Suchen Sie hier nach allen Meldungen
Gruppe B
19.01.2016 18:15
Beendet
Belarus
Belarus
27:29
13:12
Norwegen
Norwegen

Liveticker

60
20:01
Fazit
Ende! Norwegen gewinnt verdient mit 29:27 gegen Belarus und zieht in die Hauptrunde ein, während die Weißrussen noch zittern müssen. Nach der stärkeren ersten Hälfte ließen die Osteuropäer nach der Pause nach und Norwegen zog davon. Die Nordlichter waren zeitweise mit sechs Treffern in Front, doch die Führung schmolz in den letzten Minuten immerhin noch auf zwei Treffer hinunter. Wirklich gefährlich wurde Belarsu ihnen aber nicht. Sie müssen nun auf die sich anschließende Partie der Kroaten gegen Island schauen.
60
19:54
Spielende
60
19:54
Auszeit Norwegen!
60
19:53
Tor für Belarus, 27:29 durch Barys Pukhouski
59
19:53
Tor für Belarus, 26:29 durch Siarhei Rutenka
58
19:50
Tor für Belarus, 25:29 durch Maksim Baranau
57
19:49
Tor für Belarus, 24:29 durch Siarhei Shylovich
57
19:49
Tor für Norwegen, 23:29 durch Christian O'Sullivan
56
19:46
Auszeit Belarus! Zwei Minuten sind die Weißrussen nun in Überzahl. Es gilt, fünf Treffer aufzuholen. Es scheint aussichtslos.
56
19:46
2 Minuten für Petter Øverby (Norwegen)
55
19:46
7-Meter verworfen von Kristian Bjørnsen (Norwegen)
55
19:45
Tor für Belarus, 23:28 durch Barys Pukhouski
53
19:44
Tor für Norwegen, 22:28 durch Sander Sagosen
53
19:43
Tor für Belarus, 22:27 durch Siarhei Rutenka
53
19:43
Tor für Norwegen, 21:27 durch Kristian Bjørnsen
52
19:40
Auszeit Norwegen! Natürlich wollen die Skandinavier nichts mehr anbrennen lassen. Zusammen stellen sie sich nun auf eine konzentrierte Schlussphase ein, in der sie die Führung verteidigen wollen.
51
19:39
Tor für Belarus, 21:26 durch Siarhei Shylovich
51
19:39
Tor für Norwegen, 20:26 durch Kristian Bjørnsen
Auf der rechten Außenposition wird Kristian Bjørnsen wunderbar freigespielt. Der Norweger fliegt in den Kreis und zimmer das Ding oben links in den Knick. Sechs Tore sind die Nordlichter nun vorne. Ist das bereits die Entscheidung?
49
19:36
Tor für Norwegen, 20:25 durch Christian O'Sullivan
49
19:36
Tor für Belarus, 20:24 durch Siarhei Rutenka
48
19:35
Tor für Norwegen, 19:24 durch Sander Sagosen
46
19:33
Tor für Norwegen, 19:23 durch Espen Lie Hansen
Mittlerweile hat sich die Vier-Tore-Führung der Norweger stabilisiert. Espen Lie Hansen stößt durch die gegnerische Abwehr und wuchtet die Pille unten links ins Netz!
46
19:33
2 Minuten für Christian O'Sullivan (Norwegen)
46
19:33
Tor für Belarus, 19:22 durch Maksim Baranau
45
19:31
7-Meter verworfen von André Lindboe (Norwegen)
45
19:30
2 Minuten für Anton Prakapenia (Belarus)
44
19:29
Tor für Norwegen, 18:22 durch Joakim Andre Hykkerud
44
19:28
Tor für Belarus, 18:21 durch Barys Pukhouski
43
19:28
Tor für Norwegen, 17:21 durch Christian O'Sullivan
43
19:27
Auszeit der Weißrussen! So weit lagen sie heute noch nicht hinten. Drei Treffer Rückstand sind im Handball zwar nicht viel, dennoch muss man das gegen die selbstbewussten Norweger erst einmal aufholen. Wie stellen die serbischen Trainer ihre Mannschaft nun ein?
40
19:25
Tor für Norwegen, 17:20 durch Kristian Bjørnsen
40
19:25
Tor für Norwegen, 17:19 durch Harald Reinkind
39
19:22
Tor für Norwegen, 17:18 durch Kristian Bjørnsen
38
19:22
Tor für Belarus, 17:17 durch Maksim Baranau
37
19:20
Tor für Belarus, 16:17 durch Siarhei Shylovich
37
19:20
