Suchen Sie hier nach allen Meldungen
1. Spieltag Gruppe D
13.01.2018 20:30
Beendet
Dänemark
Dänemark
32:25
14:12
Ungarn
Ungarn
Spielort
Gradska dvorana Varaždin
Zuschauer
5.170

Liveticker

60
22:19
Fazit:
Dänemark gewinnt den Auftakt zur EM letztlich souverän, weil man in der zweiten Halbzeit den Gegner defensiv gut kontrollierte und sich so sukzessive absetzen konnte. Im ersten Abschnitt war es allerdings noch ein hartes Stück Arbeit für Nikolaj Jacobsen und seine Truppe, die sich in vielen Zweikämpfen gegen einen unangenehmen Gegner aufrieb. Nachdem dann aber im zweiten Durchgang Star Mikkel Hansen mit seiner dritten Zeitstrafe vorzeitig duschen musste, raufte sich der Favorit zusammen und bestimmte fortan das Geschehen. Damit verabschieden wir uns von dieser Partie und wünschen noch einen schönen Abend!
60
22:04
Spielende
60
22:04
Tor für Ungarn, 32:25 durch Timuzsin Schuch
Die Dänen sind bereits in Feierlaune und lassen den Gegner so noch für ein paar Treffer gewähren. Timuzsin Schuch setzt den Schlusspunkt unter eine dann am Ende doch einseitige Partie.
59
22:04
Tor für Ungarn, 32:24 durch Timuzsin Schuch
58
22:01
Tor für Ungarn, 32:23 durch Iman Jamali
58
22:01
Tor für Dänemark, 32:22 durch Rasmus Lauge Schmidt
57
22:01
Tor für Dänemark, 31:22 durch Michael Damgaard
55
22:00
Tor für Dänemark, 30:22 durch Magnus Landin
55
21:58
Ein Grund, dass die Partie mittlerweile recht einseitig daherkommt ist Jannick Green, der hier im Verlauf den Ungarn mit sehenswerten Paraden den Zahn gezogen hat.
54
21:57
Tor für Dänemark, 29:22 durch Michael Damgaard
53
21:56
Tor für Ungarn, 28:22 durch Donát Bartók
53
21:55
Tor für Dänemark, 28:21 durch Lasse Svan Hansen
52
21:55
Die Gegenwehr der Ungarn hält sich nun in Grenzen. Die Osteuropäer glauben offenbar selbst nicht mehr an ein Comeback.
52
21:54
Tor für Dänemark, 27:21 durch Michael Damgaard
51
21:54
Tor für Ungarn, 26:21 durch Gábor Császár
51
21:53
Tor für Dänemark, 26:20 durch Morten Olsen
Was für ein Strich! Irgendwie findet Olsen die Lücke in der Abwehr und ballert aus der Hüfte fast Schlussmann Mikler mit ins Netz!
49
21:51
Tor für Dänemark, 25:20 durch Rasmus Lauge Schmidt
Nach dem Treffer versucht der Flensburger gestenreich die Zuschauer noch einmal anzustacheln. Den Dänen fehlen nur noch ein paar gute Aktionen, um den Deckel draufzumachen.
49
21:51
Tor für Ungarn, 24:20 durch Gábor Császár
48
21:50
Tor für Dänemark, 24:19 durch Hans Lindberg
48
21:49
2 Minuten für Gábor Ancsin (Ungarn)
Der Kampf am Kreis bleibt nichts für schwache Nerven. Hier langt Ancsin seinem Gegenspieler ins Gesicht und muss runter. Aber auch der Übeltäter hat etwas abbekommen und hält sich den Kopf.
47
21:49
Tor für Ungarn, 23:19 durch Gábor Ancsin
47
21:48
Ljubomir Vranjes nimmt seine letzte Auszeit, um sein Team irgendwie noch einmal wachzurütteln.
46
21:46
Tor für Dänemark, 23:18 durch Michael Damgaard
46
21:46
Tor für Ungarn, 22:18 durch Richárd Bodó
46
21:46
Damit sieht es nun doch danach aus, als würden die Skandinavier sich zur Vorentscheidung aufmachen. Kommt noch eine Reaktion der Ungarn?
45
21:45
Tor für Dänemark, 22:17 durch Hans Lindberg
Für den vom Platz gestellten Mikkel Hansen übernimmt nun Lindberg an der Linie, macht das aber nicht weniger souverän.
