satz sichern, musste den zweiten aber abgeben und setzte sich letztlich mit 6:3 im Entscheidungssatz durch.
    17:16
    Kohli will das erste Halbfinale
    Deutschlands Nummer zwei Philipp Kohlschreiber will in der "Roten Stadt" im Westen Marokkos endlich sein erstes Halbfinale der laufenden Saison erreichen. Bisher lief das Jahr für "Kohli" alles andere als optimal, allerdings hatte des 33-Jährige auch keine leichten Lose. Bei seinen letzten drei Auftritten ging es für den Augsburger gegen Andy Murray, Stan Wawrinka und Rafael Nadel raus.
    17:01
    Herzlich willkommen
    Hallo und herzlich willkommen zum Grand Prix Hassan II in Marrakesch. Im Viertelfinale des ATP 250 Turniers steht gleich ein rein deutsches Viertelfinale zwischen Philipp Kohlschreiber und Jan-Lennard Struff auf dem Programm!

    Aktuelle Spiele

    14.04.2017 17:35
    Philipp Kohlschreiber
    P.Kohlschreiber
    Koh
    Deutschland
    2
    3
    7
    6
    Deutschland
    Str
    J.-L. Struff
    Jan-Lennard Struff
    1
    6
    5
    3
    14.04.2017 19:55
    Tommy Robredo
    T. Robredo
    Rob
    Spanien
    0
    2
    4
    Frankreich
    Pai
    B. Paire
    Benoit Paire
    2
    6
    6
    15.04.2017 14:45
    Jiri Vesely
    J. Vesely
    Ves
    Tschechien
    0
    4
    4
    Kroatien
    Cor
    B. Ćorić
    Borna Ćorić
    2
    6
    6
    15.04.2017 16:35
    Benoit Paire
    B. Paire
    Pai
    Frankreich
    0
    2
    2
    Deutschland
    Koh
    P.Kohlschreiber
    Philipp Kohlschreiber
    2
    6
    6
    16.04.2017 15:30
    Philipp Kohlschreiber
    P.Kohlschreiber
    Koh
    Deutschland
    1
    7
    6
    5
    Kroatien
    Cor
    B. Ćorić
    Borna Ćorić
    2
    5
    7
    7

    Weltrangliste

    #NamePunkte
    1SerbienNovak Đoković10.860
    2SpanienRafael Nadal9.850
    3ÖsterreichDominic Thiem9.125
    4SchweizRoger Federer6.630
    5RusslandDaniil Medvedev5.890
    6GriechenlandStefanos Tsitsipas5.175
    7DeutschlandAlexander Zverev4.650
    8ItalienMatteo Berrettini2.940
    9FrankreichGaël Monfils2.860
    10SpanienRoberto Bautista Agut2.620