Tor für Norwegen, 15:17 durch Espen Lie Hansen
In Unterzahl machen die Norweger einen Treffer. Das darf den Weißrussen nicht passieren. Espen Lie Hansen pfeffert das Spielgerät aus gut neun Metern in die rechte Torecke.
36
19:18
2 Minuten für Christian O'Sullivan (Norwegen)
36
19:18
Tor für Norwegen, 15:16 durch Joakim Andre Hykkerud
35
19:17
7-Meter verworfen von Siarhei Rutenka (Belarus) Was ist denn jetzt los? Erst trifft Kent Robin Tønnesen per 7-Meter das Tor nicht und dann man es ihm Siarhei Rutenka auf der Gegenseite gleich.
35
19:17
7-Meter verworfen von Kent Robin Tønnesen (Norwegen)
34
19:17
Tor für Belarus, 15:15 durch Siarhei Rutenka
34
19:16
Tor für Norwegen, 14:15 durch Christian O'Sullivan
33
19:15
Tor für Belarus, 14:14 durch Artsiom Karalek
33
19:14
Tor für Norwegen, 13:14 durch Magnus Jøndal
Besser hätten sie kaum aus der Kabine kommen können. In Überzahl markiert Magnus Jøndal erst den Ausgleich und tritt dann den Tempogegenstoß an, den er selbst perfekt zur Führung vollendet.
31
19:12
Tor für Norwegen, 13:13 durch Magnus Jøndal
31
19:11
2 Minuten für Siarhei Shylovich (Belarus)
31
19:10
Beginn 2. Halbzeit
30
19:10
Ende 1. Halbzeit
30
19:03
Halbzeitfazit
In einem engen Spiel führt Belarus zur Halbzeit mit 13:12 gegen Norwegen. Die Weißrussen erwischten den besseren Start und waren früh mit vier Treffern in Führung. Die Skandinavier konnten zwar zum 6:6 ausgleichen, aber danach schaltete Belarus wieder einen Gang höher, sodass sie zur Pause immerhin mit einem Treffer in Front liegen. Kann Norwegen in der zweiten Hälfte auftrumpfen? Schließlich konnten sie schon Kroatien schlagen.
30
18:58
Tor für Norwegen, 13:12 durch Joakim Andre Hykkerud
29
18:57
Tor für Belarus, 13:11 durch Siarhei Shylovich
28
18:53
Tor für Belarus, 12:11 durch Siarhei Rutenka
28
18:53
Auszeit Belarus! Norwegen kommt wieder zum Ausgleich. Klar, dass der weißrussische Coach unbedingt mit einer Führung in die Kabine gehen will. Dafür schwört er seine Mannschaft nochmal ein.
27
18:52
Tor für Norwegen, 11:11 durch Kent Robin Tønnesen
26
18:51
2 Minuten für Maxim Babichev (Belarus)
26
18:50
Tor für Norwegen, 11:10 durch Kent Robin Tønnesen
26
18:47
Norwegen nimmt die Auszeit!
25
18:46
Tor für Norwegen, 10:9 durch Kent Robin Tønnesen
Anschluss! Kent Robin Tønnesen hat genug und tankt sich gegen die Abwehr durch. Anschließend schließt er beherzt ab und versenkt die Kugel im Netz.
23
18:45
Tor für Belarus, 10:8 durch Siarhei Rutenka
23
18:45
2 Minuten für Kristian Bjørnsen (Norwegen)
22
18:44
Tor für Norwegen, 9:8 durch Magnus Gullerud
21
18:41
Tor für Belarus, 9:7 durch Maksim Baranau
20
18:41
Tor für Norwegen, 8:7 durch André Lindboe
20
18:41
2 Minuten für Maxim Babichev (Belarus)
19
18:40
Tor für Belarus, 8:6 durch Dzmitry Nikulenkau
17
18:37
Tor für Belarus, 7:6 durch Siarhei Rutenka
Harald Reinkind foult Artsiom Karalek und verursacht damit einen 7-Meter und bekommt oben drauf auch noch die Zeitstrafe. Anschließend haut Siarhei Rutenka den Strafwurf ins Gehäuse.
17
18:36
2 Minuten für Harald Reinkind (Norwegen)
17
18:35
Tor für Norwegen, 6:6 durch André Lindboe
16
18:35
2 Minuten für Barys Pukhouski (Belarus)
15
18:34
Tor für Norwegen, 6:5 durch Christian O'Sullivan
14
18:32
Tor für Norwegen, 6:4 durch Joakim Andre Hykkerud