44
21:44
Tor für Dänemark, 21:17 durch Michael Damgaard
44
21:44
So fühlt sich Nikolaj Jacobsen zu einer Auszeit berufen, denn sein Team verpasst es aktuell, gegen einen schwachen Gegner den Deckel drauf zu machen.
43
21:42
Da der Underdog sich immer schwere tut und auch Dänemark offensiv nicht gerade glänzt, wird die Partie aktuell leider immer zäher. Das flotte Spiel der ersten Halbzeit ist längst einem undefinierten Brei mit vielen Nickligkeiten gewichen.
41
21:38
Rote Karte für Mikkel Hansen (Dänemark)
Nach der dritten Zeitstrafe für Hansen ist die Partie für den Spielmacher gelaufen. Das ist bitter für die Dänen, wie damit ihren Star verlieren.
41
21:38
2 Minuten für Mikkel Hansen (Dänemark)
40
21:38
Der Favorit geht zum ersten Mal auf drei Tore weg und prompt reagiert Ljubomir Vranjes mit einer Auszeit.
40
21:37
Tor für Dänemark, 20:17 durch Mikkel Hansen
39
21:37
Tor für Ungarn, 19:17 durch Timuzsin Schuch
39
21:37
Tor für Dänemark, 19:16 durch Mikkel Hansen
38
21:37
Der insgesamte Eindruck vom Ende der ersten Halbzeit setzt sich bislang fort. Dänemark lässt in der Defensive wenig zu und hat die Partie so gut im Griff.
37
21:33
Tor für Dänemark, 18:16 durch Rasmus Lauge Schmidt
36
21:31
Tor für Dänemark, 17:16 durch Casper Mortensen
35
21:30
2 Minuten für Timuzsin Schuch (Ungarn)
35
21:29
Tor für Ungarn, 16:16 durch Patrik Ligetvári
Zum zweiten Mal heute trifft Ungarn ins leere Tor des Gegners, weil dieser in Unterzahl ohne Schlussmann agiert.
34
21:28
Tor für Ungarn, 16:15 durch Máté Lékai
Der fällige Strafwurf sitzt und Dänemark agiert nun etwa 3 Sekunden in doppelter Unterzahl.
34
21:27
2 Minuten für Magnus Landin (Dänemark)
Der nächste Angriff des Underdogs artet in ein ziemliches Hauen und Stechen aus und am Ende muss Landin runter.
33
21:26
Tor für Dänemark, 16:14 durch Magnus Landin
Darüberhinaus können die Dänen in den ersten Minuten ihre Führung verwalten. Aktuell fehlt es Ungarn aus dem Halbfeld an Ideen.
32
21:25
Tor für Ungarn, 15:14 durch Donát Bartók
32
21:25
2 Minuten für Mikkel Hansen (Dänemark)
Die Partie geht auch nach der Pause intensiv weiter und Spielmacher Hansen muss nun aufpassen, denn das ist seine zweite Strafe am heutigen Abend.
31
21:25
2 Minuten für Timuzsin Schuch (Ungarn)
31
21:25
Tor für Dänemark, 15:13 durch Rasmus Lauge Schmidt
31
21:24
Tor für Ungarn, 14:13 durch Richárd Bodó
31
21:24
Weiter gehts!
31
21:23
Beginn 2. Halbzeit
30
21:09
Halbzeitfazit:
Nach einer flotten, intensiven und teils recht wilden ersten Halbzeit nimmt Dänemark eine kleine Führung mit in die Pause, weil man hinten raus die Partie ein wenig besser unter Kontrolle bekam und gerade in der Defensive stabiler agierte. Insgesamt war es aber über weite Strecken eine extrem ausgeglichene Geschichte und Ungarn hat nach der Pause noch alle Möglichkeiten! Bis gleich!
30
21:07
Ende 1. Halbzeit
30
21:07
Tor für Ungarn, 14:12 durch Donát Bartók
29
21:06
Tor für Dänemark, 14:11 durch Mikkel Hansen
28
21:05
2 Minuten für Gábor Ancsin (Ungarn)
28
21:04
Tor für Dänemark, 13:11 durch Henrik Toft Hansen
Vor der Pause machen die Dänen zum ersten Mal die Defensive ein wenig dicht und lassen nicht mehr so klare Abschlüsse zu. Sofort tut sich Ungarn schwerer.
24
21:01
Tor für Dänemark, 12:11 durch Mads Mensah Larsen
24
20:59
Auszeit Dänemark!
23
20:58
Tor für Ungarn, 11:11 durch Donát Bartók
Was für Szenen, was für ein Spiel! Bartók mit einem Kracher wie er im Buche steht und Niklas Landin sieht dieses Geschoss erst, als das Netz zappelt!
22
20:57
Gelbe Karte für Patrik Ligetvári (Ungarn)
21
20:57
Tor für Ungarn, 11:10 durch Iman Jamali
21
20:56
Tor für Dänemark, 11:9 durch Henrik Toft Hansen
WOW! Toft Hansen bekommt ein schwaches Zuspiel, aber fischt den Ball artistisch aus der Luft und kann dann sogar noch abschließen. Schöne Zirkuseinlage!
21
20:56
Gelbe Karte für Timuzsin Schuch (Ungarn)
20
20:55
7-Meter verworfen von Zsolt Balogh (Ungarn)
Zum ersten Mal heute zeigt ein Akteur an der Linie Nerven und kann den Ball nicht unterbringen.
19
20:54
Tor für Dänemark, 10:9 durch Rasmus Lauge Schmidt
Der Flensburger kommt in dieser Phase immer besser in die Partie. Grund dafür ist aber auch, das Nikolaj Jacobsen umgestellt hat und mit zwei Kreisläufern mehr Platz für Gestalter Mikkel Hansen schafft.
18
20:53
Tor für Dänemark, 9:9 durch Rasmus Lauge Schmidt
17
20:52
2 Minuten für Máté Lékai (Ungarn)
Auch Ungarn kassiert nun seiner erste Zeitstrafe. So spielen die Teams kurz fünf gegen fünf weiter bevor Dänemark in die Überzahl geht.
17
20:51
Tor für Ungarn, 8:9 durch Máté Lékai
Das erste Mal rächt sich die sogenannte "Empty Net" für die Skandinavier. Nach Ballgewinn schaltet Ungarn flott um und trifft in den leeren Kasten.
16
20:51
Tor für Ungarn, 8:8 durch Zsolt Balogh
16
20:50
2 Minuten für Mikkel Hansen (Dänemark)
Auch die zweite Zeitstrafe der Partie geht gegen die Dänen. Hansen schiebt seinen Gegenspieler in der Luft weg und muss raus.
15
20:48
Apropos Auszeit: Die nimmt nun Ungarn!
15
20:46
Zum ersten Mal überhaupt gönnt sich die Partie eine kleine Auszeit. Aber dieses hohe Tempo aus den Anfangsminuten mussten die Teams irgendwann Tribut zollen. Intensiv bleibt das Geschehen trotzdem.
14
20:46
Tor für Dänemark, 8:7 durch Casper Mortensen
12
20:45
Tor für Ungarn, 7:7 durch Zsolt Balogh
11
20:42
Tor für Ungarn, 7:6 durch Máté Lékai
Man man, was ist hier für ein Tempo drin? Der Ball geht über die schnelle Mitte in Windeseile auf die andere Seite und schon klingelt es erneut.
10
20:42
Tor für Dänemark, 7:5 durch Casper Mortensen
Bitter für Ungarn: In Überzahl schenkt man das Leder her und kassiert den Tempogegenstoß.
9
20:41
Tor für Dänemark, 6:5 durch Mikkel Hansen
Super Übersicht der Dänen, die in Unterzahl wie üblich mit dem zusätzlichen Feldspieler agieren. Hansen hat völlig freie Bahn.
9
20:40
Tor für Ungarn, 5:5 durch Zsolt Balogh
In der Folge muss Dänemark das erste Mal in Unterzahl agieren .Ungarn spielt das gut aus und Balogh am Kreis frei.
8
20:40
Gelbe Karte für Henrik Møllgaard (Dänemark)
8
20:40
Tor für Dänemark, 5:4 durch Rasmus Lauge Schmidt
Ungarn verteidigt eigentlich gut, doch plötzlich packt Lauge Schmidt ansatzlos den Hüftwurf auf und trifft.
8
20:39
Bis hierhin kann sich noch kein Team in einem flotten, aber teils hektischen Spiel einen Vorteil erarbeiten.
7
20:38
Gelbe Karte für René Toft Hansen (Dänemark)
7
20:38
Tor für Dänemark, 4:4 durch Mikkel Hansen
Auch der zweite 7-Meter des Stars sitzt.
6
20:37
Tor für Ungarn, 3:4 durch Richárd Bodó
6
20:37