Die Aufholjagd hat begonnen. Hykkerud erzielt das zweite Tor der Norweger hintereinander. Vom Kreis schließt er souverän ab und verkürzt auf zwei Treffer Rückstand.
12
18:30
2 Minuten für Aliaksandr Tsitou (Belarus)
12
18:30
Tor für Norwegen, 6:3 durch André Lindboe
11
18:29
Gelbe Karte für Maksim Baranau (Belarus)
11
18:28
Tor für Belarus, 6:2 durch Barys Pukhouski
Schon vier Tore in Front! Norwegen lässt es gerade etwas schleifen und Belarus zieht weg. Leistungsträger Barys Pukhouski ist auf der halbrechten Seite frei und zimmert Das Ding in den Kasten.
9
18:26
Tor für Belarus, 5:2 durch Barys Pukhouski
9
18:26
2 Minuten für Espen Lie Hansen (Norwegen)
6
18:23
Tor für Belarus, 4:2 durch Siarhei Shylovich
Da haben sie die Zwei-Tore-Führung zurück! Siarhei Shylovich feuert die Pille aus dem Rückraum links in den Kasten. Keine Chance für den Keeper.
5
18:21
Gelbe Karte für Magnus Gullerud (Norwegen)
5
18:21
Tor für Belarus, 3:2 durch Siarhei Rutenka
4
18:21
Gelbe Karte für Harald Reinkind (Norwegen)
3
18:21
Tor für Norwegen, 2:2 durch Kristian Bjørnsen
3
18:20
Gelbe Karte für Siarhei Shylovich (Belarus)
3
18:20
Tor für Norwegen, 2:1 durch Magnus Jøndal
2
18:18
Tor für Belarus, 2:0 durch Siarhei Rutenka
1
18:17
Tor für Belarus, 1:0 durch Barys Pukhouski
Er fängt an, wie er gegen Island aufgehört hat. Aus dem Rückraum ballert Barys Pukhouski die Murmel zur ersten Führung ins linke Toreck.
1
18:16
Spielbeginn
18:13
Die Spieler schmettern die Texte der Nationalhymnen eifrig mit, danach geht es dann endlich los!
18:11
Allerdings wird Belarus einiges dagegen haben. Die Weißrussen verloren zum Auftakt gegen Kroatien, gewannen jedoch die umkämpfte Begegnung mit Island knapp 39:38. Überragender Spieler auf Seiten der Sieger war Barys Pukhouski mit insgesamt elf Treffern. Sonst ist vor allem mit Siarhei Rutenka zu rechnen, der seit Jahren der Top-Spieler der Weißrussen ist. Nach seinem Vertragsende in Barcelona im vergangenen Dezember scheint er allerdings noch nicht in der Top-Form früherer Zeiten zu sein.
18:08
Nach der knappen 25:26-Auftaktniederlage gegen Island sorgte Norwegen am vergangenen Spieltag für eine faustdicke Überraschung. Favorit Kroatien wurde mit 34:31 geschlagen. Die Kroaten hatten spielerische Vorteile, litten allerdings unter zu vielen Zeitstrafen, die die Norweger konsequent ausnutzten. Mit einer ähnlichen Chancenverwertung haben die Skandinavier auch heute gute Chancen auf einen Sieg.
18:04
In der Gruppe wird es heute richtig spannend. Vor dem letzten Spieltag haben alle Mannschaften zwei Punkte auf dem Konto und damit die Möglichkeit, in die Hauptrunde einzuziehen. Ein Team wird sich allerdings schon verabschieden, denn der Vierte fliegt direkt aus dem Turnier. Für wen geht es in die nächste Runde?
18:00
Guten Abend liebe Handball-Freunde! Weiter geht es hier mit der Handball-EM in Polen. Um 18:15 Uhr kommt es in der Gruppe B zum Match Belarus gegen Norwegen.

Aktuelle Spiele

29.01.2016 18:30
Frankreich
Frankreich
Frankreich
29
15
26
13
Dänemark
Dänemark
Dänemark
Norwegen
Norwegen
Norwegen
33
13
27
33
34
14
27
34
Deutschland
Deutschland
Deutschland
29.01.2016 21:00
Spanien
Spanien
Spanien
33
18
29
14
Kroatien
Kroatien
Kroatien
31.01.2016 15:00
Norwegen
Norwegen
Norwegen
24
11
31
15
Kroatien
Kroatien
Kroatien
31.01.2016 17:30
Deutschland
Deutschland
Deutschland
24
10
17
6
Spanien
Spanien
Spanien

Belarus

Belarus Herren

Norwegen

Norwegen Herren