Gelbe Karte für Mikkel Hansen (Dänemark)
5
20:36
Tor für Dänemark, 3:3 durch Morten Olsen
Schönes Ding von Olsen, der in der Mitte die Lücke findet und zielsicher vollendet.
5
20:36
Tor für Ungarn, 2:3 durch Máté Lékai
Ungarn schaltet nach Ballgewinn schnell um und erwischt die Dänen so unsortiert.
5
20:36
Tolle Stimmung in der Halle, beide Fanlager pfeifen den Gegner aus.
4
20:35
Tor für Ungarn, 2:2 durch Gábor Ancsin
Die Dänen agieren zunächst mit einer flachen 6-0-Deckung, doch gegen diesen Kracher aus dem Rückraum ist nichts zu machen.
3
20:34
Tor für Dänemark, 2:1 durch Mikkel Hansen
Der Star aus Paris tritt zum Strafwurf an und trifft souverän in den linken Winkel.
2
20:34
Es geht von Beginn an auch vom Publikum angeheizt unheimlich intensiv zur Sache.
2
20:34
Gelbe Karte für Gábor Ancsin (Ungarn)
2
20:34
Gelbe Karte für Gábor Ancsin (Ungarn)
2
20:32
Tor für Ungarn, 1:1 durch Máté Lékai
1
20:32
Tor für Dänemark, 1:0 durch Morten Olsen
1
20:32
Niklas Landin und Roland Mikler starten in den Toren. Den dänischen Schlussmann kennt man natürlich vom THW.
1
20:30
Die Stimmung in der Halle ist super, es sind vor allem viele Fans aus Dänemark mit nach Kroatien gereist.
1
20:29
Auf gehts!
1
20:29
Spielbeginn
20:01
Wir dürfen in jedem Fall gespannt sein, ob Dänemark seiner Favoritenrolle gerecht wird oder die Ungarn für eine Überraschung sorgen können. Viel Spaß dabei!
20:00
Auf der anderen Seite startet Ungarn mit viel weniger Ambitionen ins Turnier. Die Osteuropäer wollen in erster Linie mal die Ergebnisse der letzten Jahre toppen, in denen ein achter Platz das höchste der Gefühle war. In der Gruppe D wird man sich vor allem auf das direkte Duell mit den Tschechen konzentrieren müssen, denn das man gegen Dänemark oder Spanien etwas holt, ist erst einmal nicht zu erwarten. Ohnehin gilt dieses Turnier unter Neu-Coach Ljubomir Vranjes nur als aufbauender Schritt hin zu den olympischen Spielen 2020.
19:54
Eben gegen jene Ungarn will man nun heuer bei der Europameisterschaft erneut angreifen. Dabei mithelfen soll mit Nikolaj Jacobsen dabei der Trainer der Rhein-Neckar Löwen. Der Erfolgscoach kennt die internationale Bühne und viele Spieler der Kaders aus der deutschen Liga. Denn der überwiegende Teil der Truppe rekrutiert sich von den Topteams der HBL.
19:50
Dänemark gilt im internationalen Handball so ein wenig als die Wundertüte. Mit dem Olympiasieger von 2016 in Rio ist auf den Medaillen-Rängen immer zu rechnen, allerdings zeigt zum Beispiel der schwache 10. Platz bei der WM im letzten Jahr, wie unberechenbar die Skandinavier auftreten können. Seinerzeit wurde man bereits im Achtelfinale von Underdog Ungarn aus dem Turnier geworfen.
19:49
Hallo und herzlich willkommen zur Handball-EM! Ab 20:30 starten Dänemark und Ungarn ins Turnier.

Aktuelle Spiele

24.01.2018 20:30
Kroatien
Kroatien
CRO
Kroatien
Frankreich
FRA
Frankreich
Frankreich
Deutschland
Deutschland
GER
Deutschland
Spanien
ESP
Spanien
Spanien
26.01.2018 15:30
Kroatien
Kroatien
CRO
Kroatien
Tschechien
CZE
Tschechien
Tschechien
26.01.2018 18:00
Frankreich
Frankreich
FRA
Frankreich
Spanien
ESP
Spanien
Spanien
26.01.2018 20:30
Dänemark
Dänemark
DEN
Dänemark
Schweden
SWE
Schweden
Schweden
n.V.

Dänemark

Dänemark Herren

Ungarn

Ungarn Herren